50 Cent verspottet Rick Ross

50 Cent unterbrochen a Das ist 50 Interview mit dem ehemaligen Remy Boy P-Dice mit dem Clown Rick Ross Schwarzmarkt Albumverkäufe.



Schwarzmarkt , Def Jam, 34.000, sagt er und liest sein Telefon. Ist das ein Stein oder ein Ziegelstein?



50 Cent schlägt vor, dass sein Rivale 15.000 der gemeldeten Exemplare gekauft hat.

Jeder wäre in Panik geraten, sagt er über die Verkaufszahlen.



Ross 'achtes Studioalbum soll in seiner ersten Woche 60.000 Albumäquivalente verkaufen

50 Cent sagt, dass die Veröffentlichung seiner Das Kanan-Band Mixtape zeigt, wie er mit jüngeren Künstlern konkurriert. Das Mixtape hat mehr als 240.000 Streams und eine Silberzertifizierung DatPiff an einem Tag seit seiner Veröffentlichung.

Sie tun alles, was wir von Anfang an getan haben, sagt er. Sie haben Hunger. Ich habe Disziplin. Wenn ich mich konzentriere, komme ich an den Punkt, an dem ich etwas erschaffe, das wir alle schätzen können.



50 Cent weist dann auf Feel Like Phil von Jeremih hin Late Nights: Das Album als ein Moment, der seinen Standpunkt veranschaulicht. Auf dem Track bezieht sich der Chicagoer Sänger auf Down on Me, das er mit dem G-Unit-Rapper gemacht hat: Ich habe gerade einen Song mit 50 Cent gemacht, scheiß nicht auf die Zwei-Nigga eines Nigga.

An anderer Stelle im Video sagt 50 Cent, dass neben seiner Arbeit an Leistung und Mein Freund 50 wird er Anfang des Jahres eine neue Show ankündigen.

Weitere 50-Cent-Abdeckung finden Sie in der folgenden DX Daily: