U sind bösartig: DJ Envy nennt raunchy Snapchat Sexts Fake

New York City, NY -DJ Envy erwachte am Donnerstagmorgen (26. Oktober) zu einem Braten aus der Twittersphere, nachdem eine Reihe von schlüpfrigen Snapchat-Nachrichten online erschienen waren, die angeblich zwischen ihm und einem anderen anonymen Benutzer lagen.

Der bekannte Moderator der Radiosendung hat die Screenshots in der Folge von Power 105.1 am Donnerstag als Fälschung bezeichnet Der Frühstücks-Club . Er behauptet, dass jemand in den letzten vier oder fünf Wochen versucht hat, die Screenshots von einer Reihe von Blogs zu veröffentlichen, aber bisher keinen von ihnen angezogen hat.

Ich weiß nicht, woher das kommt, sagte DJ Envy. Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Ich bin heute Morgen aufgewacht und sie sagten, ich mag neuneinhalb Zoll Dildos. Ich weiß nicht, woher es kam. Ich wünschte, ich wusste. Ich weiß nicht, woher die Dildos kommen.

Ich kenne das Blog nicht, aber wer auch immer es war, hat alle seriösen Blogs und alle seriösen Blogs verfolgt - niemand hat es gepostet, fuhr er fort. Und ich denke, sie haben eine gefunden, die sie hat, und sie haben sie retweetet, aber sie leben lassen ... Wir wissen nicht, wer es ist. Es gibt kein Bild. Ich weiß nicht, ob es eine Frau ist. Ich weiß nicht, ob es ein Mann ist. Ich weiß nicht, ob es ein Transgender ist, ich weiß nicht, wer es ist.

Während DJ Envy die Screenshots noch nicht über Twitter adressiert hat, hat er am Donnerstagmorgen den folgenden Beitrag aus dem Klatschblog FAMEOLOUS retweetet.

Screenshot 2017-10-26 am 14.21.56

In ihrem Artikel Berühmt unterstützt die früheren Behauptungen von DJ Envy.

Die Person, die den Text veröffentlicht hat, belästigt seit Wochen jeden Tag FAMEOLOUS und andere seriöse Blogs, um diese Geschichte zu veröffentlichen, weigerte sich jedoch, echte Belege zu zeigen. Die Nachrichten sind erfunden und können ohnehin nicht bestätigt werden, heißt es in dem Artikel. DJ ENVY und seine Frau sind sich der Nachrichten voll bewusst und haben Kontakt mit der Polizei aufgenommen, um die Person zu stoppen.

Das hinderte Charlamagne Tha God jedoch nicht daran, ihn zum Esel des Tages zu ernennen, oder das Internet vom Internet.

Hab sie!!! ??????? @breakfastclubam #DjEntry

Ein Beitrag von Charlamagne Thagod (@cthagod) am 26. Oktober 2017 um 7:11 Uhr PDT

Ich habe gerade herausgefunden, warum Dj Entry ich meine, @djenvy ist im Trend. Schalten Sie JETZT auf @breakfastclubam um.

Ein Beitrag von Charlamagne Thagod (@cthagod) am 26. Oktober 2017 um 03:07 Uhr PDT