Veröffentlicht am: 30.01.2018, 18:54 Uhr von Aaron McKrell 3,7 von 5
  • 4.30 Community-Bewertung
  • 10 Bewertet das Album
  • 8 Gab es ein 5/5
Geben Sie Ihre Bewertung ab 19

Wenn noch jemand Zweifel an Lil Waynes verjüngtem Geist hatte Widmung 6 sollte das Follow-up des Mixtapes sie zum Schweigen bringen. Widmung 6: Neu geladen Weezy, der nur einen Monat nach dem Sturz seines Vorgängers eintraf, setzt seine lyrische Träne über eine Reihe neuer und geliehener bunter Beats fort. Im Gegensatz zum Urheber jedoch Neu geladen leidet unter einer anstrengenden Laufzeit.

Die meisten Rapper würden es nicht wagen, auf Beats zu hüpfen, die so herausragend sind wie Kendrick Lamar's Loyalty (produziert von Sounwave, Terrace Martin und DJ Dahi) oder JAY-Zs Family Feud (produziert von No I.D. und Jay). Lil Tunechi ist jedoch nicht der meiste Rapper. Wie schon so oft bei der populären Produktion entführt Wayne diese Beats wie Butch Cassidy und macht sie zu seinen eigenen. Weezy N Madonna findet, dass Dr. Carter einem namenlosen Lebensgefährten Liebe verschreibt, und sein vocoder-gefärbtes Krächzen passt gut zur Verzerrung des Loyalty-Beats. Er bringt Drake mit, um über das Cash Money-Drama über Family Feud nachzudenken, und Drizzy rappt mit einer Haltung, die No I.D. hatte ihn für einen Remix im Sinn, als er diesen Joint kochte. Wayne schießt unterdessen Schuss für Schuss nach Birdman, der zum Rivalen der Vaterfigur wurde. Wenn Geld auf Bäumen wächst, klettere ich und ruhe mich in dieser Hündin aus. Baue ein Baumhaus und schlage das Vogelnest aus dieser Hündin. Waynes anhaltende Fähigkeit, seine eigene Produktion selbstständig zu gestalten, zeigt nicht nur, dass er keinen Schritt verloren hat, sondern wird auch die Zuhörer durchgehend auf Trab halten Neu geladen .



Es ist klar, dass nach all den Turbulenzen und Unsicherheiten rund um das Mythische Tha Carter V. Wayne ist inspiriert, Musik für seine tollwütigen treuen Anhänger zu machen. Er füllt dieses Mixtape bis zum Rand mit witzigem Wortspiel, verrückten Zitaten und dem freien Verein, für den sich Wayne-Fans reimen. Für Nothing springt Wayne nahtlos von Thema zu Thema, während er dennoch einen Faden der Kontinuität beibehält. Ich wurde ein Stein genannt, eine Tasche voller Steine ​​/ An der Ecke bewegliche Steine ​​/ Papa war ein rollender Stein, ich bin so bekifft, er klopft, und es klingt, als würde er einfach seinen Bewusstseinsstrom aus seinem Mund fallen lassen und auf den Beat. Der unersättliche Big Bad Wolf verfügt über Balken, die für Wiederholungen bei Wiederholungen geeignet sind, während er spuckt. Jetzt wird das Künstliche zum Opfer. / Das ist eine Körperzählung, bei der der Mathematiker ist.

Es gibt nur sehr wenige schwache Glieder Neu geladen - die widerliche Groupie Gang und der ungeeignete Gumbo unter ihnen - aber die Länge des Projekts ist problematisch. Bestimmte Songs, wie Sick und Don't Shoot Em, bieten ein anständiges Wortspiel bei angemessener Produktion, sollten jedoch für einen genaueren Fokus aus dem Projekt herausgelassen werden. Wayne erfüllt jeden Track mit Leckerbissen und Trivia mit gesprochenem Wort, und beim ersten Hören sind diese lustig und ansprechend. Bei wiederholten Drehungen verlieren sie jedoch etwas an Glanz und ziehen ein bereits überlanges 20-Spur-Projekt heraus. Weezy Stans werden so viele Songs lieben, wie sie in die Hände bekommen können, aber der Rest wird die Tracks ungefähr drei Viertel des Weges durchzählen.

Selbst wenn das Mixtape nachlässt, ist Weezys Laufwerk unbestreitbar. Er begeistert auf der Freaky Side mit Bars wie: Manche Leute stehen in der Schlange / Manche versuchen, die Schlange zu überspringen / Ich bin in der Mittagspause / Verhungern, als wäre es Zeit zum Abendessen / Vor dem Beginn der Zeit / Ich war in einer anderen Zeit. Der Schnitt, der mit inspirierenden Klaviertasten übersät ist, kommt auf Track Nr. 17 und erinnert daran, dass Dwayne Carter, egal was er sieht, nicht vom Mikrofon ferngehalten wird. Es ist dieser unermüdliche Geist, der sich erhebt Widmung 6: Neu geladen über seine Mängel und verwandelt es in ein lobenswertes Band.