MF DOOM nennt Nas einen großartigen Freestyler, verspricht neue Madvillain-Musik, spricht über Masta Ace & JJ DOOM

Die Maske hört nicht auf zu arbeiten.

Er tritt möglicherweise nicht immer zum geplanten Zeitpunkt auf. Das hat er schon erklärt. Wenn Sie zu einer MF DOOM-Show kommen, erwarten Sie, Musik zu hören, und erwarten Sie nicht, sie zu sehen, sagte er einmal berüchtigt Rollender Stein . Das hat den maskierten Moderator / Produzenten jedoch nicht davon abgehalten, hinter den Brettern, vor Schallplatten oder in Mikrofonkabinen zu arbeiten.



Vor kurzem sprach MF DOOM mit HipHopDX zur Unterstützung seiner neuen Arbeit mit Jneiro Jarel am JJ DOOM-Projekt. Schlüssel zu den Kuffs . Er erklärte, dass es zum Zeitpunkt unseres Interviews sein Lieblingsalbum war, aber er hörte hier nicht auf. Er beleuchtete auch die Zusammenarbeit mit anderen, einschließlich In dem und Masta Ace. Er nahm sich auch Zeit, um zu erklären, wie er gleichermaßen Freude an Kollaborationen und Soloprojekten hat, und fügte hinzu, dass er viel mehr auf Lager habe. Verrückte Scheiße, sagte er. Es endet nie. Solange ich atme, wird Niggas diese verdammte Scheiße bekommen.








Damit beweist DOOM weiterhin, dass er ständig durch Kisten gräbt. Es sind vielleicht nicht seine eigenen Kisten, aber er gräbt. In diesem Interview gab DOOM zu, dass er Platten von Freunden und anderen renommierten Produzenten Madlib und J Rocc ausleihen musste, seit er im Laufe der Jahre seine eigene Sammlung verloren hatte.

MF DOOM erklärt JJ DOOM Gäste Damon Albarn & Beth Gibbons

DX: Die erste Aufgabe ist JJ Doom. Wie kam das zusammen? Was können Fans textlich und musikalisch davon erwarten?



MF DOOM: Textlich ist es der gleiche Charakter, aber es ist unerwartet. Es ist das gleiche, aber es ist nicht das gleiche. Es ist Humor aus einer realen Sicht. Es ist typisch für [MF] DOOM-Scheiße. Das Besondere daran sind die Beats. [Jneiro Jarel] macht elektronische Beats und Scheiße. Du musst es J.J. Das Nigga ist nett. Ich habe diejenigen ausgewählt, auf die ich mich reimen möchte, aber er hat viel Scheiße bekommen. Einiges davon war weit draußen. Es ist immer noch krank, aber es ist nicht das, was ich den Menschen übersetzen kann. Ich habe die Beats ausgewählt, die ich machen könnte, und die Leute würden wissen, woher ich komme, aber es ist immer noch anders genug. Es ist momentan meine Lieblingsscheiße. Ich höre es Rücken an Rücken. Bevor ich eine Platte herausbringe, stelle ich sicher, dass ich, meine Frau und meine Kinder diese Scheiße hören können. Es hat diesen Test bestanden. Nahmean?

Wir haben diesen Nigga Damon, Damon Albarn. Ich weiß nicht, was ich dir sagen soll. Sie wissen, was er tun konnte. Er ist verantwortlich für den Gorillaz und solche Dinge. Er hat allerdings ein echtes Repertoire an Scheiße. Ich habe es herausgefunden, als ich hier raus war. Es ist nicht nur der Gorillaz. Es ist andere Scheiße. Die Nigga ist eine mothafucka. Er ist wirklich großartig. [Seine] Ideen kommen einfach überall heraus. Das ist mein Mann. Ich bin diesem Kerl sehr nahe. Ich bin sehr eng mit ihm befreundet und scheiße. Wir haben Beth Gibbons. Wir sind gegenseitige Fans und Scheiße. Sie ist verantwortlich für Portishead und andere Scheiße. Also ist sie dabei. Sie macht den Refrain über GVO. Ich denke, das sind die einzigen zwei Gastauftritte, die wir neben J.J. reimt sich auf einige der Lieder. Er ließ seinen Mann [Boston Fielder] ein Lied machen. Es ist ein Lied-Lied. Es heißt [Bout the Shoes]. Es ist eine schöne Pause im Album. Es ist ein neuer Stil. Ich würde es nicht als Neo Soul betrachten. Es ist fast wie in einem alten Schulhaus. Sie wissen, wie mit House die männlichen Sänger singen, aber sie schlagen die hohe Note? Es erinnert mich an diese Scheiße, aber es ist die aktualisierte Hip Hop-Scheiße. Für mich ist diese Scheiße abgehört.

DOOM erklärt den Respekt vor Masta Ace und sagt, Nas sei ein erfahrener Freestyler

DX: Davor hat Masta Ace veröffentlicht MA DOOM: Sohn von Yvonne . Sie hatten Beats, die zuvor dort veröffentlicht wurden. Was war deine Einstellung, als Masta Ace dir davon erzählte und wie war deine Reaktion auf das Album?



MF DOOM: [Masta] Ace ist mein Mann. Wir kamen beide zur gleichen Zeit. Ich bin seit damals ein Fan von Ace, daher war es ihm eine Ehre, sich zu melden. Was passiert ist, ich habe das gemacht Spezielle Kräuter [Instrumentalserie]. Ich habe diese Scheiße absichtlich gemacht, um jedem Künstler etwas zum Anhören zu geben. Wenn ich einen heißen Beat höre, könnte ich einen Song schreiben und meine eigene Idee daraus machen. Also tat ich das mit der Absicht zu sehen, was alle anderen herausbekommen würden. Tony Starks [a / k / a] Ghostface Killah hat ein paar von ihnen benutzt. Nahmean? Das war das Ziel für Katzen, Munition zu haben. Nahmean? Ich nenne es Munition. Als Ace die Hand ausstreckte, sagte ich: Yo! Wort auf, Brotha. Das ist jetzt meine Familie. Jetzt haben wir eine Verbindung.

DX: Ein anderer Moderator, der sich um Beats gekümmert hat, war Nas. Was können Sie über Ihre Beziehung zu Nas und Ihre gemeinsame Arbeit sagen?

MF DOOM: [Nas ist] mein Bruder. Das ist mein Bruder. Mein anderer Bruder von einer anderen Mutter. Das ist alles was ich sagen kann. Dieser Nigga hat viel Scheiße gemacht. Wir haben einige Arbeiten erledigt, aber wir nehmen sie nicht auf. Er würde Freestyle und Spaß und Scheiße haben. Wir hätten einige der Freestyles aufnehmen sollen, die dieser Nigga gemacht hat. Er hat einen Freestyle über diesen Beat gemacht, den ich bekommen habe Spezielle Kräuter schlagen, dass noch niemand benutzt hat, oder? Die Nigga hat die ganze Scheiße von Anfang bis Ende zerrissen. So wissen Sie, wer wirklich nett ist. Der Mothafucka ist böse. Bestimmte Katzen haben einfach ein natürliches Talent dafür. Nas ist nett. Diese Nigga ist eigentlich böse. Ich sagte, dass Nigga nett ist? Er ist nicht nett, er ist böse. Ich weiß nicht, ob ich mich mit ihm reimen werde [lacht], aber ich werde mehr oder weniger Produktionsscheiße machen. Das Nigga ist zu verrückt. Er könnte zu krank von oben gehen. Darum geht es.

Scarlett Moffatt Schönheitsschule Cop outs

DX: Was ist für Sie der größte Unterschied zwischen der Arbeit als Solokünstler und der Arbeit in einer Gruppe?

MF DOOM: Es gibt viele Unterschiede. Es gibt viele Unterschiede. Sie wissen was es ist? Du gehst zu deinem Kinderbett und bist alleine. Dann kommst du am nächsten Tag raus und triffst dich mit deinen Völkern. Aber Sie lassen Ihre Leute nicht jeden Tag in Ihre Krippe zurückkehren. Du musst deine Zeit alleine haben. Der Solistenteil ist die Zeit für sich. Die Zusammenarbeit lautet: Was geht ab? Dann kommen alle zur gleichen Zeit heraus, um sich auf dem Block zu treffen, oder wenn du zur Schule gehst und deinen Mann triffst wie Nigga, was ist gestern mit dir passiert? Du warst nicht in der Schule! Es ist so oder wie im Sommercamp. Daran erinnert es mich. Aber der Solopart ist wie eine Bestrafung. Du kannst heute nicht rauskommen. Verdammt. Du musst biegen. Weißt du was? Du musst darüber nachdenken. Du musst darüber nachdenken, was du getan hast, das dich ins Haus gebracht hat. Du musst mit dieser Scheiße umgehen. Beide sind genauso wertvoll.

DX: Was magst du mehr?

MF DOOM: Hmm ... [macht eine Pause] Hmm ... um die Wahrheit zu sagen? Ich konnte mich nicht entscheiden. Sie sind beide genauso krank. Ich brauche beide. Wenn ich eins ohne das andere habe, ist es nicht wirklich ausgewogen. Im Moment habe ich in letzter Zeit viel Solo-Scheiße gemacht. Ich habe kürzlich meinen Partner getroffen. Ich hatte die Chance zu bauen. Nichts geht über dieses Familiengefühl. Du weißt was ich meine? Du brauchst beide.

DX: Kreativ muss es Ihnen auch etwas anderes geben.

MF DOOM: Ja. Manchmal bestätigt es auch Ihre Überzeugungen. Weißt du, wie Nigga, du zur Bestrafung? Was ist passiert? Du kannst nicht rauskommen? Was hast du gemacht? Es ist wie damals, als wir jünger waren. Es ist also immer gut, mit deinen Brüdern zusammen zu sein, aber es ist auch gut, sich beugen zu können. Du weißt was ich meine? Kenn dich selbst. Sie müssen sich selbst kennen, bevor Sie etwas anderes außerhalb von sich selbst wissen können. Es ist also ein zweischneidiges Schwert.

MF DOOM erklärt den Verlust der Datensatzsammlung

DX: Wenn Sie sich andere Künstler ansehen, mit denen Sie zusammengearbeitet haben, wer hat Sie Ihrer Meinung nach am meisten inspiriert und warum?

MF DOOM: Hmm ... [Pause] Alle Künstler, mit denen ich gearbeitet habe? Kann ich Personen einbeziehen, mit denen ich noch nicht gearbeitet habe? Alles klar. Mit welchen Leuten habe ich gearbeitet? Madlib. Madlib. Warum? Die Nigga-Plattenkollektion ist verrückt und die Nigga-Beat-Ethik ist verrückt. Manchmal werden Produzenten technisch und sie werden real wie [langsam sprechen]. Geh in die Schlinge und okay, warte, nein, du musst runter. Aber dieser Nigga? [spricht schnell] Holen Sie sich die Aufzeichnung. Lassen Sie mich den Takt setzen. Das ist die Schleife. Lass mich das Schlagzeug holen. Er macht diese Scheiße und der Nigga hat Hunderte und Hunderte solcher Beats. Madlib. J Dilla. Ich habe auch viel von J Dilla gelernt. Er ist anders als Madlib, aber ähnlich. Wir alle drei haben miteinander gefickt. Wir sind verrückt cool und scheiße. J Rocc ist auch bei uns. Ich habe es versaut und meine Sammlung verloren, aber diese Niggas haben sie gesammelt und sie segnen einen Nigga.

DX: Wie haben Sie Ihre Unterlagen verloren?

MF DOOM: Mann, weißt du, du bewegst dich. Wissen Sie? Speicher Scheiße beschissen. Ich bewege mich zu viel. Alles ist… wir fangen aber von vorne an. Ein Nigga muss Stück für Stück Scheiße bekommen. Ich habe immer noch nicht meine gesamte Ausrüstung hier draußen. Es ist mehr als einmal passiert. Es ist also wie ein Glücksfall. Ich weiß es nicht. Aber ich kann trotzdem zurückspringen. Weißt du was ich sage? Ich habe ein gutes Team von Niggas, die gute Sammler sind, und sie haben ihre Scheiße bekommen. Wenn sie es haben, habe ich es. Es ist nichts.

DX: Was war deine Lieblingsplatte, die du verloren hast?

MF DOOM: Es gibt so viele, dass ich nicht wirklich nur einen auswählen kann. [Melvin Bliss] Synthetische Substitution? Natürlich ist synthetische Substitution so krank. Es gibt so viele, dass ich nicht nur einen auswählen kann. Aber das fällt mir ein. Synthetische Substitution fällt mir ein. Wenn du eine saubere Version dieser Scheiße hast und das ganze Lied hörst, ist es fast so, als würde er darüber reden, was jetzt los ist. Sie wissen, wie das Internet die synthetische Substitution ist. Der Beat am Anfang war die Basis von [Ultramagnetic MCs 'Ego Trippin']. Diese Scheiße? Diese Scheiße war verdammt ... Das war diese Scheiße! Sie verwendeten synthetische Substitution als Schleife. Ich sage immer, dass synthetische Substitution ein Grundnahrungsmittel im Hip Hop ist. Auch, wie ich schon sagte, Apache [von The Incredible Bongo Band]. All diese Breakbeats. Alle Breakbeats jemals, nie - und die Breakbeats, die wir noch nicht finden. Du musst graben. Du musst graben. Endless Diggin “, yo. Diese Niggas haben etwas Scheiße bekommen. J Rocc und Madlib? Weißt du, diese Niggas haben eine Scheiße, die höllisch krank ist, die Niggas nie gehört hat, die so krank ist wie jede dieser alten Pausen, aber sie sind einfach noch nicht aufgetaucht. Beobachten Sie, wenn Sie das Neue hören Madvillain Aufzeichnung. Es ist fast fertig.

Kaufen Sie Musik von MF DOOM

VERBUNDEN: Schlüssel zu den Kuffs von JJ DOOM [Album Stream]