Diddy hat Black Rob nach dem Krankenhausaufenthalt erreicht, sagt Ex-Bad Boy Rapper

Ehemaliger Rapper von Bad Boy Records Schwarzer Rob vor kurzem befand er sich in einer anderen prekären medizinischen Situation. Sechs Jahre nach einer Reihe von Schlaganfällen hat der Whoa! Rapper war zurück im Krankenhaus Anfang dieses Monats löste dies bei seinen Fans und Kollegen gleichermaßen Besorgnis aus. Obwohl er seitdem freigelassen wurde, a GoFundMe wurde im Namen von Black Rob errichtet, um hoffentlich ein wenig finanzielle Erleichterung zu bringen und Bring ihn wieder auf die Beine.

Laut einem Instagram-Beitrag von Ex-Bad Boy-Rapper Mark Curry befindet sich Black Rob derzeit in der Dialyse, was normalerweise auf Nierenversagen zurückzuführen ist. Curry bemerkte auch den Gründer von Bad Boy Diddy, Wer wegen seiner vermeintlichen Untätigkeit, Black Rob zu helfen, genau unter die Lupe genommen wurde, hat versucht, Kontakt aufzunehmen.



Puffy, wir brauchen deine Hilfe und du streckst die Hand aus, sagt Curry im Clip. Sie versuchen zu helfen. Wir versuchen nicht zu sagen, dass er es nicht ist. Er versucht wirklich zu helfen.

dom kennedy la steht nicht zum verkauf
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Mark Curry (@markkcurry)


In einem anderen Instagram-Video bedankte sich Mark Curry bei allen für ihre Unterstützung und fügte hinzu: Er braucht nur diese Unterstützung, diese Liebe, diese Hilfe, um in diesen schweren Zeiten durchzukommen, denn Sie können sich vorstellen, wie es ist, Dialyse und andere Dinge zu durchlaufen, und müssen sich Gedanken darüber machen, wo Sie Ihren Kopf hinlegen werden.

Lil Wayne Zeichen mit Jay z

Kurz danach Schwarzer Rob Als er aus dem Krankenhaus entlassen wurde, stellte er fest, dass er sich in einer Notlage befand und im Wesentlichen obdachlos war.

Oh Mann, ich beschäftige mich seit fünf Jahren damit, sagte er in einem anderen IG-Video. Vier Schläge ... Ich weiß nicht, was ich dir sagen soll, Mann. Scheiße ist verrückt. Diese Scheiße ist schwer. Ich habe kein Haus zum Leben - außer vielleicht eine Wohnung. Ich und mein Mann versuchen zusammen zu kommen. Ich sage dir Mann, diese Scheiße ist seltsam. Es ist schwer, weißt du was ich sage?

Ich weiß nicht, was die Leute tun wollen, was die Leute sagen werden. Ich brauche etwas Ruhe, Mann. Wirklich, Mann. Ich brauche etwas Ruhe. Meine Seite bringt mich um. Oh Scheiße. Ich möchte nicht mehr darüber reden.

Schwarzer Rob gesprochen mit Morgens schwanken über seine Gesundheit im Jahr 2015, als er sein letztes Album bewarb Echter Artikel.

Ich hatte hohen Blutdruck, erklärte Rob damals. Da ich das habe, nimmt das einem Bruder viel ab. Wenn du auf Tour gehst, weißt du es nicht einmal. Das ist wirklich ernst ... ich hatte einen Schlaganfall. Ja, ich hatte einen Schlaganfall ... und ähm, ich bin darüber hinweggekommen. Es war Bluthochdruck und der Versuch, den Überblick zu behalten.

An der Spitze zu sein, ist schwer. Ich bin darüber hinweggekommen. Nach [dem Schlaganfall] war ich im Wind. Ich bin herausgekommen. Es ist schwer, aber ich kann es schaffen. Ich musste mein Gesundheitsregime ändern und wie ich esse. Das ist es. Ich trainiere und versuche weiterzumachen. Ich trinke nicht mehr. Das genau dort sagte mir, dass ich aufhören musste. Jedes Mal, wenn ich herauskomme, trinke ich. Ich habe es einfach satt. Jetzt bin ich zurück. Ich arbeite dagegen und versuche, das Beste zu sein, was ich sein kann. Es ist schwer.

Um an Black Robs GoFundMe zu spenden, gehen Sie Hier.