Layzie Bone erinnert sich, dass Biggie während der Aufnahme sein Unkraut gestohlen hat

Layzie Bone ist neben Bizzy Bone wohl das offenste Mitglied von Bone Thugs-n-Harmony. Unmittelbar nach dem Abheben des Telefons übernimmt seine charismatische Persönlichkeit und das Gespräch fließt mit Leichtigkeit. Die Themen reichen von seinem neuen Soloalbum Gesucht Tod oder lebend - eine Anspielung auf den gleichnamigen Bon Jovi-Song von 1986 - und ein potenzielles Bone Thugs-Biopic zur berüchtigten Migos-Kontroverse und LL Cool J.

Ich dachte, ich wäre LL Cool J, irgendwann erzählt er HipHopDX mit einem Lachen. Ich liebe ihn. Mir hat gefallen, wie er sich bewegte. Ich meine, nur seine Aggressivität. Als er 'Ich brauche Liebe' machte, war ich in der siebten Klasse. Ich wollte mich einfach verlieben. Das hat nicht geklappt, aber du weißt schon.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Album jetzt raus !!!! Was denkst du ????? #HHEOnTheRise #Wanted #DOA #availablenow

Ein Beitrag von geteilt Layzie Bone (@thereallayziebone) am 3. Juli 2020 um 4:58 Uhr PDT

Es ist fast schwer zu glauben Knochenschläger gibt es schon seit fast drei Jahrzehnten, aber ihre farbenfrohen Branchengeschichten sind eine deutliche Erinnerung an ihre Langlebigkeit. Krayzie Bone, Layzie Bone, Bizzy Bone, Flesh-N-Bone und Wish Bone haben sich in die Kultur vertieft, seit sie mit dem Bus von Cleveland nach Los Angeles gefahren sind, um sie aufzuspüren N.W.A. Legende Eazy E. Letztendlich unterschrieb Eazy Ende 1993 das fünfköpfige Kollektiv bei Ruthless Records und der Rest ist Geschichte.

Im Rückblick auf seine Karriere erinnerte sich Layzie an einen lustigen Vorfall, der nach der Landung in New York City passiert war, um Notorious Thugs aufzunehmen Biggie, Nicht viele Hip-Hop-Künstler können sagen, dass sie es getan haben. Mit dem langjährigen Manager Steve Lobel im Schlepptau machten sich Bone Thugs auf den Weg zum Studio The Record Plant.

Als wir ins Studio kamen, waren wir in einer Limousine, sagt er. Wir kamen aus St. Clair in einer Limousine, um Biggie Smalls und Puffy im Studio zu sehen. Alle waren da - ich rede mit Stevie J, weil Stevie J den Beat gemacht hat, alle von Bad Boy - außer Lil Kim, ich sehe sie an diesem Tag nicht - alle aus unserem Lager, Ruthless Records, weil wir dabei waren das Haus. Sie müssen sich also vorstellen, B.G. Knocc Out, all unsere Sicherheit und Bone Thug-n-Harmony. Wir hatten einen Ball in diesem Stück, richtig?

Layzie fährt fort, also wurde das Lied gemacht. Es dauerte auch nur etwa fünf Stunden. Wir haben unseren Teil dazu beigetragen. Ich habe in der Limousine geschlafen. Sie haben mich aufgeweckt. Ich habe meine Scheiße nur aus dem Schlaf gemacht. Alle dachten, sie wären Freestyle und all diese Art von Scheiße. Nun, lassen Sie mich sehen, dass Sie mehr als 16, 20 Takte gleichzeitig Freestyle spielen.

Wie auch immer, Big meinte: 'Ich werde das mit nach Hause nehmen, Mann' und er hat mein Gras gestohlen! Er steckte mein Gras in seine Tasche. Ich sage: »Das ist eine ganze Unze, Big.« Er sagte: »Sie haben ein gutes Arschkraut, yo.« Ich sage: »Mann, geben Sie mein muthafuckin-Unkraut zurück, Big.« Er meint 'Das gehört dir?' Also gab er mir mein Gras zurück. Wir haben es tatsächlich in zwei Hälften geteilt, und dann ging dieser Nigga nach Hause, nahm dieses Lied und starb, bevor er seinen Vers hörte.

Der Titel landete auf Biggies zweitem Album Leben nach dem Tod, die 16 Tage nach seinem Mord am 9. März 1997 freigelassen wurde.

Wir wissen nicht, dass er es so anfangen würde, fügt Layzie hinzu.

Das Lied selbst war übersät mit Hinweisen auf die wahrgenommene Feindseligkeit zwischen B.I.G. und Tupac Shakur. Biggie bezieht sich eindeutig auf 'Pac in der Linie' Beef with you-know-who 'und nennt den angeblichen Fehde-Bullshit. In der Zwischenzeit werfen Bone Thugs ein paar Widerhaken auf Three 6 Mafia, Twista, Crucial Conflict und Do or Die.

Das wegweisende Album von Bone Thugs-n-Harmony E. 1999 Eternal wird am Samstag (25. Juli) 25 Jahre alt. Das 17-Track-Projekt wurde 1995 veröffentlicht und diente als erstes offizielles Album unter dem Label Ruthless Records.

Schauen Sie später in dieser Woche noch einmal vorbei, um Teil II des HipHopDX-Interviews mit Layzie Bone zu lesen, in dem er über das Migos-Rindfleisch, das oben erwähnte Biopic und vieles mehr spricht.