Hurra, die Judges Houses von X Factor sind dieses Jahr wieder zurück, und obwohl wir es in jeder Serie sagen, ist das Promi-Line-up für 2015 das beste aller Zeiten.



Und auch wenn es diesmal eine schlechte Nachricht für Sinitta ist (nun, wir wären nicht überrascht, wenn sie trotzdem auftauchen würde), sind es ERSTAUNLICHE NEUIGKEITEN für jeden, der zufällig ein Fan eines bestimmten frechen One Direction-Mitglieds ist. UND WER NICHT?





Das ist richtig, dieses Jahr benutzt Simon Cowell endlich ein Mitglied von One Direction, um seine Overs-Kategorie einzugrenzen, und es ist nur der verdammte Louis Tomlinson.

Und das ist noch nicht alles, denn es wurde auch bekannt, dass die beiden in Südfrankreich urteilen werden. SCHICK.



Also, was ist mit den anderen, hören wir Sie fragen? Nun, Rita Ora wird sich von All About That Bass-Star Meghan Trainor beraten lassen – die unserer Meinung nach die perfekte Kandidatin ist, um einige Stars aus der Kategorie Mädchen auszuwählen.

Und wenn man bedenkt, dass die Teilnehmer nach LA fliegen werden, um aufzutreten, denken wir, dass sie massiv Glück hatten.

Als nächstes kommt Cheryl-Fernandez Versini, die ihre Gruppenkategorie für das große Ereignis nach Rom bringt.



Aber während es ihr schwer fallen wird, das wahnsinnige Talent zu reduzieren, hat sie Jess Glynne rekrutiert, um ihr dabei zu helfen.

Schließlich hat Nick Grimshaw Mark Ronson engagiert, um ihm bei der Auswahl der Sänger aus der Kategorie Boys zu helfen, die er zu den Live-Shows mitnimmt, was entsprechend erstaunlich ist.

Und ihr Standort der Wahl? Nun, es ist Oldham in Manchester. Nicht ganz LA, aber hey, es ist Grimmys Heimatstadt, also hoffentlich bedeutet das, dass auch seine Familie von Zeit zu Zeit auftaucht.

WIR SIND SO AUFGEREGT.

- Von Charlotte Warwick

Die X-Faktor-Stars: Wo sind sie jetzt?