Amber Rose bewirbt OnlyFans-Konto mit nacktem IG-Foto

Amber Rose Ende September hat sie sich Tyga, Cardi B und Swae Lee bei OnlyFans angeschlossen. Jetzt bewirbt sie ihren Account auf die bestmögliche Art und Weise wie Amber Rose. Am Dienstag (22. Dezember) hat die berühmte Glatze-Gründerin von Slut Walk ein Nacktfoto von sich in der Badewanne mit einem sorgfältig platzierten Emoji über dem Rücken hochgeladen.

loc Hund haben wir ein Problem

Sie schrieb in der Überschrift: Sehen Sie dieses Bild Emoji kostenlos auf meinen einzigen Fans im Moment Link in meiner Biografie.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Amber Rose (@amberrose)

Der Abonnementdienst von OnlyFans hat seit seiner Einführung im Jahr 2016 exponentiell an Beliebtheit gewonnen. Nachdem Beyoncé im April die Plattform für den Megan Thee Stallion Savage (Remix) auf den Markt gebracht hatte, stieg die Bekanntheit enorm an.

Während es bei OnlyFans nicht nur um Inhalte für Erwachsene geht, ist es stark mit der Sexindustrie verbunden. Im Oktober gab Tyga bekannt, dass er sich OnlyFans angeschlossen hat, und es stellte sich heraus, dass es tatsächlich ein XXX-Rating hat. Der Rapper von Rack City fand seinen Namen nach dem Start des Kontos, das grafische Fotos seines Penis enthielt, summend.

Twitter hat mit Reaktionen auf die XXX-bewerteten Bilder in die Luft gesprengt und es dauerte nicht lange, bis die Fotos selbst online auftauchten. Einige Leute behaupteten, sie seien zuvor durchgesickerte Akte gewesen, aber Tyga nutzte die Gelegenheit, um Gewinn zu machen, und zog so viele Abonnenten wie möglich an.

Rose, die romantisch mit Kanye West, Wiz Khalifa und 21 Savage verbunden ist, beabsichtigt offenbar weiterhin, provokative Bilder von sich selbst zu teilen, die nach der OnlyFans-Promotion beurteilt werden. Natürlich wird es nicht das erste Mal sein, dass sie großartige Bilder veröffentlicht.

Im Jahr 2017 hat Rose das Internet in die Luft gesprengt, nachdem sie ihre gesamte untere Hälfte einschließlich ihrer Vagina enthüllt hatte. Es löste sofort eine hitzige Social-Media-Debatte darüber aus, ob sie es im Namen des eingefleischten Feminismus tat oder einfach nur, um Aufmerksamkeit zu erregen.

Liste der Hip-Hop-Alben 2019