Veröffentlicht am: 22. November 2018, 15:00 Uhr von Kyle Eustice 3,8 von 5
  • 2.00 Community-Bewertung
  • 8 Bewertet das Album
  • zwei Gab es ein 5/5
Geben Sie Ihre Bewertung ab fünfzehn

Vor Lil Peeps Überdosis Tod Im vergangenen November stand der 21-jährige Emo-Rapper kurz vor dem Mainstream-Erfolg. Er hatte gerade sein Debütalbum veröffentlicht Komm vorbei, wenn du nüchtern bist Pt. 1 zwei Monate zuvor und war mitten in einer Nordamerika-Tour. Alles kam kreischend zum Stillstand, als er einen tödlichen Cocktail aus Xanax und Fentanyl zu sich nahm und seine blühende Zukunft in den Dreck vergrub.

Bereits im Oktober enthüllte Peeps Mutter Liza eine posthume Fortsetzung der Eröffnungsbemühungen ihres Sohnes, die treffend betitelt war Komm vorbei, wenn du nüchtern bist Pt. 2. Das Album greift nahtlos auf, wo Pt. 1 aufgehört und setzt die gleiche düstere Energie fort, die in den meisten limitierten Peeps Katalogen vorherrscht.



Das elfte Lied auf dem 13-Track-Album - Fingers - hat eine Linie, die unheimlich prophetisch ist und leider Lil Peeps Schicksal voraussagt.

Ich werde hier nicht durchhalten / ich werde nicht lange da sein, singt er. Es ist ein Thema, das sich während des gesamten Albums wiederholt, als ob er wüsste, dass seine Zeit auf diesem Planeten begrenzt ist.

Aber wenn es jemals einen Hilferuf gab, war es dieses Album. Runaway findet Peep, der die falschen Leute beklagt, von denen er umgeben ist, über Smokeasacs dunkle, gitarrengetriebene Produktion.Ich renne vor meinen Problemen davon / ich nehme die Drogen, wenn ich will, gesteht er. Ich bin vor meiner Mutter weggelaufen / Stört mich nicht mit diesem Drama.

neue Hip-Hop-Songs im Radio

Von dort aus beschreibt Leanin seinen herzzerreißenden Selbstmordversuch, IDGAF zeigt seine Apathie und 16 Lines beschreibt erneut seinen Drogenkonsum - als wäre es die magische Lösung für alle seine Probleme.

Ironischerweise und tragisch sind die Laster, wie er glänzte. Obwohl die Texte dazu neigen, auf Monotonie zu schwanken, Peeps Die Fähigkeit, seine zutiefst persönlichen Gefühle durch Musik zu vermitteln, war ein Geschenk. Ob er über eine Beziehung verstört war, in seiner Depression versank oder sich über seinen Drogenmissbrauch öffnete, die Einfachheit seines Songwritings machte seine Musik für seine angsterfüllten Fans leicht zugänglich, und genau deshalb zogen sie ihn an.

Eines der tragischsten Elemente in Peeps Geschichte - abgesehen von seinem vorzeitigen (und völlig unnötigen) Tod - sind die flüchtigen Hoffnungsschimmer, die von den Rissen seiner selbstironischen Person ausstrahlten.

Die eindringliche Ballade Life Is Beautiful ist wie Peeps Rose im Beton, aber er stellt sie seiner Lebensverachtung gegenüber, indem er diese Rose von rot nach schwarz dreht.

Öffne einfach deine Augen / Öffne einfach deine Augen und sieh, dass das Leben schön ist, singt er. Wirst du auf dein Leben schwören / Dass niemand bei meiner Beerdigung weinen wird?

Das Album endet mit zwei Bonustracks - Falling Down und Sunlight On Your Skin mit iLoveMakonnen - die im Wesentlichen unterschiedliche Versionen desselben Songs sind. Ersteres zeigt den verstorbenen XXXTENTACION, der es war im Juni niedergeschossen . Das Lied wird mit einem Audioclip von X unterbrochen, der über Peeps Tod spricht, eine finstere Aufnahme, wenn man bedenkt, dass X nur sieben Monate später gestorben ist.

Top 20 Hip Hop Songs jetzt

Bro, wir waren uns so ähnlich, sagt X. Es ist unglücklich, weil es so ist, wenn Leute sterben. Dann mögen wir sie, weißt du? / Weil deine Reue dich irgendwie dazu bringt, sie zu überprüfen.

Und X hatte recht. In der Woche nach Peeps Tod wurde C. Ome vorbei, wenn dein nüchterner Pt. 1 zum ersten Mal auf dem Billboard 200 gechartert, während seine Fortsetzung gerade auf Platz 4 debütierte,ein ernüchternder Trend nach dem Tod eines Künstlers.

Während Komm vorbei, wenn du nüchtern bist Pt. 2 setzt die Obergrenze für Peeps kurzlebige Karriere und hinterlässt klare Beweise für sein einst grenzenloses Potenzial.