Tekashi 6ix9ine Witze über Snitching im Gegenzug zu Social Media

Tekashi 6ix9ine ist frisch aus dem Gefängnis und setzt bereits auf seine Trolling-Methoden. Nach dem Sein gewährte seine Freilassung Aufgrund der Coronavirus-Pandemie tauchte der umstrittene Rapper öffentlich wieder auf, indem er in einem Instagram-Kommentar einen Scherz machte.

Der Schattenraum erzählte eine Geschichte über den Bürgermeister von Los Angeles, Eric Garcetti, der die Menschen dazu anregt, sich an Unternehmen zu schleichen, die gegen die Ordnung der Stadt verstoßen. 6ix9ine, der als Schnatz gebrandmarkt wurde, um gegen Mitglieder der Nine Trey Gangsta Bloods auszusagen, sah anscheinend den Posten und beschloss, seine Situation zu beleuchten.



Burger King Rückkehr der Mack

Als er zur Rettung kam, kommentierte er.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Kommentar von # Tekashi69s Konto wurde nur wenige Tage nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis in #TheShadeRoom hinterlassen

Ein Beitrag von geteilt Der Schattenraum (@theshaderoom) am 5. April 2020 um 11:27 Uhr PDT

Yelawolf Trunk Muzik 3 Erscheinungsdatum

6ix9ine wurde wegen gesundheitlicher Bedenken vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen, da sich COVID-19 auf der ganzen Welt verbreitet. Er sollte ursprünglich im August aussteigen.

j cole neues Album ist früh durchgesickert

Der polarisierende Künstler verbüßt ​​den Rest seiner Haftstrafe zu Hause und muss einen GPS-Monitor tragen. Laut Dawn Florio, der Anwältin von 6ix9ine, beabsichtigt ihre Klientin, so bald wie möglich zwei Alben herauszubringen.