Brotha Lynch Hung teilt die Bewunderung für Yelawolf, Hopsin und hofft, Eminem kennenzulernen

Brotha Lynch Hung weist auf sein Trilogie-Album hin, das diese Woche endet, und hat Geschichten zu erzählen. Der Veteran aus Sacramento, Kalifornien, tritt häufig Reime auf, die es sind Geschichten aus der Haube -trifft- Geschichten aus der Gruft , wie der Horror-Core-Pionier zugibt MannibalLector Ich bin immer noch mutig, aber ich bin immer noch auf dieser Crip-Scheiße. Aber selbst im Rückblick auf seine 22-jährige Karriere sind die Erinnerungen und Berichte der Underground-Legende genauso lebendig und einnehmend.



Am 4. Februar sprach HipHopDX mit einem der erfolgreichsten Künstler von Strange Music über seine gerade veröffentlichten Bemühungen. Als kommerzieller und persönlicher Triumph kehrte Lynch Anfang der 2000er Jahre von der Dunkelheit des Einzelhandels zurück zu seinem Platz als heftiger Texter mit exponentiell mehr Konsumenten, die Alben kaufen, als eine Litanei von Rapperinnen, die größere Medienprofile pflegen. Sowohl als Autor als auch als Autor hat der 40-Jährige die Konvention in Frage gestellt, dass Rap ein Sport für junge Männer ist - mit Mikrofon, Sichel und Schaufel.



In dieser letzten Diskussion erinnert sich der Gangsta Rap-Tierarzt an Tupacs Großzügigkeit und Einfluss, seine Intrige mit Hopsin und Yelawolf und Stranges ruhig gepflegte Gangsta-Harmonie.

Brotha Lynch Hung erklärt Lyrical Subtext To MannibalLector



HipHopDX: Aus dem Titel gehen, MannibalLector Offensichtlich gibt es das Kannibalismus-Thema aus den beiden vorherigen Alben in der Trilogie. Aber wenn man von der Single Krocodil und anderen Versen und Refrains ausgeht, scheint es auch ein Emcee-Album zu sein - Mandible Lector [ Anmerkung des Herausgebers: Brotha Lynch Hangs Regierungsname ist Kevin Mann, was sich auch im Titel widerspiegelt ]. Inwieweit würdest du sagen, dass dies das am meisten von Hip Hop inspirierte Album der drei ist?

Brotha Lynch Hung: Oh ja. Bestimmt! Ich musste eine Storyline fertigstellen, aber ich wollte Vielseitigkeit zeigen und dieses Album ein bisschen lyrischer, ein bisschen mehr Hip Hop erscheinen lassen. Ich habe in den 80ern angefangen zu rappen, um die Zeit von Big Daddy Kane und Rakim und diese Art von Rapper. Ich bin wirklich ein Hip-Hop-Künstler, der mich im Laufe der Jahre in dieses andere Genre versetzt hat. Ich wollte das wirklich wieder herausbringen MannibalLector Album.

DX: Auf MDK haben Sie über einen Herzschlag geklopft. Ich erinnere mich, dass Ice-T auf einem seiner späteren Alben einmal eine vollwertige Acapella hatte. Es ist cool zu hören, dass ein Moderator, insbesondere für die Internet-Generation, nur einen spärlichen Beat macht. Und Sie sind präzise und hacken damit. Erzähl mir von diesem Track, zumal er so stilisiert ist ...



Brotha Lynch Hung: Der ursprüngliche Track, die Musik, die ich hier in Sacramento gemacht habe - als ich bei K.C. ankam, haben wir Seven einfach nachbessern lassen. Der Grund, warum ich es gemacht habe, ist, dass jeder Rapper jetzt so viel Musik in seinen Songs hat. Du achtest nicht mehr auf die Texte. Ich wollte etwas tun und beweisen, dass ich mit weniger Musik ein Lied machen kann und dass die Leute die Raps genießen.

DX: Ich denke, es gelingt. Es ist einer meiner Lieblingssongs auf dem Album. Es ist schön zu hören, dass das Klopfen nicht so fußgängerisch ist. Dies sind keine Verse, von denen der Hörer das Gefühl hat, sie könnten auch schreiben, was derzeit selten ist.

Brotha Lynch Hung: Das versuche ich zu tun, Mann. Ich versuche es die ganze Zeit zu tun - bleib wirklich anders. Im Moment sind wir ein bisschen mit der ganzen [Szene] beschäftigt. Ich verstehe auch, weil die Kinder bestimmte Arten von Musik hören müssen. Aber ich habe versucht, so anders wie möglich zu sein.

Brotha Lynch Hung diskutiert Crips & Bloods 'Harmonie bei seltsamer Musik

DX: Es ist keine musikalische Frage, aber eines der Dinge, die ich Ihnen stellen wollte, war, dass ich mich in den 90er Jahren daran erinnere, wie wichtig es war, als der Todestrakt Crips and Bloods während einiger turbulenter Jahre auf den Straßen auf demselben Label hatte. Seltsam hat das auch. Auf diesem Album sagst du, ich bin immer noch mutig, aber ich bin immer noch auf dieser Crip-Scheiße. Glaubst du, es sendet eine positive Botschaft auf die Straße, wenn Strange viele verschiedene Stadtteile repräsentiert und gemeinsam an Songs arbeitet und Touren?

Dababy hat einen Typen in Walmart getötet

Brotha Lynch Hung: Ja, das tut es wirklich. Viele Leute, die ich nicht kenne: Ich habe zwei Blutsbrüder; Meine Blutsbrüder sind Bloods. Ich bin mein ganzes Leben mit beiden Banden aufgewachsen. Das machte es einfach und die Tatsache, dass ich Tech N9ne seit 20 Jahren kenne. Das macht es auch einfach. Aber es sendet eine gute Musik, hoffe ich.

DX: Ich weiß, dass sich das auf Tour spielt. Es ist cool, wenn Sie, Kutt Calhoun oder Big Scoob eine Bühne teilen.

Brotha Lynch Hung: Sie sind meine Jungs.

DX: Auf diesem Album gibt es eine Menge Kritik darüber, wie Rapper wirklich ihre Bars erhöhen müssen. Auf diesem dritten Album ist es interessant, dass Sie Yelawolf und Hopsin vorgestellt haben. Yela, als er vor Jahren auf die Bühne kam, erinnerten mich seine Videos sehr an deine Videos. Er hatte Pop The Trunk, der auch unglaublich dope Lyrik hatte. Hopsin macht auf seine Weise dasselbe. Wie haben Sie aus der Sicht eines großen Bruders Orte gefunden, an denen Sie mit Leuten zusammenarbeiten können, die dem, was Sie als Pionier geholfen haben, eine Hommage erweisen?

Brotha Lynch Hung: Genau das - ihre Videos. Ich habe zugeschaut Hopsin Videos für das letzte Jahr. Er ist sehr kreativ, was mich gefangen hat. Und Pop The Trunk, wer hat das Video noch nicht gesehen? Ich wollte mich mit diesen beiden Künstlern anlegen. Ich fing an, Yelawolf Aufmerksamkeit zu schenken, als Pop The Trunk herauskam. Ich habe auf YouTube alles gefunden, was ich konnte. Ich war total beeindruckt. Das gleiche gilt für Hopsin. Das ultimative Ziel ist Eminem, aber diese beiden Katzen [auch]. Mann, ich bin so glücklich, dass ich sie habe.

DX: Tech hat öffentlich mit uns darüber gesprochen, dass Em ein Fan ist. Es ist lustig, weil Eminem so ein großer Hip Hop-Fan ist. Haben Sie in Ihren 22 Jahren jemals etwas davon gehört, ihn zu inspirieren?

Brotha Lynch Hung: Die Leute sagen es, aber das ist mir nicht gut genug. Ich sage nicht, dass er auf mich zukommen und es sagen muss oder so, aber ich würde gerne hören, dass er es getan hat. Ich habe seine Kollegen getroffen - ich habe Royce Da 5'9 getroffen, und er liebt meine Musik und wusste über mich. Snoop [Dogg] hat gesagt, dass Eminem von mir inspiriert wurde. Aber wenn ich ihn eines Tages treffe und es vielleicht höre, werde ich es glauben.

DX: Wir sind endlich am Ende der Trilogie. Ich möchte die Katze nicht für die Leute aus der Tasche lassen, die sie noch nicht gehört haben, aber wussten Sie, dass die ganze Geschichte so enden würde?

Brotha Lynch Hung: Ich hatte so ein Ende im Sinn. Seltsam [Musik] ist a respektabel beschriften, und sie wollen so bleiben. Sie haben einige Änderungen hinzugefügt. Aber jedes Mal, wenn ich über meine verstorbene Mutter sprechen kann, ruhe in Frieden, ist es für mich wie eine Therapie. Ich muss das machen. Auch wenn es irgendwie komisch ist, schätzen alle das Ende wirklich. Das ist ziemlich cool und es geht auch um meine Mutter.

DX: Sie haben erwähnt, dass Strange ein seriöses Label ist und auch die Änderungen, die an MDK vorgenommen wurden. Wie ist es für dich, so viel selbst zu schreiben und aufzunehmen und dann den Jungs vom Label und Produzenten wie Seven zu vertrauen, dass sie das, was du gemacht hast, zu dem fertigen Produkt machen, das die Fans lieben ...

Brotha Lynch Hung: Seven ist einer der am einfachsten zu bearbeitenden Produzenten. Sie sagen ihm, was Sie wollen, und einen Tag später ist es in Ihrer E-Mail druckfrisch. Es ist sehr einfach, mit ihm zu arbeiten. Er ist auch ein Visionär, wie ich seitdem herausgefunden habe Abendessen und ein Film . Sie sagen ihm, was Sie wollen, und er tut es automatisch. Es ist schwer, ihm jedes Mal nein zu sagen, wenn er mir einen Schlag schickt.

DX: MC Eiht hatte letztes Jahr ein massives Comeback mit seinem Feature bei Kendrick Lamar gutes Kind, m.A.A.d Stadt Album. Wir haben ihn gerade interviewt und die Songs, die er von ihm gepostet hat Behalte es Kapuze EP machen sich auf DX wirklich gut. Ihr habt zusammen ein ganzes Album gemacht, Die neue Saison , im Jahr 2006. Sie erleben auch ein großes Comeback in dieser Trilogie über die seltsame Verbindung. Sehen Sie gerade eine Renaissance der Lyrik und des Gangsta Rap?

Brotha Lynch Hung: Ich mache es irgendwie. Ich habe sogar [MC] Eihts [ Behalte es Kapuze ] EP. Ich bin alte Schule. Ich habe das Gefühl, diese Kinder müssen dieses Zeug hören. Aus irgendeinem Grund waren die 90er Jahre die goldenen Jahre von Rap. Offensichtlich konnten Sie nicht viele Dinge kostenlos aus dem Internet bekommen, also haben Sie sie immer gekauft. Diese Künstler versuchen wirklich zurückzukommen und zu sagen: Schau, wir sind auch hier. Erinnert euch an uns? Also war ich stolz auf Eiht für die EP; Ich wünschte, es wäre ein Album gewesen.

Brotha Lynch Hung erinnert sich an das Treffen mit Tupac

DX: 2010 haben Sie ein Interview mit AllHipHop.com über Ihre Top 5 Rapper geführt. Sie haben zuerst Tupac erwähnt. Ich weiß, dass ihr durch E-40, C-Bo und Ice-T in den gleichen Kreisen gelaufen seid. Ich bin neugierig, hast du jemals Pac getroffen?

Brotha Lynch Hung: Ja. Ich glaube, es war 1989. Ich ging mit Digital Underground und allen anderen zum Pianoman-Video [Anmerkung des Herausgebers: Pianoman war ein Alias ​​für Shock G]. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch keine Aufzeichnung, aber ich habe [Tupac] persönlich gesehen. Dies war zu einer Zeit, als Humpty Hump und sie noch wirklich im Rampenlicht standen. Während einer Pause im Video - Mittagspause - Pac kaufte er mir ein Sandwich; Er wusste nicht einmal, wie es mir ging. Er war so cool. Wir gingen alle zum Sandwichladen die Straße runter und er kaufte mir ein Sandwich. Wir haben nicht wirklich viel geredet. Ich habe ihm nur Requisiten gegeben, wie es ihm geht. Das war das letzte Mal, dass ich ihn sah. Dann sah ich, dass C-Bo mit ihm zusammengearbeitet hatte, bevor er starb - ruhe in Frieden - und ich dachte: Wow, ich wünschte, ich könnte mit ihm arbeiten, aber es ist nie passiert.

DX: Das ist verrückt. Er hat wahrscheinlich deine Musik gehört.

Brotha Lynch Hung: Hoffentlich.

VERBUNDEN: Brotha Lynch Hung: Fleisch meines Fleisches [2011 INTERVIEW]