Veröffentlicht am: 26. Oktober 2000, 00:00 Uhr von DX Staff 4,0 von 5
  • 5.00 Community-Bewertung
  • zwei Bewertet das Album
  • zwei Gab es ein 5/5
Geben Sie Ihre Bewertung ab 0

Schließung der Lücke ist in der Tat ein passender Name für das vielseitige zweite Album dieser Westküsten-Innovatoren. Getreu ihrer ursprünglichen Formel die Erbsen haben ihren weichen, organischen Klang beibehalten.

nas Leben ist ein guter Albumverkauf



Schließung der Lücke ist erfolgreich darin, genau das zu tun, was der Name schon sagt, und schlägt eine Brücke zwischen Underground und Mainstream Hip Hop. Kreativität ist ein Thema, das auf dieser CD im Mittelpunkt steht. Dies beginnt mit dem allerersten Lied, der schönen, geschnürten Gitarre Zuerst produzierte Single, BEP Empire . Wochenenden ist eine energetische Ode an die Ästhetik der Wochenendparty. Der ansteckende Haken gesungen von Esthero ist so eingängig, dass es unwiderstehlich ist, sich nach dem Anhören des Tracks stundenlang davon abzuhalten, es zu summen. Tatsächlich gibt es zu viele großartige Tracks, um sie hier zu erwähnen. Leider gibt es eine Reihe von falschen Schritten wie die lästigen Veröffentlichung und ein paar schwache Haken. Aber zum größten Teil ist das Hörvergnügen garantiert. Die musikalischen Zwischenspiele sind so gut, dass Sie sich in einigen Fällen wünschen werden, dass es sich um vollständige Tracks handelt.

Einfach gesagt, Schließung der Lücke kann immer wieder von Anfang bis Ende gespielt werden.

Wer hat das Rap-Spiel letzte Saison gewonnen