Weltklasse-Wrack

Vorher gab es N.W.A., da war der Weltklasse-Wreckin-Cru. Obwohl sie in den 80er Jahren eine Drehtür mit Mitgliedern hatten, gehörten zu den wichtigsten Mitgliedern Dr. Dre, Michel'le, Alonzo Williams und DJ Yella.



Die Gruppe debütierte im Williams Club und integrierte den Elektro-Wahn in ihren Hip-Hop-Sound. Irgendwo auf der Strecke, Yella entwickelte eine Verachtung für Williams und ihre Beziehung sauer. Während eines kürzlichen Interviews mit der Murder Master Music Show enthüllte Williams, dass Yella sich letztendlich an einem Ort entschuldigt hatte, den er am wenigsten erwartet hatte.



Vor ungefähr zwei Jahren war Yella in einer Kirche in seinem Haus in Harbour City, Kalifornien, und er gab in der Kirche Zeugnis, erklärt er im Clip. Und es war wirklich beeindruckend für mich, denn eines der ersten Dinge, die aus seinem Mund kamen, war, dass er sagen wollte, dass es mir vor all diesen Leuten leid tut. Ich sagte: 'Ich bin verwirrt und er sagte:' Ich war nur so lange sauer auf dich, ich weiß nicht einmal, warum ich nur sauer auf dich war! '

Gänseblümchen-Ex am Strand



Williams sagt, er habe Yella dann gesagt, er verstehe nicht, warum er überhaupt so viel Hass auf ihn hatte.

Ich bin wie ein Typ: 'Wir hatten noch nie einen Streit oder so etwas. Es ist nur so, dass du losgegangen bist und eine Scheißladung Geld verdient hast und mich vergessen hast und ich war immer für alle da!' er machte weiter. Er entschuldigte sich vor der ganzen Gemeinde, sagte, er wollte sich bei mir entschuldigen und ich war wirklich überrascht.

Das Weltklasse-Wreckin-Cru veröffentlichte zwei Alben, bevor Dre mit N.W.A. - 1985 Geschichte schrieb Weltklasse und 1986 In Romantik geklopft.



In einem Interview im Januar 2019 mit HipHopDX, dem Elektro-Funk-Pionier von Los Angeles Der ägyptische Liebhaber sprach über Dre's Übergang vom Elektro zum Gangsta Rap.

Ich fand es cool, sagte er zu DX. Ich erinnere mich, dass Mixmaster Spade [Compton Posse] es 1981 auf einem Mixtape gemacht hat und ich es 1979 - genannt 'Street Rap' - 1979 auf einem Mixtape gemacht habe. Ich hätte nie gedacht, dass so etwas zum Mainstream wird, aber das tat es. Ich war sehr stolz auf sie.