Tyga antwortet auf Vorwürfe des 14-jährigen Models Molly O’Malia, dass er sie in den sozialen Medien verfolgt habe

Tyga sagt, er habe sich an das 14-jährige Model Molly O’Malia gewandt, um ihre musikalischen Fähigkeiten zu bewerten TMZ .

Der Manager des Rapper, Anthony Martini, sagt, Tyga habe sich an O’Malia gewandt, nachdem sein Team herausgefunden hatte, dass sie eine Musikerin mit einer großen Online-Fangemeinde war.



Was ihre Behauptung betrifft, dass Tyga sie FaceTime machen wollte, sagt Martini, dass Tyga FaceTime mit ihr machen wollte, um sie singen zu sehen, während er mit seinen Produzenten im Studio war.

O’Malia sagt in einem von TMZ veröffentlichten Text auch, dass sie 17 Jahre alt ist. Laut dem Video, das TMZ gestern gepostet hat, ist sie 14 Jahre alt.

Die Screenshots von TMZ mit Bildern der Texte von Tyga, der sagt, er habe sich an das 14-jährige Model Molly O’Malia gewandt, um ihre musikalischen Fähigkeiten zu bewerten, lauten wie folgt:

Tyga-Molly-O

Tyga-Molly-O

Tyga-Molly-O

(Der erste Beitrag in diesem Thread wurde am 4. Januar 2016 veröffentlicht. Er lautet wie folgt.)

Hip Hop R & B Song

Ein 14-jähriges Mädchen vertreten durch Gloria Allred sagt, dass Tyga laut ihr über soziale Medien mit ihr kommuniziert hat ein Video von TMZ .

Im Dezember, OK! veröffentlichte eine Geschichte, die besagte, dass Tyga und das Mädchen in Kontakt waren .

Ich bin sehr verärgert, dass eine Geschichte über Tyga, Kylie Jenner und mich in OK veröffentlicht wurde! Das Magazin und ich möchten, dass die Leute die Wahrheit erfahren, sagt das 14-jährige Mädchen, das von Gloria Allred vertreten wird, im Video. Die Wahrheit ist, dass Tyga mich zuerst kontaktiert hat. Er hat mich direkt auf Instagram angeschrieben. Ich wusste, wer er war, aber ich war überrascht, dass er mich kontaktierte. Ich dachte, dass es möglicherweise um meine Musik gehen könnte, aber er erwähnte das in seiner ersten Mitteilung nicht. Ich fand das seltsam, aber ich dachte, er würde es in seiner nächsten Nachricht an mich ansprechen. In der nächsten Nachricht erwähnte er dies jedoch nicht.

Das Mädchen sagt, dass sich ihre Gefühle für die Kommunikation geändert haben.

Ich fühlte mich unwohl, als er mich bat, mit ihm FaceTime zu machen, sagt sie. Er hat mich dreimal zu FaceTime gebeten, aber ich habe es nicht getan. Wegen meines Unbehagens, warum er mit mir kommunizieren wollte, reagierte ich schnell nicht mehr.

Das Mädchen sagt, dass die Informationen OK! Magazin veröffentlicht kam nicht von ihr.

Ich habe die Kommunikation zwischen Tyga und mir nie an OK gesendet! Das Magazin und ich wissen nicht, wie sie sie erhalten haben, sagt sie. Ich hätte niemals OK erlaubt! Magazin oder ein anderes Magazin, um sie zu verwenden.

Was ist zwischen Eminem und Mariah Carey passiert?

Es ärgert mich auch, dass OK! Das Magazin hat noch nie meine Mutter oder mich kontaktiert, um die Fakten zu überprüfen und festzustellen, ob das, was sie veröffentlichen, wahr ist, fügt sie hinzu. Ich spreche heute aus, weil ich nicht möchte, dass das, was mir passiert ist, einem anderen jungen Mädchen passiert.

Das Video, in dem ein 14-jähriges Mädchen, vertreten durch Gloria Allred, sagt, dass Tyga über soziale Medien mit ihr kommuniziert, lautet wie folgt: