DMX enthüllt Lil Wayne, Snoop Dogg, The LOX, Alicia Keys, Usher &

DMX hat sich kürzlich zu einem Interview mit REVOLT's zusammengesetzt Champs trinken Serie, in der er es mit Co-Moderatoren N.O.R.E. und DJ EFN. Während des Gesprächs ging er auf Pharrell Williams 'kontroverse Schnatzkommentare und eine Reihe anderer Themen ein, einschließlich seiner lang erwarteten Nachverfolgung der 2015er Erlösung des Tieres.



Es wurden nicht zu viele Details über sein erstes Album nach dem Gefängnis bekannt gegeben, aber X ließ zumindest seine Fans wissen, von wem sie erwarten können, dass er in dem Projekt auftaucht. Neben dem verstorbenen Pop Smoke und Griseldas Westside Gunn, Conway The Machine und Benny The Butcher, die er bereits Anfang dieses Monats bestätigt hat, hat X die Talente von Snoop Dogg, Lil Wayne und U2s Bono eingesetzt.



Ich habe Lil Wayne, ich habe Snoop, sagt er. Ich habe den LOX. Ich habe Bono - die U2 n-gga.



Aber das ist nicht alles. X 'langjähriger Produzent und Verzuz-Co-Mastermind Swizz Beatz - den er als Zauberer bezeichnet - konnte nicht nur die Bono-Zusammenarbeit manifestieren, sondern auch Features von Alicia Keys und Usher.

Die Usher-Zusammenarbeit, erklärt er, heißt 'Brief an meinen Sohn'. Als ich es zum ersten Mal tat, war das einzige Problem das Klavier. Dann spielt mein Mann, Ryan King Joseph, Geige. Es war nur Klavier auf dem Lied, und ich habe noch nie zuvor ein Lied mit einem Instrument gemacht. Es kam verrückt heraus, es trifft dich. Und dann hörte ich [Josephs] Arbeit und legte ihn auf den Joint.

Das Bono-Gelenk ist 'Wolkenkratzer'. Scheiße ist verrückt. Es hat ein Miami-Gefühl. Ich habe das Gefühl, ich möchte das Video hier drehen! Alles, was Muthafuckas tun müssen, ist zuzuhören, und wir sind gut.



Alles in allem klingt es so, als ob sich X 'ehrgeiziges Projekt als eine abgerundete Angelegenheit herausstellt.

Sehen Sie sich das vollständige Interview oben an.