Lil Wayne bricht Schweigen über Krankenhausaufenthalt und leidet an Epilepsie

Lil Wayne hat seit seinem Krankenhausaufenthalt in Los Angeles, Kalifornien, Anfang dieses Monats geschwiegen. Der Emcee aus New Orleans, Louisiana, eröffnete zum ersten Mal seit diesem Krankenhausaufenthalt in einem Gespräch mit DJ Felli Fel von Leistung 106 in Los Angeles.



Die schlechte Nachricht ist, dass ich epileptisch bin und daher anfällig für Anfälle bin, erklärte Wayne. Dies ist nicht mein erster, zweiter, dritter, vierter, fünfter, sechster oder siebter Anfall. Ich hatte einige Anfälle. Sie werden einfach nie davon hören. Aber diesmal wurde es wirklich schlimm, weil ich drei davon hintereinander hatte. Beim dritten Mal sank meine Herzfrequenz auf 30 Prozent, erklärte er. Der Grund für die Anfälle ist einfach nur Stress, keine Ruhe und Überlastung.



R & B Soul Musik 2016

Wayne fuhr fort und sagte, dass er noch nie drei Anfälle hintereinander hatte und dass dies ein gefährlicherer Fall war, als er es gewohnt ist.

Ich habe Leute um mich. Ich hatte tatsächlich so viele [Anfälle], dass sie bereits wissen, was zu tun ist. Sie erwarten es bereits. Sie wissen bereits, wie sie damit umgehen sollen. Manchmal gehe ich nicht einmal ins Krankenhaus, aber diesmal war es wirklich schlimm, weil es, wie gesagt, drei in einer Reihe waren. Ich hatte noch nie so drei hintereinander und der dritte war so schlecht.



Das Bargeld Rapper wurde auch gefragt, ob er ein schlechtes Gefühl habe TMZ , die Seite, die die Nachrichten über seinen Krankenhausaufenthalt brachte. Ihre ersten Berichte zeigten, dass er auf die letzten Rechte vorbereitet war. Wayne-Anhänger, einschließlich T.I. teilte negative Kommentare über TMZ kurz nachdem diese Berichte veröffentlicht wurden.

Nein, antwortete Wayne, als er gefragt wurde, ob er sauer auf TMZ sei. Nein, nein. Das machen sie. Ich kann mich darüber nicht aufregen. Ich ärgere mich über meine Kinder, wenn sie Dinge tun, von denen ich ihnen sage, dass sie sie nicht tun sollen. Ich kann mich bei TMZ nicht darüber aufregen, was sie tun. Sie werden wahrscheinlich morgen herauskommen und etwas anderes über jemanden sagen, das nicht stimmt. Das machen sie. Die Wahrheit ist nicht gut genug für sie, also müssen sie alles verdrehen.

Anfang dieses Monats wurde Lil Wayne nach Anfällen im Cedar-Sinai Medical Center in Los Angeles, Kalifornien, ins Krankenhaus eingeliefert. Berichten zufolge befand er sich in einem kritischen Zustand, eine Geschichte, die weiterging TMZ.com . Berichten zufolge war sein Krankenhausaufenthalt auf eine hohe Menge an Codein zurückzuführen, die in seinem System gefunden wurde. Birdman und Mack Maine bestritten diese Berichte am Tag ihrer Veröffentlichung und Wayne twitterte auch, dass er gut sei. Im Jahr 2012 teilten die Vertreter von Wayne MTV mit, dass der Rapper nicht unter Anfällen gelitten habe und dass die Berichte über Anfälle übertrieben seien.



sanftmütige Mühle ohh kill em mp3

VERBUNDEN: Lil Wayne twittert, dass er nach dem zweiten Anfall gut ist