2. Roc Nation + Wu-Tang Clan Betrüger mit schwerer Gefängniszeit und Geldstrafe geschlagen

Augusta, GA -Ein Rapper-Betrüger aus Georgia wurde wegen seiner Beteiligung an einem Programm verurteilt, bei dem er sich als Mitglied der US-Regierung ausgibt Wu Tang Clan und Roc Nation zum Zwecke des Betrugs von Luxus-Gastgewerbediensten.

Gemäß eine Entlassung aus dem Justizministerium, Der 53-jährige Walker Washington aus Augusta wurde zu mehr als acht Jahren Gefängnis verurteilt, nachdem er sich der Verschwörung zur Begehung von Drahtbetrug schuldig bekannt hatte.



Er wurde auch mit fast 300.000 US-Dollar an Restitution und drei Jahren auf Bewährung nach der Gefängnisstrafe belegt, weil er mehr als 19 Unternehmen gestohlen und betrogen hatte, darunter Hotels, Chauffeure sowie Autoservice- und Produktionsstudios.

Walker Washington ist nicht der einzige Betrüger, der wegen der groben Verschwörung inhaftiert wurde - die im November 2019 in die Luft gesprengt wurde, als Mitarbeiter von Fairfield Inn and Suites Washington und seinem 29-jährigen Mitangeklagten Aaron Barnes-Burpo Bericht erstatteten das FBI und das Sheriff's Office in Richmond County, nachdem sie versucht hatten, 10 Zimmer am Standort Augusta zu mieten.

Aaron Barnes-Burpo erhielt eine ähnliche Haftstrafe von mehr als sieben Jahren sowie Hunderttausende von Dollar an Wiedergutmachung und jahrelanger Bewährung.

Das Paar begann bereits im September 2019, sich als Mitglieder des Wu-Tang-Clans und der Produktionsfirma Roc Nation von JAY-Z auszugeben.

Während ihrer betrügerischen Kriminalität rekrutierte Barnes-Burpo angeblich zwei obdachlose Männer aus Atlanta, um sich als Leibwächter auszugeben, da es ihnen gelang, mit mehreren Unternehmen, darunter zwei Unterkünften in Atlanta, The Georgian Terrace Hotel und Hyatt Regency, im Wert von 45.000 US-Dollar und mehr, herausragende Tabs zu erstellen 39.000 US-Dollar und eine Rolls-Royce-Miete im Wert von über 60.000 US-Dollar, unter unzähligen anderen Finessen.

Sehen Sie sich das Video von Aaron Barnes-Bupo und Walker Washingtons Esel des Tages aus einer Februar-Folge von an Der Frühstücks-Club weiter unten für weitere Details zu ihrem halbgebackenen Betrug.