Untergrundbericht: 5 übersehene Projekte ab 2017

Lassen Sie den Untergrundbericht sich wieder einführen.



Der Bericht war einst ein Fixpunkt bei HipHopDX und fungierte als Sonderbericht über die Underground-Hip-Hop-Künstler außerhalb des Mainstream-Bereichs. Viele talentierte Künstler konnten einen wohlverdienten Glanz erzielen, den sie sonst vielleicht nicht erhalten hätten. Aber dann blieb der Bericht auf der Strecke und wurde einige Jahre lang nicht gesehen.



Jetzt, im Jahr 2017, ist es wieder in großem Stil. Zum Auftakt des Relaunchs beschloss der Bericht, auf dieses arbeitsreiche Jahr der Veröffentlichungen zurückzublicken und einige der besten Projekte außerhalb des Rampenlichts hervorzuheben. Diese Künstler und ihre jeweilige Musik sind sicherlich lobenswert, haben aber nicht die erforderliche Liebe erhalten, da Hip Hop-Fans (und Medien) heutzutage mit so viel Material bombardiert werden.

Schauen wir uns also fünf übersehene Projekte aus dem Jahr 2017 an, die auf Ihrem Radar stehen müssen.



Binärer Stern - Wasserwelt 3

Underground Hip Hop-Köpfe haben jahrelang auf eine Fortsetzung des Klassikers von Binary Star gewartet Meister des Universums , eine überarbeitete Version ihres Debüts von 1999 Wasserwelt . Während One Be Lo und Senim Silla sich 2013 kurz für eine EP wiedervereinigten, fiel dieses Sommer ein weiteres Binary Star-Album in Form von Wasserwelt 3 . Leider ist es von Hörern, die keine eingefleischten Fans sind, weitgehend unbemerkt geblieben.

Puristen mögen von Senims Abwesenheit enttäuscht sein, aber Decompoze - der langjährige Produzent der Gruppe - tritt als neues Gegenstück zu One Be Lo ein und tut dies nahtlos. Rückrufe an BEWEGUNG wie Wolf Man Strikes Again und Slang Blade II sowie Gastauftritte vieler Mitglieder des alten Subterraneous-Kollektivs lassen das Projekt wie eine echte Rückkehr zu den glorreichen Tagen von Binary Star erscheinen. Und vor allem erfüllt die Musik die hohen Erwartungen, die an ihre früheren Arbeiten gestellt wurden. Wasserwelt 3 bleibt dem treu, was Binary Star großartig gemacht hat, und sorgt für eine angemessene Rendite.



Down 2 Earth - Gerechter Anteil

Es gibt ein Wort, um Down 2 Earths zu beschreiben Gerechter Anteil : frisch. Das neueste Album des in der Bay Area ansässigen Trios ist eine dringend benötigte Reise abseits der ausgetretenen Pfade in der aktuellen Rap-Landschaft, in der die Dinge oft etwas formelhaft sein können. Azure, Clyde Shankle und Dayvid Michael sind Rückschläge, aber nicht im Sinne einer Replikation alter Sounds und Stile. Stattdessen sind sie wie eine natürliche Weiterentwicklung dessen, was Hieroglyphen vor 20 Jahren taten. Sie sind unkonventionell und lyrisch kompetent mit der sonnigen Stimmung von Cali, die sich durch ihre Musik zieht.

Azure, Clyde und Dayvid erstellen unverfroren lustige Platten, die genau das Gegenteil von schuldigen Freuden sind. Die gesamte Formel wird am angezeigt Gerechter Anteil und liefert hervorragende Ergebnisse, wie bei Schnitten wie DNA, Echoes und Divisadero zu hören ist. Die Chemie des Trios, die unterhaltsamen Reime und die Beat-Auswahl machen die LP zu einem Muss für alle, die das Gefühl haben, dass Rap 2017 eintönig geworden ist.

G Yamazawa - Ruft nach Durham

rücksichtslose Aufzeichnungen vs. Todestrakt-Aufzeichnungen

G Yamazawa ist ein Dichter mit gesprochenem Wort, daher ist es nicht verwunderlich, dass er ein Geschenk zum Reimen hat. Aber auf seinem neuesten Album, Ruft nach Durham zeigt er ein großes Ohr für Beats. Der North Carolina MC verbindet eine jazzige Produktion mit südländisch gebratenen Banger auf eine Art und Weise, die man selten hört.

Der Sound ist wie eine Modernisierung des Debüts von Devin The Dude-geführten Odd Squad aus dem Jahr 1994 Fadanuf Fa Erybody , ein eigenständiges Album. Dieser Hip-Hop-Gumbo aus verschiedenen Einflüssen, sozialen Kommentaren und komplizierten Bars verleiht der LP viel Wiederholungswert. Die herausragenden Schnitte 1990 Interlude und Violence sind nur ein kleiner Vorgeschmack auf dieses fein zubereitete Essen für Rap-Fans. Jeder, der sich damit beschäftigt Ruft nach Durham wird schnell erkennen, dass Yamazawa eine Kraft ist, mit der man am Mikrofon rechnen muss.

Starlito & Don Trip - Stiefbrüder DREI

Starlito und Don Trip sind sicherlich fähige Solokünstler, aber sie zeichnen sich wirklich als Duo aus. Wenn sich die Tennessee-Ureinwohner zu einem neuen Step Brothers-Projekt zusammenschließen, bringen sie die Dinge auf eine andere Ebene. Leider haben sich die beiden an einem Ort niedergelassen, an dem sie viele treue Fans haben, aber nicht das überschwängliche Lob erhalten, das sie verdienen. Ihr drittes Album, Stiefbrüder DREI , bestätigt dies im Wesentlichen, weil es wohl ihre beste Arbeit ist, aber nicht als eines der Top-Alben des Jahres 2017 eingestuft wurde.

Die ersten zwei Stiefbrüder Raten gaben den Zuhörern eine konstante Dosis Elite-Rappen, aber DREI bringt den herzlicheren Inhalt ihrer Soloarbeit in die Dynamik des Duos. Die Entscheidung dafür ist mehr als zu begrüßen, da Lito und Trip es auf der 15-Cut-LP auf 100 halten. Es gibt eine Sequenz mit drei Songs DREI - Was ich tun muss, Good Cop Bad Cop und The 13th Amendment Song - das ist eine der echtesten und nachdenklichsten Musik, die in den letzten fünf Jahren veröffentlicht wurde. Diese Jungs spucken aus technischer Sicht immer noch Edelsteine ​​aus, aber jetzt kommen ihre Bars mit einem zusätzlichen Schlag, damit die Hörer über mehr als nur das Wortspiel nachdenken.

Tiurakh $ ushii - Etienne die EP

Die niedrige Einstiegsgrenze und die schiere Anzahl von Rapper, die gerade Musik machen, können es für den Durchschnittsbürger äußerst schwierig machen, einen neuen Künstler zu entdecken, bevor die Industriemaschine hinter ihnen steht. Diejenigen, die bereit sind, durch den Bodensatz von SoundCloud und YouTube zu jäten, können jedoch einige echte Juwelen finden, darunter Floridas Tiurakh $ ushii.

Aber lass dich nicht von dem seltsamen Namen täuschen: Dieser Typ kann rappen.

$ ushii ist weit entfernt von der Ernte der SoundCloud-Rapper in Südflorida, die aufgrund ihrer wilden Personas und Lo-Fi-Musik gerade in die Luft jagen. Wie er in einem sagte Interview Anfang dieses Jahres lernte er Rap, indem er sich Nas und Bone Thugs-n-Harmony anhörte. Es zeigt sich auch mit lyrischer Gymnastik bei der Arbeit an jedem einzelnen Song von seinem Debüt, Etienne Die EP . Das sechsspurige Projekt ist eine perfekte Einführung in das, was er zu bieten hat: Rapid-Fire-Reime mit einem raffinierten Fluss über alles, von Uptempo-Beats mit etwas Sprungkraft bis hin zu einer entspannten, Sample-basierten Produktion. Das Potenzial für Größe zeigt sich in diesem kurzen Projekt. Steigen Sie also in den $ ushii-Zug, solange es noch früh ist.