Eminem ist sich nicht sicher, wie er reagieren soll, nachdem Mike Tyson ihn angerufen hat

Eminem war Gast bei Mike Tyson Hotboxin Podcast am Donnerstagabend (19. März). Wie Shady in dem Clip erklärte, kamen Tyson und sein Co-Moderator Eben Britton bei einem Videodreh vor Ort zu ihm und verbrachten fast 48 Minuten damit, ihn zu zerhacken.



Gegen Ende des Gesprächs lobte Tyson Eminem dafür, dass er trotz einer Ausbildung in der 8. Klasse und einer rauen Erziehung auf Detroits 8 Mile Road so viel erreicht hatte, als die Dinge etwas seltsam wurden.



Alles, was du hast, war verdammt - nicht einmal dir gegeben, sagte Tyson bei 45:55. Du bist verdammt sklavisch dafür, weißt du was ich meine? Du bist der einzige Weiße, der weiß, wie es ist, ein Nigga zu sein.

Em antwortete nervös: Ich bin mir nicht sicher, wie ich das beantworten soll. Aber nah Mann. Es ist äh ... ich meine, weißt du, wir haben alle unsere Geschichte.



Wie aus einem Tyson-Interview zu erwarten ist, gab es im Verlauf ihrer Diskussion einige andere unangenehme Momente. An einem Punkt brachte Tyson die Sucht und seine Tendenz zum Wichsen während Rückfallphasen zur Sprache. Auch hier schien Shady nicht wirklich zu wissen, wie er darauf reagieren sollte.

Aber es gab auch einige offenbarende Momente. Ungefähr nach 35 Minuten sprach er über die Ursprünge seiner Karriere und die Rolle, die Denaun Porter spielte.



Ich und dieser Typ, Denaun, wir haben viel Scheiße gedacht, erklärte er. Als ich Denaun traf, hatte er gerade angefangen, Beat zu machen. Wir trafen uns durch einen gemeinsamen Freund IQ, der ein Rapper war, der tatsächlich auf meinem Infinite-Album war, und IQ stellte uns vor. Und Mann, wir haben gemahlen. Wir haben viele der gleichen Dinge durchgemacht und wir haben es zusammen gemacht. Wir haben den gleichen Job gemacht, wir waren Mitbewohner, wir waren zusammen in Häusern.

Aber es ist der späte Beweis wem er das Selbstvertrauen verlieh, einer der größten Künstler des 21. Jahrhunderts zu werden.

Er war ein Glücksfall für mich, weil ich weiß, dass ich es nicht geschafft hätte, ohne ihn zu kennen, gestand Em um die 40-Minuten-Marke. Er hat für mich mitunterzeichnet. Ich ging zum Laden. Er hat überall, wo ich hinging, für mich mitunterzeichnet. Die Leute respektierten ihn. Sein Name bedeutete etwas, weil sie ihn respektierten.

Sehen Sie sich den vollständigen Clip oben an.