5 Fakten über

Betrachten Sie die Landschaft von 2000, wenn Eminem veröffentlicht Die Marshall Mathers LP - der Höhepunkt des CD-Kaufs und des Musikkonsums; MTV hatte immer noch eine große Ecke des Popkulturmarktes mit TRL und jedes Jahr im September die Video Music Awards.

Mit 1999 Die Slim Shady LP Em kündigte sich stolz der Öffentlichkeit als ein bunter Schock-Rapper mit schlechtem Mund aus Detroit an, der einen Satz drehen konnte. Gleichzeitig verärgerte er seine direkte Familie, Konservative, Menschenrechtsorganisationen wie GLAAD und zahlreiche Kritiker. Marshall Mathers war ein Antiheld geworden. Ein Jahr später war er der heißeste Rapper der Welt, ein Hitzemagnet für jede Gruppe, die bereit war, gegen ihn zu protestieren, und ein Bösewicht für die Frau eines zukünftigen Vizepräsidenten.



Um den Moment zu verstehen, sind hier einige Fakten aufgeführt, um herauszufinden, warum Eminem im Jahr 2000 eine so große Supernova war, wie es Popkultur und Musik jemals gesehen haben.

Die größte Hip Hop-Verkaufswoche aller Zeiten

Die 1,76 Millionen verkauften Exemplare in seinem Eröffnungsrahmen sind die meisten, die jemals für ein Rap-Album verkauft wurden, und haben den bisherigen Rekordhalter mehr als verdoppelt - Snoop Dogg ’S Doggystyle im Jahr 1993. MMLP war ein solcher Verkaufsjuggernaut, dass er vier Wochen hintereinander über eine halbe Million Exemplare verkaufte. Kein Album ist dem Rap-Standpunkt nahe gekommen und wird es angesichts des aktuellen Streaming-Klimas wahrscheinlich nicht geben. Weltweit? Es verkaufte sich über 35 Millionen Mal und wurde schnell zu einem der größten Hip Hop-Alben aller Zeiten.

snoop dogg ich möchte mich bedanken

MMLP Zur englischen Sprache hinzugefügt

Der wohl beste Song auf dem Album Stan ist eine fast siebenminütige Odyssee über einen Eminem-Fan, der seine Texte zu einem obsessiven und letztendlich tödlichen Punkt gebracht hat. Das obsessive Konzept, bei dem das Fandom für manche Menschen zu einer vollständigen Identität wurde, machte Stan schließlich zu einem Begriff, der 2017 im Oxford Dictionary landete Merriam-Webster Wörterbuch im April 2019.

Steve Berman ist eine tatsächliche Person

Jeder, der seitdem mit einem Eminem-Album vertraut ist MMLP weiß Steve Berman ist ein vertrauter Charakter, der von Zeit zu Zeit auftaucht. Der erste Auftritt von Berman kommt kurz vor The Way I Am, Ems Schuss auf Interscope, nachdem sie frustriert waren, dass sie dachten, er hätte keinen Hit für dieses Album.

Während des ersten Jahrzehnts der Em-Veröffentlichungen des großen Labels Em wurde Berman als physische Repräsentation von Interscope verwendet, die mit gipfelte Sie erschießen ihn auf Die Eminem Show . Die beiden flickten vorbei Rückfall aber selbst dann freute sich Berman nicht darauf, Em zu sehen. Berman war zu dieser Zeit der eigentliche Präsident für Vertrieb und Marketing bei Interscope Records und ist seit 1991 dort. Er ist jetzt Stellvertretender Vorsitzender des Etiketts.

Das Album wurde fast betitelt Amsterdam

Der Kern von MMLP kam während einer Werbewelttour und hielt in den Niederlanden an. Em wurde in einer Stadt gepflanzt, die Las Vegas so zahm wie Apfelkuchen machte. Er sah alle, die es taten, und fühlte sich zu Hause. Jeder, der Drogen nimmt - die ganze Zeit, überall, sagte er.

Sobald der Druck des tatsächlichen Lebens einsetzte (eine Klage wegen Diffamierung von 10 Millionen US-Dollar von seiner Mutter Debbie, kehrte sein abwesender Vater wie Will Smiths Vater zurück Der frische Prinz ) übertönte die ganze Angst Amerikas die Befreiung von Amsterdam.

Kim war zu explizit, um zensiert zu werden

Das umstrittenste Lied auf MMLP (ein Schock, wenn man bedenkt, gegen was es gestapelt ist) ist Kim . Das Lied, in dem Em seine Ex-Frau geradezu ermordet, ist eine direkte Fortsetzung von Bonnie & Clyde aus dem Jahr 1997 Die Slim Shady LP . Anstatt zu versuchen, das Lied für die saubere Version des Albums zu zensieren, wurde es letztendlich durch ersetzt Die Kinder , ein jugendlicher PSA von Em in der Ader eines Süd Park Charakter warnt eine Klasse vor Ekstase und Kühlwahnsinn.

Marshall Mathers konnte nicht herausfinden, warum er, ein gebleichter, blonder Rapper, der sich jahrelang mit praktisch allen gereimt hatte, zum größten Star der Welt geworden war. Er benutzte Leute wie Lynne Cheney, um seine Texte Teil des Kongressrekords im Senat zu machen, weil sie ihn für das Schlimmste in Amerika gehalten hatte. Während eines Kongresses im September 2000 wurde Cheney, die Frau des damaligen Vizepräsidentschaftskandidaten Dick Cheney, entschlossen ihn, verabscheuungswürdig und beschämend zu sein und benutzte die Texte von Kill You als ihr größtes Beispiel. Für die Mitte des Landes und darüber hinaus war Em eine unerschlossene Stimme, die es schaffte, die Rockaspekte der Warped Tour mit der Hip Hop Up In Smoke Tour zu verbinden. Für sie war er ihre Einführung in echten Hip Hop.

Kopf in den Wolken Albumcover

In den Jahren seitdem Die Marshall Mathers LP Die kulturellen Auswirkungen von Eminem nahmen weiter zu. Bis 2003 war er Oscar-Preisträger und galt als der beliebteste Rapper der Welt. Während alledem hörte Em nie auf zu versuchen, eine Reaktion von Menschen zu provozieren.

In dem einen Jahr, in dem alles zusammen kam, schuf er eine kulturelle Zeitkapsel in Ruhm, Wut und Identität. Das ist das größte Erbe von Die Marshall Mathers LP machte es Eminem zum Avatar für eine ganze Generation von Hip Hop-Fans.