Hier sind die australischen Drill Rapper, die Sie kennen müssen

Der Bohrer hat seinen Ursprung in Chicago zu Beginn des letzten Jahrzehnts, bevor der britische Bohrer einige Jahre später auftauchte. In den letzten Jahren ist Drill in Australien jedoch sehr groß geworden, und verschiedene Künstler haben dem Genre ihren eigenen Touch verliehen.



Wir haben uns die verschiedenen Rapper angesehen, die australische Drills weltweit auf die Karte setzen, und was sie so besonders macht. Wenn Sie diese Künstler nicht in Ihren Wiedergabelisten haben, möchten Sie sie so schnell wie möglich hinzufügen.



Liebe und Hip Hop Homosexuell Rapper

Hooligan Hefs

Ich komme aus Doonside in West-Sydney. Hooligan Hefs hat die letzten 18 Monate besessen. Er hat einen Haufen Singles und seine Debüt-EP fallen lassen In Sünde leben, und er wird nicht so schnell langsamer. Er kombiniert seine hart schlagenden Drillbars mit Beats, um die Party zu starten, und egal welche Art von Hip-Hop du magst, du wirst Hefs Tracks genießen.



Sprechen mit GQ Über das Mischen von EDM mit Drill sagt Hefs, er möchte die Leute aufregen. Ich dachte: 'Warum nicht auf einer Party-Scheiße hart reden?' Es ist ein Gewinn - einige Leute können sich die Reime anhören, oder Sie können ein EDM-Fan sein und den Tropfen hören.

Seine neueste Single, Schicken Sie es!, illustriert diese Kombination perfekt - er beugt sich, während er über einen absoluten Knaller eines Beats klopft. Hefs ist bereits ein australischer Superstar und es dauert nicht lange, bis er die Welt erobert.

HP Boyz

Drill Trio kommt aus dem Hampton Park in Melbourne HP Boyz Nehmen Sie Einfluss auf UK Grime / Drill, sowohl in ihrer Musik als auch in ihrer Grafik. Wenn Sie sich ein HP Boyz-Video ansehen, können Sie Links zu britischen Künstlern wie Harlem Spartans, Headie One und anderen sehen.



Anfang dieses Jahres veröffentlichte die Gruppe ihre Debüt-EP 6 Zur Welt, und es sah, dass sie sich jenseits des Drills verzweigten, um R & B und traditionellere Hip-Hop-Sounds zu integrieren. Sie sind die Drill Kings von Melbourne und ihre neue Single Loyalität sieht, wie ihr Griff um die Krone nur ein bisschen enger wird.

Eins vier

Sie können nicht über australische Übungen sprechen, ohne dies zu erwähnen Eins vier. Die Gruppe, die ursprünglich in Mount Druitt gegründet wurde, ist jetzt nicht nur ein Synonym für australische Drills, sondern auch für Hip-Hop in Australien.

Durch Gesetzesverstöße und abgesagte Shows ist der Ruf von OneFour weiter gewachsen. Es gipfelte in ihrer Debüt-EP, Gegen alle Widrigkeiten, Das zeigt nicht nur ihre Drill-Chops, sondern hat auch R & B-Tracks in die EP aufgenommen.

Sprechen mit NME Die Gruppe sagt, die EP sei eine bewusste Weiterentwicklung ihres Sounds. Alles auf der EP wurde mit Absicht gemacht. Wir entwickeln uns weiter. Wir haben Dinge durchgemacht, die unsere Musik verändert haben, und deshalb rappen wir nicht nur über die gleichen Dinge wie zuvor.

Es gibt jedoch immer noch einige große Drill-Tracks auf der EP, wie die Zusammenarbeit mit dem britischen Rapper Dutchavelli, Besser, Es ist also wirklich für jeden etwas dabei Gegen alle Widrigkeiten.

Jaecy

Aufgewachsen in Bankstown, Jaecy ist ein Name, den Sie wissen möchten, wenn Sie die aufsteigenden Bohrsterne in Australien im Auge behalten. Er ist Teil der Area Movement (die mit Hooligan Hefs und Pistol Pete & Enzo zusammengearbeitet hat) und hatte schon immer eine Affinität zur britischen Musik.

Jaecy ist entschlossen, die Stadt Sydney auf den Rücken zu legen und den Künstlern um ihn herum die Chance zu geben, zu glänzen. Er ist beeinflusst von Leuten wie J Hus und Skepta, und dieser britische Einfluss kommt bei jedem Track zum Ausdruck. Er hat bereits ernsthafte Hitze abgeworfen, und es wird noch viel mehr kommen - Sie werden sich an den Namen erinnern wollen.

Kein Geldunternehmen

Direkt aus Logan, Kein Geldunternehmen machen lateinisch infundierte Bohrer. Wenn das etwas verwirrend klingt, ist es sinnvoll, wenn Sie ihre Musik hören. Sie haben bisher nur wenige Singles veröffentlicht, aber sie haben Australien bereits zum Reden gebracht.

Die Gruppe sprach über ihre Ziele und erzählte dreifach j dass sie ihre Wurzeln vertreten wollen. Wir vertreten nicht nur Australien, sondern auch unseren polynesischen Hintergrund. Wir sind stolz darauf, es ist etwas, das uns am Herzen liegt. Wir leben und atmen, woher wir kommen, und das wollen wir zeigen.

Ihre Produktion geht oft in unerwartete Richtungen, aber das ist Teil des Charmes. Wer sonst in Australien würde zu Beginn einer Bohrstrecke ein spanisches Intro aufnehmen?

Haken

Bankstowns Haken Vielleicht hatte Hooligan Hefs den härtesten Vers des Jahres. RUHM, und er hat diesen Schwung den ganzen Rest des Jahres über gefahren. Er hält sich nicht zurück und wirft lyrischen Schlag auf Schlag, und jeder von ihnen verbindet sich.

Anfang dieses Jahres haben sich Hooks, Youngn Lipz und Hooligan Hefs mit dem britischen Rapper S1MBA zusammengetan, um einen Remix seines Tracks zu machen Rover, und es ist ein großer Moment für australische Drills und Hip-Hop in Australien im Allgemeinen.

Seine neueste Single, Kein Grund, Vielleicht ist es sein bisher härtester Track - und er hat sich als einer der schärfsten Rapper des Landes etabliert. Wir würden nicht mit Hooks Rindfleisch essen wollen, weil er einige brutale Dissens auf den Tisch bringen wird.