Plastische Chirurgie ist in der Welt der Prominenten so etwas wie ein Dutzend. Von Nasenkorrekturen bis hin zu Brustimplantaten haben viele berühmte Leute ihren Chirurgen auf der Suche nach dem perfekten Aussehen besucht.



Manchmal geben Promis zu, dass sie unters Messer gegangen sind und manchmal geben sie sogar zu, wenn sie einen Fehler gemacht haben oder einfach über ihre Veränderungen hinweg sind, genau wie diese Leute ...



mitten im kleinen italien

ABER ZUERST SEHEN SIE SICH DIE SCHOCKIERENDEN GEHEIMNISSE AN, DIE PROMIS ÜBER SICH GEÖFFNET HABEN...



1. Kylie Jenner

https://instagram.com/p/Bk_bDPLAXFA/

Der berühmteste Promi, der sich jemals die Lippen machen ließ, schockierte das Wort, nachdem er 2018 ein Bild gepostet hatte, das die Fans dazu veranlasste, zu fragen, warum sie wie die „alte Kylie“ aussah. Sie antwortete einem Fan und gab zu, dass ihre Lippenfüller herausgenommen wurden. WAS IST LEBEN?

2. Victoria Beckham

https://instagram.com/p/BkXnmmYF9hE/



Das ehemalige Spice Girl weigerte sich berüchtigt zuzugeben, dass sie angeblich 1999 und 2006 eine Brüste bekommen hatte, bis sie sie 2009 entfernen ließ. Jahre später gab sie der Vogue in einem Brief an ihr jüngeres Ich zu, dass sie es gewesen waren ein großer Fehler. Sie sagte: „Ich sollte wahrscheinlich sagen, leg dich nicht mit deinen Brüsten an. All die Jahre habe ich es geleugnet – dumm. Ein Zeichen der Unsicherheit. Feiern Sie einfach, was Sie haben.'

3. Heidi Montag

https://instagram.com/p/BhW5VxrFiO4/

Im Jahr 2010 unterzog sich der Hills-Star bekanntermaßen über 10 Operationen an einem Tag, darunter eine Brust- und Kinnoperation, Ohren zurückgesteckt und ihr Rücken herausgeschaufelt. Drei Jahre später wurden ihr die Implantate der Größe F entfernt. Sie erzählte Menschen im Jahr 2016: Ich war mit den Operationen überfordert. Ich hatte keine Ahnung, worauf ich mich einlasse oder dass es eine lebenslange Verpflichtung war. Es war sehr herausfordernd, sowohl physisch, emotional, spirituell, mental, für meinen Mann als auch für unser Leben. Es war ein großer Wendepunkt für uns in so negativer Weise. Es gab einen Fallout mit The Hills und eine Menge Gegenreaktionen bei den Dingen, die wir machten. Wir haben mehr Geld ausgegeben und es war so unnötig. Manchmal kann ich nicht glauben, dass ich das mit uns und mir getan habe. Es war viel zu überwinden.

4. Heather Morris

https://instagram.com/p/Bdvqj2PHhBH/

Der Glee-Star gab zu, sich einer Brustvergrößerungsoperation unterzogen zu haben, als sie in der Hit-Show berühmt wurde. Aber 2011 ließ sie sie entfernen. Sie erklärte dem Fitness-Magazin: Implantate waren etwas, von dem ich dachte, dass ich es wollte, als ich jung war, und jetzt tue ich es nicht mehr. Es war schwer, mit ihnen aktiv zu sein. Meine Brust tat immer weh. Es tat sehr weh, und ich mochte es nicht, ständig Schmerzen zu haben – also mussten sie gehen!'

5. Kim Kardashian

https://instagram.com/p/Bkf0iGOF8BA/

Sie hatte es vielleicht nicht entfernen lassen, aber nachdem Kimmy K Botox ausprobiert hatte, schwor sie, dass sie es nie wieder anfassen würde. In einer Folge von 2010 von Keeping Up With The Kardashians sahen die Fans die Ergebnisse des Verfahrens und Kim enthüllte: „Ich hatte nach dem Eingriff einige blaue Flecken um meine Augen, was völlig natürlich ist, aber weil ich die Nebenwirkungen nicht untersucht hatte , Ich flippe aus. Botox war für mich in diesem Alter einfach nicht notwendig.

6. Lisa Rinna

https://instagram.com/p/Bh9tM-3B8Q8/

Der Star der Real Housewives of Beverly Hills gab zu, Silikon in ihren berühmten Schmollmund gespritzt zu haben, bevor sie merkte, dass es ihr Gesicht beeinflusste. Sie sagte: Hier ist die Geschichte: Vor 25 Jahren wurde mir Silikon in die Lippen gespritzt. Dumme Sache mit 24. Das habe ich meine ganze Karriere lang so, oder? Also, um vor ein paar Jahren zu schneiden, habe ich einen Arzt so viel wie möglich entfernen lassen, weil es so weit war, dass sie eklig waren. Weißt du, sie werden hart. Es ist widerlich. Sie sind jetzt, was immer das war, nachdem sie so viel Silikon wie möglich entfernt haben.'

7. Bruder Clarke

https://instagram.com/p/BhGZJWij_dR/

Nachdem sie Füllstoffe in ihre Lippen bekommen hatte, erkannte der TOWIE-Star, dass das Verfahren erheblich schief gelaufen war. Sie erzählte Reveal: „Der Füllstoff hatte in meinem Mund reagiert und war so dick, dass er zu einem quadratischen Block wurde, wie Beton, der sich zu beiden Seiten meiner Lippen und unter meiner Nase herausdrückte. Meine Lippe begann durch den Druck in der Mitte zu reißen und wenn das passiert ist, kannst du deine Lippe nie wieder normalisieren. Mir wurde gesagt, wenn ich das Füllmaterial länger stehen lassen würde, wäre es nur noch schlimmer geworden und mein Mund wäre dauerhaft entstellt gewesen.'

8. Lauren Pope

https://instagram.com/p/BlEFWQvhWOW/

Das TOWIE-Baby ist hier und da kein Unbekannter in einem plastischen Eingriff und hat stolz darüber gesprochen. Aber nachdem sie ihre E-Cup-Implantate zugegeben hatte, fühlte sie sich „trashig“ und ließ sie entfernen. Sie enthüllte: “Ich bin wieder bei kleinen Tölpeln! Ich habe lange darüber nachgedacht. Es ist wirklich schwer zu erklären, aber es ist keine große dramatische Entscheidung. Ich fühle mich jetzt in der Geschäftswelt ernst genommen.

Und jetzt schau dir die Promis an, die die meisten plastischen Operationen von allen hatten...

Nas and Jay Z Squash Beef