Die besten Rap-Alben von 2018

Die Verkäufe und Auszeichnungen stimmen darin überein, dass Hip Hop der Big Joker im gestapelten Trickdeck der Musikindustrie war.

asap ferg strebt immer noch nach Albumcover

Was bedeutet, dass die Qualität auch da war. Hier sind die besten Rap-Alben von 2018, basierend auf Wirkung, Sichtbarkeit, Können und Durchhaltevermögen in unserem Trommelfell.



20. Drake - Skorpion

Wenn du 20 verschiedene Leute fragst, erhältst du 20 verschiedene Antworten, wenn du gefragt wirst, was die besten Songs auf Drakes sind Skorpion . Trotzdem bewies Drizzy, dass sein stärkeres Material wie Nice For What, Nonstop, After Dark und In My Feelings mehr als genug waren, um diese einseitige Veröffentlichung zu schultern.

19. Eminem - Kamikaze

Eminems Fans waren schockiert, als Kamikaze fiel Ende August vom Himmel. Die 13-Track-Lyrik zerstörte alles auf seinem Weg - murmelnde Rapper, Kritiker, Tyler The Creator und dieser Maschinengewehr-Kelly-Typ. Die ungezügelte Aggression von Slim Shady versenkte seine Zähne in fast jedem Song und löste das vielbeachtete Rindfleisch zwischen Shady und MGK aus. Es war (fast) alles, was sich seine Tagesteilnehmer für 2017 erhofft hatten Wiederbelebung und eindeutig bewiesen, dass Shady zurück ist (wieder zurück).

18. Lil Wayne - Tha Carter V.

Obwohl er schon seit Jahren hier ist, wenden Sie sich bitte an Weezy F. Baby C5 als echtes Comeback. Das Album, das einst in den Detox-Dateien gespeichert war, wurde von einem energiegeladenen Wayne mit Leuten wie Kendrick Lamar und Swizz Beatz zusammengebracht, während er das Vertrauen wiederherstellte, dass seine verrückten Pointen ein ganzes Album tragen könnten.

17. Mac Miller - Schwimmen

Es wurde viel Erleuchtung geleuchtet Schwimmen , Mac Millers letztes Projekt nach seinem frühen Tod. Aber die Tatsache bleibt, dass das Projekt ein guter Einblick in einen unruhigen, aber optimistischen Geist ist. Das Lied Self Care allein wird für immer ein unschätzbares Werkzeug zur Erhöhung des Lebens sein, das leider nicht alle erreicht hat, die das Juwel gehört haben.

Was hat Karl der Große über Birdman gesagt?

16. Metro Boomin - Nicht alle Helden tragen Umhänge

Ein selbst auferlegter Ruhestand und ein Sabbatical in den sozialen Medien würden für jeden, der nicht Metro Boomin heißt, als Selbstmord in seiner Karriere angesehen. Aus dem Nichts schoss der sanftmütige Produzent mit seiner hohen Oktanzahl an die Spitze der Charts Nicht alle Helden tragen Umhänge . Er überzeugte sogar Leute wie Drake, Travis Scott, Gucci Mane und andere, über seine Beats zu rappen.

15. 21 Savage - Ich bin> ich war

21 Savage's war einst die führende Stimme der kurzlebigen Murmel-Rap-Bewegung Ich bin> ich war bewiesen, dass im zweiten Jahr Einbrüche für gerade Saugnäpfe sind. Schnitte wie Gesetzesbruch und können nicht gehen, ohne dass sie szenische und beängstigende Erzählungen darüber malen, wie seine raue Erziehung seine düstere Lebenseinstellung geprägt hat. Jemand sagt es Layzie Bone.

14. Czarface & MF DOOM - Czarface trifft Metallgesicht

Von dem Moment an, als der erste bedrohliche Schlag fiel, war es sofort klar Czarface trifft auf MetalFace würde eine intensive Fahrt werden. Das nahtlose Projekt, das die zahlreichen Talente von 7L, Esoteric und Wu-Tang Clans Inspectah Deck mit Hip Hops schwer fassbarem Charakter DOOM verbindet, entführt die Hörer auf eine dunkle Reise durch eine Reihe klassischer Boom-Bap-Kreationen und umwerfender lyrischer Calisthenics.

13. Kinder sehen Geister - Kinder sehen Geister

Mit allen Augen auf Kid Cudi nach einem Berichten zufolge erfolgreichen Aufenthalt in der Reha haben zwei verschiedene Generationen des G.O.O.D. Das musikalische Erbe kollidierte, um auf Platten wie Feel the Love and Fire ein wunderschönes Chaos zu verursachen. Es ist eine Schande, dass Kinder sehen Geister ist nicht mehr so, denn dieses Album klingt wie das Aufwärmen auf etwas Nukleares.

12. Sieben - Kümmere dich um mich

Was bedeutet Superman diese Hacke?

Saba traf einen Homerun mit Kümmere dich um mich und ein emotional getriebenes Album zu erstellen, das mit Leichtigkeit seine bisher beste Arbeit ist. Während sich viele Künstler darum bemühten, einen viralen Hit für einen flüchtigen Moment im Rampenlicht zu schaffen, ließ Saba ein Projekt mit Schnitten wie PROM / KING fallen, das es Jahrzehnte später wert sein wird, erneut betrachtet zu werden.

11. Denzel Curry - TA1300

Denzel Curry veröffentlicht seit Jahren hochwertige Musik, hat aber mit seinem herausragenden Album neue Höhen erreicht TA13OO . In einer Zeit, in der ein ausgewogenes Verhältnis dringend erforderlich ist, hat Curry fachmännisch den Mittelweg zwischen Hype und Substanz gefunden, um eines der umfassendsten und klanglich vielfältigsten Projekte des Jahres 2018 zu schaffen.

10. Cardi B - Verletzung der Privatsphäre

Bodak Yellow verwandelte Cardi B 2017 in einen Superstar, doch sie war immer noch in Gefahr, ein One-Hit-Wunder zu werden. Mit der Veröffentlichung von Verletzung der Privatsphäre Cardi bewies, dass sie hier ist, um zu bleiben, indem sie mehrere Treffer erzielte und ihren Aufstieg in die obere Ebene des Hip Hop vollendete.

09. Phonte - Keine Nachrichten sind gute Nachrichten

Inmitten der sich entwickelnden Sicht von Hip Hop auf die Langlebigkeit von Rapper, Phonte Keine Nachrichten sind Warennachrichten kam als Paradebeispiel dafür, wie das Altern anmutig aussieht. Der Little Brother MC verwarf alle Vorwände, mit Kindern zu konkurrieren, und machte ein Album für erwachsene Leute, das sich mit Themen befasste, die im Rap selten angesprochen werden, und dabei ein dringend benötigtes Hörerlebnis bot.

Rap- und R & B-Songs

08. Royce Da 5'9 - Buch von Ryan

Während seiner 20-jährigen Karriere war Nickel Nine immer ein beeindruckender MC, besaß jedoch nicht das von der Kritik gefeierte Album oder die zuordenbare Erzählung, um seine kugelsicheren Balken zu unterscheiden. Sein autobiografischer Triumph Buch von Ryan änderte dies dank dunklem Humor (Power) und lyrischer Lava (der von Eminem vorgestellten Caterpillar).

07. Jay Rock - Erlösung

Letztes Jahr um diese Zeit war TDEs Oberleutnant tatsächlich außer Sichtweite, außer Verstand wie sein unglaubliches Duett mit den Umrissen von J. Cole. Aber für Erlösung Jay Rock entpuppte sich als MC, der in der Lage ist, sein eigenes Rampenlicht zu beherrschen. Dies zeigt der neue Workout-Klassiker Win und seine Bullseye-Leistung bei der Single King's Dead.

06. Pusha T - Daytona

Pusha T’s Daytona wurde von seinem Drake Diss Track The Story Of Adidon überschattet, aber die LP war eine wirklich brillante Platte. Daytona nutzte das Sieben-Lieder-Format besser als alle anderen von Kanye West geleiteten Werke, die 2018 veröffentlicht wurden, was sich für G.O.O.D. als Chaos herausstellte. Musik. King Push hat es irgendwie geschafft, mit seinem kurzen, aber wirkungsvollen Album zu vermeiden, dass Yeezy etwas halbgebackenes fallen lässt.

05. Kendrick Lamar & verschiedene Künstler - Black Panther: Das Album

Verankert von Kendrick Lamar und SZAs ansteckender Single All The Stars, Black Panther: Das Album Wunderschön illustriert, warum TDE derzeit eines der renommiertesten Labels der Branche ist. Von Jay Rock, Future und K. Dots unerbittlicher Hymne King's Dead bis zu Vince Staples 'Opps stieß das Album auf eine unbestreitbar starke Energie, die den astronomischen Erfolg des Films befeuerte.

Warum verlässt Pharrell die Stimme?

04. Nipsey Hussle - Siegesrunde

Es war einmal, fast jeder Rapper machte sich daran, ein Album in der gleichen Weise wie zu machen Siegesrunde : Ein gestapeltes Projekt, das auf Hochglanzproduktion und Mohnhaken für ungefilterte, rohe Straßendokumentation verzichtete. Diese Leidenschaft ist in den Platten Rap Niggas, Last Time That I Checc’d und Hussle & Motivate zu hören - und das waren nur die Singles.

03. Travis Scott - Astroworld

2018 wird für immer als das Jahr bekannt sein, in dem Travis Scott Megastar-Musiker wurde. Nicht mehr in Kanyes Schatten, seinem Breakout-Projekt, Astroworld , ging die Distanz, um das Rätsel zu untergraben, das Scotts Persönlichkeit verhüllt hat, und es entstand eine Hip-Hop-Persönlichkeit, die keine Angst hatte, den Umschlag zu schieben - und zu lecken.

02. Die Fuhrleute - ALLES IST LIEBE

Als einziges Album von 2018 zu erhalten Das begehrte 5,0-Rating von DX , ALLES IST LIEBE Stellen Sie die Periode nachdrücklich auf Beyoncé und JAY-Zs turbulentes Ehekapitel. Das Milliardärspaar war in der Lage, alte Ressentiments um Hovs zugegebene Untreue therapeutisch zu beseitigen und während der neun Strecken mit Liebe voranzukommen. Beyoncé erhielt zusätzliche Punkte für das Rappen von Songs wie APESH * T und 713 und ließ Jay sich vor seiner Königin verbeugen.

01. J. Cole - CODE

J. Cole zeigte, dass er keine Angst hatte, sich einer Vielzahl kontroverser Themen zu nähern, als er sie enthüllte CODE . Ob er sich mit dem oft verherrlichten Thema Drogenmissbrauch (FRIENDS) befasste oder eine Zukunft vorhersagte Liebe & Hüfte Hüfte Als Warnung an die jüngere Generation (1985) oder als Hinweis auf seine alkoholkranke Mutter (Once An Addict) demonstrierte Cole, wie mächtig seine Worte sein können, wenn sie verwendet werden, um die Art von Botschaft zu vermitteln, die Hip Hop regelmäßig verehrte.