Primetime Rhymes: Eine Geschichte des Hip Hop im Super Bowl

Es ist ein Zeichen der Zeit, dass das Spielen der Super Bowl-Halbzeitshow eher als Zeichen der Schande denn als Höhepunkt des Erfolgs angesehen wird. Die Weigerung der NFL-Besitzer, Colin Kaepernick nach seinen Protesten gegen die Brutalität der Polizei zu unterzeichnen, hat jedoch zu weiteren Protesten vieler Mitglieder der Hip-Hop-Community geführt.

Nachdem Rihanna und Cardi B die Chance auf den Super Bowl abgelehnt hatten, unterschrieben Big Boi und Travis Scott - sehr zum Leidwesen von Pink Floyds Roger Waters.



Das heißt, sie sind weit davon entfernt, die ersten Rapper zu sein, die in der Pause der größten Nacht im Sport Bars spucken. Sehen Sie sich diese Liste der MCs an, die untergegangen sind, als die Spieler Gatorade niedergeschlagen haben.








Königin Latifah, Super Bowl XXXII

Von Getty Images einbetten

Es dauerte lange, bis die Grammys Hip Hop als legitim anerkannten. Es dauerte noch länger, bis die NFL an Bord war. Latifah war familienfreundlich für ihre positiven Texte und Rollen in Shows wie Der Prinz von Bel-Air und Single leben . Sie war also die perfekte Rapperin, um das Wasser vor einem Publikum zu testen, das mit Hip Hop nicht vertraut ist. Sie spielte Paper zwischen Heat Wave von Martha und den Vandellas und Motownphilly von Boyz II Men.



Im Spiel selbst führte John Elway die Denver Broncos zu ihrem ersten Super Bowl-Sieg über Brett Favre und die Green Bay Packers.

Nelly, Super Bowl XXXV

Von Getty Images einbetten



jemma lucy vorher und nachher

Das Thema war The Kings of Rock und Pop zur Halbzeit des Super Bowl zwischen den Baltimore Ravens und den New York Giants. Aerosmith war da, um die alten Köpfe zu besänftigen, während NSYNC, Britney Spears und Mary J. Blige, die Königin der Hip-Hop-Seele, die Suppe des Tages waren. Ebenfalls in der Mischung war Nelly.

Obwohl der Mangel an Billboard-Präsenz es damals schwer macht zu glauben, machte ihn Nellys melodischer Fluss und sein breites Lächeln freundlicher als seine Kollegen, die mit Waffen bewaffnet waren. Er war in nur einem Song enthalten: einer Wiedergabe von Aerosmiths Walk This Way mit allen oben genannten Superstars. Ray Lewis und die starke Verteidigung der Ravens unterdrückten die Giants auf dem Weg zur ersten Lombardi Trophy des Franchise.

Nelly & Diddy, Super Bowl XXXVIII

Von Getty Images einbetten

Der Slip um die Welt gesehen. Alle, von College-Blaskapellen über Jessica Simpson bis hin zu Kid Rock und Puffy, zierten die Halbzeit des Super Bowl zwischen den New England Patriots und Carolina Panthers. Während Patriots Kicker Adam Vinatieris spielgewinnende Heldentaten ihn (wieder) in die NFL-Überlieferung schickten, wird dieser Super Bowl für Janet Jacksons berühmte Garderobenfehlfunktion in Erinnerung gerufen, die von Justin Timberlake verursacht wurde und es der Welt ermöglichte, eine ihrer Brustwarzen zu sehen.

Die Rache der Träumer 3 Tracklist

Die nächsten sechs Jahre der Super Bowl-Halbzeitshows waren entschieden großväterlich.

Die Black Eyed Peas, Super Bowl XLV

Von Getty Images einbetten

Die Welt hatte das Gefühl, dass Leute wie das alternde The Who das Publikum nicht für immer befriedigen würden. Die Black Eyed Peas traten auf den Teller und waren die erste Hip Hop-Gruppe, die beim Super Bowl im Mittelpunkt stand. Die Erbsen begannen mit I Gotta Feeling, bevor sie das Stadion mit Boom Boom Pow erschütterten und mehrere Hits ihrer bekannten Hits spielten.

In der Zwischenzeit standen sich zwei berühmte Franchise-Unternehmen gegenüber, wobei die Packers die Pittsburgh Steelers hinter sich ließen.

Nicki Minaj und Cee Lo Green, Super Bowl XLVI

Von Getty Images einbetten

Madonna leitete Patriots vs. Giants, Pt. II, aber ein junger, hungriger Nicki Minaj und die Karriere-Renaissance Cee Lo machten mit. Nicki und M.I.A. half Madonna bei Give Me All Your Luvin, während Cee Lo sich der Queen of Pop bei Open Your Heart / Express Yourself und Like a Prayer anschloss.

Die Kollaborationen zeigten erneut die Kraft der Musik, Lücken zu schließen, während Eli Manning und die Giants erneut bewiesen, dass Tom Brady nicht unbesiegbar ist.

Das Kind des Schicksals, Super Bowl XLVII

Von Getty Images einbetten

Wiedervereinigt und es fühlte sich so gut an. Nachdem Beyonce ihr Ding für eine Weile solo gemacht hatte, schlossen sich R & B-Trio mit Hip Hop Flare wieder zusammen, um ein paar Favoriten zu singen, darunter Independent Women Pt. Ich und Bootylicious, während Kelly Rowland und Michelle Williams Beyonce mit ihrem Hit Single Ladies (Put a Ring On It) halfen. Beyonce beendete das Set mit Halo, aber der wahre Leckerbissen war Run The World (Girls), was zu einer Rede von Vince Lombardi führte. Wo sonst würdest du das hören?

In der Schlacht der Brüder, Trainer John und Jim Harbaugh besiegten die Baltimore Ravens die San Francisco 49ers. Beyonce trat zwei Jahre später im Super Bowl als Solist auf.

Missy Elliott, Super Bowl XLIX

Von Getty Images einbetten

Skimaske der Einbruchsgott xxxtentacion Tod

Jeder wird sich an den umstrittenen Anruf von Seahawks-Trainer Pete Carroll erinnern, der den New England Patriots das Spiel gab. Dennoch war Missy Elliotts Halbzeitauftritt fast genauso denkwürdig. Katy Perry begann das Set, indem sie sich auf einem riesigen, mechanischen Löwen ausrollte, bevor sie ihr Herz heraussang.

https://www.youtube.com/watch?v=ZD1QrIe–_Y

Ungefähr in der Mitte kam es jedoch zu einer kosmischen Verschiebung, und Miss E. überraschte die Welt mit Get Ur Freak On und Work It neben Perry. Elliott befand sich mitten in einem Kampf gegen Lupus. Als sie ihn mit Lose Control alleine abschloss, war es, als würde sie den Kampf in einem Finale verfolgen Felsig Film.