Ehemaliges 2Pac Thug Life Crewmitglied Big Syke tot bei 48

Hawthorne, CA -Big Syke, ein Rapper, der ein ehemaliges Mitglied von war 2Pac Die Thug Life-Gruppe ist im Alter von 48 Jahren gestorben. Der in Tyrth Himes geborene Künstler Tyruss Himes wurde tot in seinem Haus in Hawthorne, Kalifornien, gefunden. Quellen in der Nähe des Falls besagen, dass er aus natürlichen Gründen gestorben ist.



Himes 'Karriere begann in den frühen 90ern mit seiner Gruppe der Evil Mind Gangstas mit Domino und Geisteskrankheit laut einem Wikipedia-Eintrag. Nachdem er Tupac Shakur 1992 getroffen hatte, schloss sich Himes 2Pac, Stretch und Mopreme Shakur für ihre einsame gemeinsame Veröffentlichung 1994 an. Thug Life: Band 1 .



lil yachty teenage emotions zip download

Nach der Auflösung von Thug Life begann Himes eine Solokarriere und war bei 2Pacs prominent vertreten Alles Auge auf mich Album, vor allem auf dem Titeltrack und der Lieblingsplatte der Fans, Picture Me Rollin.

Im Laufe seiner Karriere veröffentlichte Himes vier Soloprojekte, darunter eine selbstbetitelte Veröffentlichung von 2002 bei Rap-A-Lot Records. Laut seiner Wikipedia-Seite war Himes letzte Veröffentlichung ein 2007er Mixtape. Letztes Jahr ein Trailer für einen Film mit dem Titel Last Thug Standing erschien online, aber sonst ist nicht viel über das Projekt bekannt.



https://www.youtube.com/watch?v=seCUByme7g0

Das Beileid für Big Syke ist auf Twitter von Fans und Kollegen wie Crooked I, Danny Boy und Styles P aufgetaucht.

HipHopDX spricht Freunden und der Familie von Big Syke unser Beileid aus.