Waka Flocka Flame: Gangsta Rap hat mich dazu gebracht

Waka Flocka Flame macht Gangsta Rap. Nicht der heutige Rap über den Verkauf von Drogen, bis ich reich werde und dann ausschließlich darüber, wie reich ich inkarniert bin, und sicherlich nichts in der Nähe der politisch aufgeladenen frühen Ice-Cube-Sorte. Ideologisch neigt er sich stattdessen zur insularen, rein angstgetriebenen Mittelperiode. Das Efil4zaggin -Stil, gewidmet dem Niggas, das vom ersten Tag an Scheiße war.

Der in New York geborene Rapper aus Georgia könnte auch der erste postlyrische Künstler in seinem Subgenre sein. Nicht in dem Sinne, dass er sich nicht an die lyrischen Standards des Goldenen Zeitalters von früher hält (obwohl er dies eindeutig nicht tut), sondern dass seine Zuhörer selbst seinen Inhalt selten schätzen. Waka hat dies kürzlich in einem YouTube-Interview bestätigt und dabei einen kleinen Skandal ausgelöst. Ich sagte, ich brauche keine Texte. Hier haben es alle falsch verstanden, stellt er kürzlich in einem Telefongespräch klar. Anschließend erklärt er, was die Hörer zu seiner Musik anzieht: Es ist die Energie, die Übermittlung und die Realität der Person, die sie macht.



Was hat Soulja Boy über Chris Brown Tochter gesagt?

Er vernachlässigt es, seine offensichtliche sekundäre Funktion als Blitzableiter unter Hip-Hop-Konservativen zu erwähnen. Waka, ein lustiger Name und alles (es ist eine lose phonetische Mischung seiner Regierung, Juaquin, und die Onomatopoeia eines Schusswechsels), ist in dieser Saison der Peitschenknabe für allzu lautstarke alte Köpfe und ihre spirituellen Nachkommen, den Rap Hörer, die sich mehr darum zu kümmern scheinen, wer die Werte von gestern zerstört als um die tatsächliche Qualität der heutigen Rap-Musik. Am Tag nach dem Interview für dieses Stück erschien Waka auf BETs 106 & Park wo er auf möglichst unangenehme Weise über Bildung und die Zwischenwahlen sprach. Ähm ... cool abstimmen ... murmelte er, bevor er sich in Kauderwelsch verwandelte und dann die Gastgeber bat, das zurückzulaufen. Natürlich, 106 & Park wird live übertragen, daher war das Zurücklaufen des Bandes keine Option. Sicher genug, dass der Clip Worldstar und YouTubes traf und seine Internet-Kritiker ihre Schwerter schärften und ihre Tastaturen besetzten. Eine flüchtige Google-Suche nach + Waka + 106 + Idiot liefert 177.000 Ergebnisse, und nur sehr wenige, wenn überhaupt, scheinen den Satz zu enthalten, dass Waka Flocka Flame kein Idiot ist. Wakas einzige Antwort kam auf Twitter: Könnten Sie sagen, dass ich bei 106 & Park nervös war? Beim erneuten Betrachten des Clips scheint dies eine vernünftige Erklärung zu sein. Waka sieht eher wankelmütig als blöd aus und dieses Unbehagen ist typisch für die meisten seiner öffentlichen Auftritte. Er steht nicht gut im Rampenlicht. Wenn Waka den Schutzschild seiner energiegeladenen Aufruhrmusik nicht hat, wirkt er nur verwirrt, hat große Augen und grinst albern.

Also, wenn ich auf 106 N Witz komme, rede ich über mich wie ein Hund, aber wenn ich 30.000 Schulgeschenke kaufe, habe ich keinen Respekt 14.44 Uhr est 17. September über das Web

Im Gespräch ist er ähnlich distanziert und fast strategisch. Er ist freundlich, aber weit weg. Jede Frage zu seinen sehr lautstarken Kritikern stößt auf nahezu völlige Apathie. Sein Plädoyer, dass meine Fans mich lieben, scheint in seiner Lässigkeit geprobt zu sein. Während die meisten Rapper Ihnen schnell sagen werden, dass sie sich nicht für Hasser interessieren ... und dann einige Minuten damit verbringen, darüber zu schimpfen, warum sie sich nicht interessieren, scheint Waka von all dieser Negativität wirklich unbeeindruckt zu sein. Und ja, Unwissenheit ist Glückseligkeit, aber Glückseligkeit ist nicht immer Unwissenheit. Manchmal ist es nur Gleichgültigkeit. Und manchmal ist Gleichgültigkeit die beste Vorgehensweise.

Es hilft auch, dass Wakas Fans ihn zu lieben scheinen. In den letzten 18 Monaten haben Tracks wie O Let's Do It , Hard In The Paint und Luv Dem Gun Sounds haben landesweit die besten Workouts für Auto-Stereo-Subwoofer geliefert, während seine Signatur Waka! Adlibs klingeln in jeder Haube. Seine Debüt-LP, Flockaveli fühlt sich wie ein Geschenk an dieses Kernpublikum an. Keine Balladen, keine Pop-Zugeständnisse, nur 80 Minuten apokalyptische Kampfmusik in Originalgröße, der Großteil davon wird vom hauseigenen Beatsmith Lex Luger geschnürt. Nur die von Drumma Boy produzierte Single No Hands kommt einer traditionellen Radioaufnahme nahe, und selbst das wirkt angesichts des Kontexts dunkel und seltsam introvertiert. Hasse es oder liebe es, es ist schwer zu sehen Flockaveli als alles andere als das kompromissloseste Major-Label-Rap-Album seit Jahren.

Knochenschläger das ist für das Unkraut

Aber vielleicht liegt das daran, dass es nicht gerade ein großes Label-Album ist. Zumindest war es ursprünglich nicht beabsichtigt. [Ursprünglich] Flockaveli war ein Mixtape, es war kein Album, erklärt er. Frühe Modelle des Kunstwerks stellten es als ein weiteres von DJ Holiday geleitetes Mixtape in Rechnung. Aber das Mixtape war hart und mein Team beschloss, daraus ein Album zu machen. Einem Künstler bei seinem Debüt so viel kreativen Spielraum zu geben, war ein hohes Risiko für das Label, aber es ist schwer zu sagen, ob ihre Zustimmung von einem echten Glauben an Waka herrührte oder ob es einfach ein Eingeständnis einer Niederlage war. Letztes Jahr Der Staat gegen Radric Davis Das geplante Durchbruchalbum von Wakas Mentor und Brick Squad-Partner Gucci Mane (oder früher? Beide sind wegen ihrer angeblichen Trennung immer noch auf den Lippen geblieben.) war trotz - oder wegen - mehrerer schlecht beratener Pop-Gesten nicht gerade der Durchbruch. Flockas Ton und Bild sind noch trotziger auf der Straße als die von Gucci und es ist schwer, sich ihn über irgendetwas anderes als die Art Insel-Post-Crunk vorzustellen, auf die er hier klopft. Das einzige an Asylum / Warner Brothers ist, dass sie dich zum Künstler machen lassen, sagt Waka. Sie ließen mich mein Album machen, wie ich wollte.

Er schien nicht ganz so glücklich über seine Labelsituation in der Hitze eines Twitter-Rants Anfang letzten Monats zu sein: Das ist beschissen, wenn dein eigenes Label dich nicht zurückbekommt, wie meine Fans es tun. Shawty FUCK, diese Branche kann es kaum erwarten, bis meine contact (sic) up… Ich habe meine eigene Scheiße vom ersten Tag an bearbeitet, als ich ein kleines Summen bekomme, dass sie deinen ganzen Scheck essen wollen. In einem Raum voller Label-Leute weist Flocka die Schimpfe als leere Aggression ab. Du wirst wütend, geh einfach rein, sagt er. Es ist jedoch vorbei. Das war Twitter. Dies ist ein unglücklicher Rückzug. Wakas lange sprudelnde Mixtape-Gefolgschaft und die hohen Leistungsgebühren auf dem modernen Chitlin Circuit versetzten ihn in eine Position, in der er tatsächlich außerhalb der Label-Infrastruktur existieren könnte. Glücklicherweise ist das Album selbst angesichts von Regel Nr. 4080 nicht so rückgratlos. Auf Fick diese Branche Er bietet angehenden Künstlern eine sehr konstruktive Weisheit: Achten Sie auf diese Labels, Mann ... stellen Sie sicher, dass Sie keine 360 ​​bekommen, diese Scheiße ist nicht 100.

Trotz der Kopfschmerzen in der Branche und der anhaltenden Kopfschmerzen bleibt Waka entschlossen, Musik zu machen. Meine Fans und meine Freunde ermutigen mich, weiter zu rappen, sagt er. Es macht meine Mutter glücklich, weil ich etwas Positives tue.

Halten. Positiv? Es ist nicht das erste Wort, das mir einfällt, wenn ich einen Künstler beschreibe, dessen größter Hit mit dem Couplet beginnt, mit dem ich mein Geld versaut habe. Jetzt kann ich es nicht mehr wiederholen, aber nach einigem Drücken rationalisiert Waka es gut genug. Ich habe nie gesagt, dass meine Musik positiv ist. Meine Musik lindert den Stress, stellt er klar. Es ist für Leute, die das durchmachen oder leben, wovon ich spreche. Es bringt ihnen bei, wie man Stress verbal statt physisch abbaut. Was ich also mache, ist positiv.

Und los geht's. Nach 20 Minuten murmelnder Unentschlossenheit und sicherem Distanzgespräch bringt Waka endlich und präzise eine logische Agenda zum Ausdruck. Und das ist das Frustrierende. Er versteht den Zweck seiner Musik, er verbalisiert sie nur selten. In einem kürzlichen Interview mit Komplex In der Zeitschrift Ice Cube wurden einige Ratschläge dazu gegeben Ice-T Einmal gab er: Würfel, stellen Sie sicher, dass Sie immer rechtfertigen können, was Sie auf den Aufzeichnungen sagen. Sie werden Sie in ihren Interviews fragen, [stellen Sie sicher, dass es] Scheiße ist, über die Sie sprechen können. Waka wäre weise, diese Weisheit zu beachten. Flockaveli ist ein klanglich gewaltiger Rekord, aber es könnte noch viel mehr sein. Es könnte ein Game Changer sein. Es ist das letzte kompromisslose Gangsta Rap-Album der Branche und in vielerlei Hinsicht eine auffällige Anklage gegen das große Label-Album-Modell. Wenn Waka nur seine eigenen Stärken besser erkennen und artikulieren könnte, sich einfach in seiner eigenen Haut wohlfühlen könnte, würde sich diese bezogene Positivität verzehnfachen. Eine nachdenkliche Flocka-Flamme könnte absolut gefährlich sein. Dies sind jedoch unrealistische Erwartungen. Selbst wenn Waka den Antrieb und die Konstitution hätte, sich als artikulierter Schläger im Ice-T-Stil zu präsentieren, wäre dies mit ziemlicher Sicherheit ein professioneller Fehltritt. Wenn es keine schlechte Werbung gibt, dann, ob wahr oder nicht, der fortgesetzte Waka ist ein Idiot, Sohn! Fozzie Bär! Retweets und halbgebackene Blog-Posts sind wertvoller als jede Darstellung rationalen Denkens. Dumme Rapper bekommen eine bessere Werbung.

Taku-Songs zum Herunterladen

Waka wird es aber gut gehen. Seine Fans lieben ihn.

Kaufen Sie Musik von Waka Flocka Flame