Mac Miller

Mac Miller Das Leben wurde 2018 verkürzt, aber seine Musik verbreitet sich weiter und erreicht wichtige Meilensteine ​​Jahre nach seinem Tod.



Gemäß Diagrammdaten , Self Care ist jetzt 2x-Platin, nachdem der Song in den USA zwei Millionen Einheiten verkauft hat. Die Lead-Single aus dem Jahr 2018 Schwimmen Das Album ist eine der größten Veröffentlichungen im Mac-Katalog mit über 294 Millionen Spotify-Streams und 256 Millionen Views auf YouTube.



Mit Texten wie 'Ich habe meinen Verstand verloren' und 'Mercedes hat mich verrückt gemacht, ich war rasend schnell'. In dem persönlichen Lied geht er auf seine geistige Gesundheit ein und wird nach seinem Autounfall in Los Angeles wegen DUI angeklagt.

Telefonnummern Wiz Khalifa MP3-Download

Self Care ist nicht das einzige, was Zahlen für Mac Miller aufstellt. Chart Data berichtete kürzlich über sein posthumes Album Kreise hatte ein ganzes Jahr auf dem Billboard 200-Chart verbracht.



Das Album debütierte im Januar 2020 auf Platz 3 der Billboard 200 mit rund 164.000 gleichwertigen Einheiten und war die größte Woche aller Zeiten für ein Mac-Album. Ab dem 8. Februar Kreise bleibt noch bei Nr. 97.

In einem Interview mit Die New York Times, Produzent Jon Brion - der mit Mac zusammengearbeitet hat Schwimmen und abgeschlossen Kreise Nach seinem Tod gab es ein drittes Album in der Serie, das komplett Hip Hop sein würde.

Es sollte drei Alben geben: das erste, Schwimmen , war eine Art Hybridisierung zwischen Hip Hop und Songform, sagte er. Der zweite, für den er sich bereits entschieden hatte, würde genannt werden Kreise wäre liedbasiert. Und ich glaube, die dritte wäre nur eine reine Hip-Hop-Platte gewesen. Ich glaube, er wollte den Leuten sagen: 'Ich liebe das immer noch, ich mache das immer noch.'

Mac Miller hätte am 19. Januar seinen 29. Geburtstag gefeiert. Der in Pittsburgh gezüchtete Rapper starb am 27. September 2018 an einer versehentlichen Überdosis Drogen. Das Coroner-Büro des LA County fand Fentanyl, Kokain und Alkohol in seinem System.