XXXTENTACION bricht Billboard-Rekord, der zuvor von dem berüchtigten B.I.G.

XXXTENTACION hat gerade einen Rekord gebrochen, der zuvor von The Notorious B.I.G. Plakatwand.

Nach dem Tod des umstrittenen Rapper am vergangenen Montag (18. Juni) wurde sein Die Albumverkäufe stiegen und als Ergebnis, SAD! wurde auf dem Billboard Hot 100 von # 52 auf # 1 verschoben.



Es ist die erste posthume Nummer 1 für einen Lead-Solisten seit Biggies 1997er Hit Mo Money Mo Problems. Es ist auch das einzige Lied von X, das die Spitze der Tabelle erreicht.

Wie ist Königin Latifah Bruder gestorben?

Nielsen Music Tracking berichtet SAD! In der Woche bis zum 21. Juni wurden 48,9 Millionen Streams, 26.000 Downloads und 2,9 Millionen Impressionen von Radiopublikum gesammelt.

jay z ft beanie sigel wo warst du?

Der verstorbene Florida-Amerikaner brach am Dienstag (19. Juni) einen weltweiten eintägigen Spotify-Rekord. X 'letztes Album ,?, sammelte weltweit 10,4 Millionen Streams.

X wurde außerhalb von RIVA Motorsports in Deerfield Beach erschossen, wo er versuchte, ein Motorrad zu kaufen. Ein Verdächtiger, Dedrick D. Williams, wurde festgenommen, und es wird angenommen, dass zwei weitere noch auf freiem Fuß sind.

Am Mittwoch (27. Juni) findet für X eine öffentliche Beerdigung mit offenem Sarg statt.

Hip Hop und R & B Künstlerliste