Verkauf von Hip Hop-Alben: Wiz Khalifa

Während Drake seine Spitzenposition auf dem Billboard 200 mit beibehält Skorpion, Wiz Khalifa gibt ein beeindruckendes Debüt mit Rolling Papers 2 für die Woche bis zum 19. Juli. Es markiert das neunte Gesamt-Chart-Erscheinungsbild des Taylor Gang-Masterminds und das fünfte in den Top 10.

An anderer Stelle in der Tabelle die von Post Malone Beerbongs & Bentleys bewegt sich zu Nr. 3, während XXXTENTACIONs ? und Cardi B’s Verletzung der Privatsphäre runden Sie die Top 5 ab.



Es leuchtet

Hören Sie jetzt auf @applemusic‼ ️ Papers 2?

Ein Beitrag von geteilt Wiz Khalifa (@wizkhalifa) am 17. Juli 2018 um 16:02 Uhr PDT

Top 2016 R & B Songs

Mit der Veröffentlichung von Rolling Papers 2, Wiz Khalifa hat sein drittes Album für das Debüt auf Platz 2 der Billboard 200 gesichert. Das Original Rolling Papers Hit Nr. 2 bei seiner Veröffentlichung im Jahr 2011, während O.N.I.F.C. trat 2012 auch auf Platz 2 in die Tabelle ein.

Das Rolling Papers Die Fortsetzung bietet insgesamt 80.317 Albumäquivalente (14.017 in reinen Alben und eine Streaming-Anzahl von 84.265.073).

Wiz teilte die Pre-Rolleds EP im vergangenen Juni und folgte mit Bong Rip s und Jetzt lachen, später fliegen vor 2017 war vorbei. Rolling Papers 2 markiert das siebte Studioalbum von Wiz.

Immer noch an der Spitze

Snipe Sie aus Meilen

Pipeline Jugendprogramm Ricky und JD

Ein Beitrag von geteilt champagnepapi (@champagnepapi) am 5. Juli 2018 um 16:22 Uhr PDT

Drakes Skorpion dominiert weiterhin das Chart in dieser Woche und markiert seine dritte Woche an der Spitze. The 6 God taumelte in insgesamt 260.149 Albumäquivalenten (29.368 in reinen Albumverkäufen und einer Streaming-Anzahl von 290.357.972), um sich seinen ersten Platz zu sichern.

Am Wochenende erreichte Drake als erster Künstler 10 Milliarden Streams auf Apple Music, nur eine von vielen Streaming-Rekorden, die der Superstar von Toronto jetzt hält.

Lies das Skorpion Rezension Hier.

jay z sieht aus wie ein kamel

Hangin ’Tough

Ärzte besuchen mit Mama & Papa ?? K.

Ein Beitrag von geteilt Cardi B Offizielle IG (@iamcardib) am 16. Juli 2018 um 14:59 Uhr PDT

solange ein Platz auf der Tisch-Tracklist

Cardi B’s Verletzung der Privatsphäre ist 15 Wochen nach seinem Billboard 200-Debüt immer noch stark. Mit insgesamt 43.505 Albumäquivalenten (2.262 reine Albumverkäufe und einer Streaming-Anzahl von 49.150.970) landet das Rapper-Debüt des Platin-Verkäufers auf Platz 5.

Cardi und Ehemann Offset hatten Anfang dieses Monats ihr Baby Kulture. Trotz der Verhaftung des Migos-Phänomens in Georgia am Freitag (20. Juli) gab Cardi bekannt, dass die Familie am Wochenende zu Hause wiedervereinigt wurde.

Lies das Verletzung der Privatsphäre Rezension Hier.

Top 10 Billboard 200 Rap & R & B-Alben für die Woche bis zum 19.07.2008

Hinweis: Die erste Zahl unten gibt die Gesamtzahl der Albumäquivalente dieser Woche an, eine Schnittmenge aus Albumverkäufen, Einzelverkäufen und Streams, die vom neuen Bewertungssystem von Billboard implementiert wurden. Eine reine Albumverkaufszahl ist in Klammern fett gedruckt, und Informationen zur Streaming-Anzahl jedes Albums sind in Klammern angegeben.

  1. Drake - Skorpion - Nr. 1 - 260, 149 (29.368) [290,357,972]
  2. Wiz Khalifa - Rolling Papers 2 - Nr. 2 - 80,317 (14.017) [84,265,073]
  3. Post Malone - Beerbongs & Bentleys - Nr. 3 - 68,206 (5,810) [79,824,539]
  4. XXXTENTACION - ? - Nr. 4 -45,337 (2.950) [63,309,571]
  5. Cardi B - Verletzung der Privatsphäre - Nr. 5 - 43.505 (2,262) [49.150.970]
  6. Saft WRLD - Auf Wiedersehen & Good Riddance - Nr. 6 - 41.410 (1.051) [60,929,250]
  7. Lil Baby - Härter als je zuvor - Nr. 8 - 26.230 (329) [35,638,597]
  8. Zukunft - Bestienmodus 2 - Nr. 11 - 25.164 (0) [32,846,530]
  9. JAY-Z & Beyoncé - ALLES IST LIEBE - Nr. 12 - 25,161 (5,165) [24,779,729]
  10. Post Malone - Stoney - Nr. 16 - 21.671 (1.396) [27.878.067]