Nach Jahren des Kampfes sind die hübschen Ricky wieder zu ihren R & B-Marmeladen zurückgekehrt

Als Pretty Ricky 2004 mit ihrer Platin-verkauften Single Grind With Me debütierte, war die Gruppe der 305 sofort ein Fanfavorit für ihre raunchige, sinnliche Version von Hip Hop und R & B. Der Song veranlasste die Gruppe, einen Vertrag mit Atlantic Records abzuschließen, und von da an explodierte Pretty Ricky in den Mainstream und wurde Stammgast bei Musikvideo-Countdowns wie BETs 106 & Park und MTVs TRL .

Innerhalb von drei Jahren wurde Pretty Ricky zum umsatzstärksten R & B-Act von Atlantic Records, holte mit On The Hotline 2007 eine weitere Platin-Single und führte die Liste an Plakatwand 200 Chart mit ihrem zweiten Album Late Night Special . Alles schien gut zu laufen, aber genauso schnell, wie sie die Ränge aufstiegen, fiel Pretty Ricky genauso schnell von der Spitze.



Nach dem Erfolg von Late Night Special, In den folgenden Jahren wurde es in der Gruppe sehr dunkel. Label- und Finanzprobleme mit Bluestars Entertainment, die Firma Pretty Ricky unterzeichnete einen Vertrag mit Atlantic Records, veranlassten Pleasure P, die Gruppe zu verlassen und sich auf seine Solokarriere zu konzentrieren. Die übrigen Mitglieder bemühten sich, einen Ersatz zu finden, aber die Ergebnisse kamen der Originalversion von Pretty Ricky nie nahe.

Die Gruppe verließ Atlantic und Bluestars schließlich aus den gleichen Gründen, aus denen Pleasure P dies tat, und ihr selbstbetiteltes drittes Studioalbum konnte sich nicht durchsetzen und blieb auf der Plakatwand 200 Chart für nur eine Woche. In der Zwischenzeit hatte Pleasure einen Breakout-Erfolg und erhielt mit seinem Debütalbum drei Grammy-Nominierungen Die Einführung von Marcus Cooper , aber sein Moment würde nur von kurzer Dauer sein, da seine Solokarriere kreischend zum Stillstand kam.

Im Jahr 2010 wurde der Boyfriend # 2-Sänger wegen Kindesmissbrauchs angeklagt und versiegelte Gerichtsdokumente aus einer angeblichen Einigung aus dem Fall. Vergnügen verweigert Die Anschuldigungen und die Gerichtsdokumente wurden als falsch angesehen, während Blue und Spectacular bestätigten, dass sie echt waren. Die Kommentare zu dem Fall verursachten einen großen Riss in der Gruppe und signalisierten das mögliche Ende der Gruppe, aber trotz ihrer persönlichen Gefühle schien Pretty Rickys Bindung stärker zu sein als alles, was ihnen im Weg stand.

Wir hätten nie gedacht, dass etwas vorbei ist, erzählt Blue HipHopDX. Wir haben einfach immer verstanden, dass die Gruppe mit allen vier ursprünglichen Mitgliedern dynamischer und explosiver ist. Die Gruppe kam 2015 zum ersten Mal wieder zusammen, aber auch hier verhinderten interne Probleme, dass sie etwas in Gang brachten. Ihre wiederkehrende Rolle auf Liebe & Hip Hop: Miami 2018 wurde ein Licht auf die Probleme geworfen, die sich um die Spannungen zwischen Pleasure P und Baby Blue drehten. Die Dinge schienen wieder trübe zu sein, bis Pretty Ricky im folgenden Jahr zusammen mit B2K, Mario, Ying Yang Twins und anderen die Millenium Tour begann. Der Erfolg der Tour hat der Gruppe Leben eingehaucht und sie dazu gebracht, sich 2020 erneut der Gruppe anzuschließen.

Heute haben die vier ursprünglichen Mitglieder von Pretty Ricky das Ziel, das zu beenden, was sie mit einem kommenden Album und einer neuen Single mit dem Titel Body begonnen haben. Wir haben unsere ganze Marke auf den Tisch gebracht, für die wir uns den Arsch abgezogen haben, erklärte Pleasure HipHopDX. Warum nicht wieder zusammenkommen, sich wirklich konzentrieren und die Arbeit beenden, die wir begonnen haben? So groß sie Mitte bis Ende der 2000er Jahre waren, Pretty Ricky ist mehr für ihre Probleme als für die Leistungen, die sie als Gruppe erbracht haben, in Erinnerung geblieben. Was auch immer sie sagten, wir könnten es nicht tun, wir taten es. Und ich habe einfach das Gefühl, dass wir nicht den Respekt bekommen, den wir verdienen, sagt Pleasure. Wir legen R & B auf den Rücken und bringen es zurück. Wir sind hier, fügte Blue hinzu.

HipHopDX setzte das Gespräch mit Pretty Ricky über das Telefon über ihr Comeback fort, die Probleme, die sie so lange plagten, wie sie R & B zurückbringen, mehr Respekt und Anerkennung wünschen, Atlantic Records verlassen, ihre Pläne für ihre Musik vorantreiben und mehr .

HipHopDX: Ihr wart einer der größten Acts von Atlantic Records. Wie war das für ein Gefühl?

Spektakulär: Wir wollten mehr. Mehr Erfolg, mehr Geld, mehr Ruhm. Wir wollten mehr Videos, wir wollten größere Budgets. Wir sind nach Atlantic gefahren und sie haben unser Budget erhöht, weil sie unseren Grind und unsere Hektik respektierten, weil sie wussten, dass wir ihnen diese Hit-Rekorde ohne viel Hilfe von irgendjemand anderem gegeben haben. Ich erinnere mich, dass wir in Prag ein Video für Push It Baby gemacht haben und das war das Millionen-Dollar-Budget-Video. Ich denke, wir waren ihr zweithöchster städtischer Einspielungsakt, direkt unter T.I. Der hübsche Ricky war die Nummer zwei unter dem gesamten Atlantic-Warner-Regenschirm.

HipHopDX: Mit Late Night Special In der ersten Woche wurden über 132.000 Exemplare verkauft Plakatwand 200, wie habt ihr überhaupt versucht, so etwas Großes von einem Ort zu verarbeiten, der hauptsächlich für Miami Bass und Southern Rap bekannt war?

Baby blau: Es war definitiv eine Auszeichnung für uns, in der ersten Woche einen Platz Nummer eins in den Charts zu bekommen und so viele Einheiten zu verkaufen. Wir fühlten uns definitiv von den Fans geschätzt, weil sie die Platte rausgenommen und gekappt haben, besonders in einer Zeit, in der die Leute nicht einmal mehr Alben kauften, sondern mehr digitale Downloads.

Spektakulär: Wir waren tatsächlich in zwei Kategorien unterteilt, weil sie nicht verstanden haben, in welche Kategorie wir damals passten, ob es sich um Hip Hop oder R & B handelte. Also haben sie uns in beide aufgenommen und wir waren tatsächlich fünf Wochen hintereinander die Nummer eins in den Billboard-Charts in beiden Charts. Ich weiß nicht, ob das jemals zuvor gemacht wurde, aber es war bemerkenswert, dass dies für uns passiert ist. Es zeigt, dass sich alle Arbeit für den Menschen auszahlt. Wir machten zehn Städte, wir flogen Show für Show. Wir haben drei Städte an einem Tag gemacht. Drei Shows an einem Tag. Aufstehen, morgens eine Show machen, nachmittags eine Show machen und abfliegen und nachts eine andere Show machen. Drei Städte in einer Nacht. Als ich sah, dass sich das so auszahlt, Mann, fühlte es sich einfach wirklich gut an.

HipHopDX: Jeder weiß, dass die Dinge danach chaotisch wurden Late Night Special . Glauben Sie angesichts der Gerüchte und Argumente innerhalb der Gruppe, dass all dieses Durcheinander hätte vermieden werden können?

Baby blau: Ich denke, es war eine Übergangszeit, in der wir in unsere Zeit kamen und finanziell unabhängiger sein wollten. Wir wollten uns von der Plattenfirma zurückziehen und Pleasure war der erste, der da raussprang und es wirklich tat. Ich und Spec sind Brüder, weißt du was ich meine? Also blieben wir miteinander. Das Vergnügen war eher bereit, sich auf die Linie zu setzen und den Schlag für die Gruppe zu nehmen, damit wir die Unabhängigkeit erlangen, bevor wir es waren.

Und es wurden auch Schmerzen, Mann. Wir mussten es durchmachen, um zu Erwachsenen überzugehen und die unabhängigen Künstler zu werden, die wir heute sind. Das ist nur das Geschäft, Mann und du machst es durch. Besonders wenn Sie so jung angefangen haben wie wir, kennen Sie sich mit Verträgen nicht so gut aus und wissen nicht einmal, wonach Sie fragen sollen oder was auch immer. Sobald Sie ein bestimmtes Alter erreicht haben und einen bestimmten Erfolg erreicht haben, werden Sie dies tun. Sie werden Ihre Situation für Sie verbessern.

HipHopDX: Vergnügen, als Sie Ihr Ding mit dem Solo-Tipp machten, hatten Sie überhaupt das Gefühl, dass Sie zur Gruppe zurückkehren und das beenden könnten, was Sie alle begonnen haben?

Vergnügen P. : Ich tat. Ich wollte die Gruppe sowieso nie verlassen, um ein Solo-Projekt zu machen. Es ist einfach so passiert. Es war wirklich nicht meine Absicht. Um ehrlich zu sein, ich habe nur versucht zu überleben, Mann. Meine tägliche Aufgabe war es, für mich und meine Familie zu sorgen, und ich musste etwas tun. Einfach, weil ich nicht weiß, wie die Zukunft aussehen wird. Ich wusste nicht, dass meine Platte erscheinen würde. Ich wusste nichts, weißt du was ich sage? Für mich ist das alles, was mich wirklich interessiert. Nur überleben.

HipHopDX: Hatten Sie als Gruppe wirklich das Gefühl, dass Sie den Erfolg von früher mit den neuen Mitgliedern in Einklang bringen würden?

Spektakulär: Ich hatte das Gefühl, als wir versuchten, Dinge zum Laufen zu bringen. Wie Pleasure sagte, versuchten zu dieser Zeit alle zu überleben. Mein Vater versuchte im Grunde herauszufinden, wie man das Geld in der Familie hält, also warf er einfach irgendjemanden in die Gruppe. Ich hatte nur das Gefühl, dass es kein Match war, es passte nicht zu einem der neuen Mitglieder. Wir haben es nur erzwungen und nur versucht, etwas zu bewirken. Aber meiner Meinung nach war es immer gezwungen.

Ich hatte das Gefühl, wir hätten nur drei sein sollen, bis wir mit Pleasure wieder herausgefunden haben. Wir haben eine einzigartige Sache an uns, dass Sie eine bestimmte Art von Person sein müssen, um mit uns umzugehen. Und die Dinge, die wir durchmachen und die Dramen, die Höhen und Tiefen und solche Dinge machen uns zu einer Familie. Es ist also so, als würden Sie Dinge durchgehen und sie würden Ihre Schulter abbürsten und dann halten Sie sie in Bewegung. Und ich hatte das Gefühl, dass das die Hauptsache für mich mit den anderen Jungs war, es ist nur nichts gegen sie, sie waren einfach kein Match.

HipHopDX: Es kam zu einem Punkt, an dem die Leute dachten, ihr würdet die Probleme niemals beheben. Glaubt ihr jemals, dass es wirklich vorbei war?

Baby blau: Wir haben nie gedacht, dass etwas vorbei ist. Wir haben die ganze Zeit über mit Pleasure kommuniziert, obwohl die Labels und die Scheiße uneins waren. Aber in der Gruppe haben wir immer noch Respekt und Liebe zueinander und haben uns immer gegenseitig unterstützt.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Nichts ist besser als etwas zu tun, das du liebst, mit den Menschen, die du liebst. Meine Brüder. # PrettyRicky2020

Ein Beitrag von geteilt Hübscher Ricky (@prettyricky) am 2. Januar 2020 um 12:04 Uhr PST

Was bedeuten Bienen in der Falle?

HipHopDX: Was hält die Bindung zwischen euch stärker?

Baby blau: Ich habe definitiv das Gefühl, dass die Kameradschaft zwischen den Brüdern, der Familie und uns, die zusammenkommen wollten, es war. Ich habe das Gefühl, dass das Gespräch mit Pleasure begann. Und ich erinnere mich, dass er die Runde gemacht hat. Weißt du was ich sage? Wir ziehen an und wir haben die Treffen mit jedem Mitglied und dann gehen wir ins Studio und schneiden die Platten. Wir hatten das Gespräch und wir haben verstanden, dass man sich manchmal in der Sauce verliert. Aber die Fehde war nicht zwischen den Gruppenmitgliedern. Die Fehde war mit den Plattenlabels. Du weißt, was ich meine?

Wir hatten keine Probleme miteinander. Es gab noch Raum für Wachstum und dann haben wir es umarmt. Wir haben es aufgepeppt und beschlossen, zu dem zurückzukehren, was wir tun, und es für die Fans zu tun. Stellen wir sicher, dass wir unser Erbe fortsetzen und den Fans das geben, was sie wollen. Denn auf dem Markt, auf dem wir uns gerade befinden, gibt es eine Lücke für die Art von Musik, die wir machen, nämlich R & B Hip Hop. Wie du gesagt hast, du hast es schlüpfrig genannt, wir nennen es sinnlich, sexuell oder wie auch immer du es kategorisieren willst. Dafür gibt es eine Lücke und wir füllen diese Lücke.

HipHopDX: Vergnügen, wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie nach dem Ende des Dramas wieder in die Gruppe zurückkehren würden?

Vergnügen P: Ich hatte einfach das Gefühl, dass wir so viel Arbeit investiert haben. Nur wir. Drei, vier Flüge pro Tag, kein Schlaf, nächtliche Studio-Sessions und alle anderen außer uns haben Geld damit verdient. Was wäre der Sinn, einfach nichts zu tun und du hast dort eine Fangemeinde, die nur auf dich wartet, weil sie zu dir herangewachsen sind und niemand jemals duplizieren kann, was du getan hast. Also, warum nicht wieder zusammenkommen und das einfach verteilen? Ich möchte kein Geld auf dem Tisch lassen.

Spektakulär: Kein Geld auf dem Tisch. Alle reden davon, R & B zurückzubringen. Wer könnte Pretty Ricky besser zurückbringen? Der junge M.A. sagte: Mann, R & B muss zurückkommen. Wir haben den Body-Rekord fallen lassen und sie sagen, dass R & B zurück ist. Der hübsche Ricky brachte R & B zurück. Das sagen die Schlagzeilen, Bruder. Das sagen die sozialen Medien, Bruder. Der hübsche Ricky war im Trend, die Nummer eins der Welt am nächsten Tag, sobald wir den Rekord fallen ließen.

HipHopDX: Wie geht es euch bei all dem Gerede darüber, R & B wieder in den sozialen Medien zu veröffentlichen?

Vergnügen P: Um R & B zurückzubringen, müssen mehr Künstler zusammenarbeiten. Und ich denke, ein gutes Beispiel ist das, was wir auf der Millennium Tour machen. Zahlen sind stark. Wenn Acts wie Trey Songz, Miguel oder Ne-Yo auf die Tour springen und dann die nächsten Künstler, T-Pain und dieser und jener, auf die Tour springen. Wir machen es einfach jedes Jahr weiter und machen immer wieder Aufzeichnungen miteinander. Ich denke, das ist der Schlüssel, um R & B wirklich zurückzubringen. Produziere weiter, arbeite einfach viel mehr zusammen. Ich bin der König von diesem und ich bin das und ich bin das. Das hilft nicht weiter.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Doppeltippen und markieren Sie Ihr Lieblingsmitglied von #PrettyRicky! . Klicken Sie auf den Link in der Biografie, um auf Folgendes zuzugreifen: - Tourtickets - Exklusive Merch - VIP Meet & Greet - Neue Pretty Ricky-Single 'Body'

Ein Beitrag von geteilt Hübscher Ricky (@prettyricky) am 8. März 2020 um 15:30 Uhr PDT

Niemand gewinnt. Und ich, nur ein R & B-Sänger, habe bemerkt, dass es in dieser Hinsicht wie ein Wettbewerb zwischen allen ist. R & B Niggas sind sehr, sehr wettbewerbsfähig. Und sie haben eine Menge zickiger Wege um sich herum auf dem Tief. Erzählen Sie ihren Managern nichts, und dies, dies und das. Wir können all diese kleinen Egos und all das Zeug loswerden und zusammenarbeiten. Dann denke ich, dass dies R & B zurückbringen wird.

Baby blau: Wir bringen es zurück. Der hübsche Ricky wird die Wimpern nehmen, Mann. Damit haben wir keine Probleme. Hübscher Ricky bringt R & B zurück. Jeder R & B-Künstler, der diesen Artikel liest, jeder Manager, der mit einem R & B-Künstler verbunden ist, wir möchten mit Ihnen ficken. Es geht nur um Zusammenarbeit, Kameradschaft, wie Pleasure zuvor sagte, Mann. Lassen Sie uns diese Touren zusammen machen. Diese Millennium Tour ist momentan eine große Welle, weil wir alle aus dieser Generation stammen. Wir sind alle zusammen, wir arbeiten alle zusammen. Ich werde das versprechen, Mann. Lasst uns alle zusammenkommen und eine Bewegung schaffen, eine R & B-Bewegung.

HipHopDX: Ihr habt Body fallen lassen und eure Fans haben es sehr gut aufgenommen. Warum war dies die Platte, die Sie alle für am besten hielten?

Baby blau: Wir haben versucht herauszufinden, welche Platte wir veröffentlichen sollen. Diese besondere Platte produzierte Big D und er produzierte Grind On Me. Diese Platte hat die gleiche Essenz wie Grind On Me. Baby Blue, Spektakulär, Slick’Em. Es ist die gleiche Reihenfolge. Du fühlst mich? Die Stimmung, das Tempo war das gleiche. Es ist also so, als würde sich diese Platte wie Grind On Me anfühlen. Es ist, als ob dieselbe Aura in der Luft liegt, Mann. Es ist das Baby, das Zeit macht, Mann. Frühling oder was auch immer, wenn die Babys gemacht werden, Mann. Diese Aufzeichnung, genau dort, Mann, sie hat dieses Feuer bekommen, Mann.

Vergnügen P: Wie der Aufnahmeprozess jetzt abläuft, werde ich die Hooks machen und dann wird Baby Blue da sein, er wird seinen Teil tun und dann müssen wir nach LA gehen oder was auch immer, um Spec dazu zu bringen, seinen Teil zu tun oder er wird fliegen runter und dann musst du Slick'em finden. Um zu versuchen, alle auf die gleiche Seite zu bringen, ist es die Aufgabe. Offensichtlich ist es ein zurückhaltender Job. Wir haben also Songs, die besser sind als Body, die nur einen Vers brauchten, oder es brauchte eine Person, um Verse zu schreiben, oder was auch immer der Fall sein mag. Dieses Lied war also das stärkste, auf dem jeder Vers hatte. Aber ich denke, wir haben viel bessere Songs als Body, nur damit du es weißt. Aber es ist ein gutes Lied.

HipHopDX: Erzählen Sie uns von dem neuen Material, an dem Sie gearbeitet haben.

Baby blau: Wir haben schon ein ganzes Album für euch alle zusammengestellt, Mann. Wir sind mit Rico Love, Big D ins Studio gegangen und ich spreche davon, dass wir Banger erfunden haben. Ich spreche von Banger, oder?

Vergnügen P: Eigentlich sollten wir ins Studio gehen, aber alle in dieser Quarantäne-Isolationssache. Also haben wir versucht, alles zusammenzufassen. Es ist, als würden wir jetzt mehr originelle Songs machen, weil viele Leute Samples und so machen. Wir haben ein paar Samples wie wirklich Throwback-Samples, die wir löschen müssen. Wie eine Aaliyah-Probe und eine Usher-Probe.

HipHopDX: Gibt es mit diesem neuen Album auf dem Weg einen Druck, in dieser aktuellen Ära von Hip Hop und R & B erfolgreich zu sein?

Vergnügen P: Der Grund, warum ich das Gefühl habe, dass es keinen Druck gibt, ist, dass wir zeitlose Musik machen und viele Leute das nicht haben. Sie machen Songs und sie gehen weg. Du gehst gerade in einen Club, sie spielen immer noch auf der Hotline, sie spielen immer noch deinen Körper. Das zeigt Ihnen, dass unser Platz in diesem Spiel ist. Die Sache, die ich an den OGs und den Rekordmanagern nicht respektiere, ist einfach jeder so geworden. Sie sind so, ich möchte mich nicht alt fühlen und ich muss mich ändern, um dies zu tun. Und es ist so, als ob ein Teil dieser Scheiße nicht einmal musikalisch korrekt ist. Ich respektiere die Zeit, als Sie JAY-Z mit einer Schallplatte hatten, DMX mit einer Schallplatte, Nelly mit einer Schallplatte und alle klangen anders. Im Moment klingt jeder Scheiß in gewissem Sinne gleich.

Baby blau: Die Musik, die wir machen, ist momentan sehr beliebt, eine Mischung aus Hip Hop und R & B. Ich denke, deshalb passen wir auf den heutigen Markt. Aber es gibt keine andere Gruppe, die die Art von Musik macht, die wir überhaupt machen. Wir haben also nicht einmal Konkurrenz. Ich habe das Gefühl, dass das, was wir gerade tun und was wir getan haben, immer gebraucht wurde. Und ich habe nicht das Gefühl, dass wir mit irgendjemandem konkurrieren, denn das Zeug, das wir veröffentlichen, die Musik, die wir veröffentlichen, das ist das Zeug, nach dem sie sich sehnen.

HipHopDX: Was hofft ihr auf die Zukunft?

Vergnügen P: Was ich mir erhoffe, ist, endlich respektiert zu werden. Wir bekommen nicht den Respekt, den wir verdienen. Auch wenn es um die Top-Künstler von Miami geht. Wir sind die einzige Gruppe aus Miami, die unser Ding gemacht und Platin bekommen hat. Für mich ist das in Jahren das, was ich will. Und was auch immer dazu nötig ist, mehr Touren, mehr Alben, was auch immer, ich möchte das einfach tun.

Baby blau: Wir wollen die Auszeichnungen und Preise. Die BET Awards, MTV Awards und der Preisträger. Eine Platte wie Grind With Me, On The Hotline oder Your Body. Wir sind im Musikgeschäft tätig und respektieren und lieben unsere Kollegen in diesem Geschäft. Wir würden uns auf jeden Fall über eine Grammy-Nominierung oder Auszeichnung oder über jeglichen Respekt unserer Kollegen freuen, da wir wissen, wie viel Arbeit und Blut, Schweiß und Tränen wir investieren nur um in diesem Spiel zu sein. Diese Musik wird in 15 Jahren immer noch im Club gespielt. Wie wurde das nicht für jede Menge Auszeichnungen nominiert, oder? Für jede einzelne haben wir nichts davon bekommen, oder?

Daher mag ich es einfach, das Vertrauen in Menschen zu verlieren, die uns für die Arbeit respektieren, die wir leisten, weil das genau dort zeigt, es ist wie verdammt, wo ist der Respekt? Wir wurden in meinen Augen so unterschätzt, weil wir nie etwas gewonnen haben. Wie haben wir nicht die beste R & B-Gruppe gewonnen, als es noch nicht einmal R & B-Gruppen gab? Wir haben noch nie zuvor bei einer Preisverleihung gespielt. Wir haben noch nie zuvor bei Awards präsentiert. Ich hatte einfach das Gefühl, dass wir nie den Respekt bekommen haben, den wir verdienen. Aber wir haben uns verändert, woher wir jetzt kommen, Mann. Wir kümmern uns darum, was die Fans wollen, und wir werden die Fans mit Inhalten, Musik, Videos und Merch füttern, denn genau dafür machen wir es sowieso. Wir erstellen den Soundtrack für ihr Leben und was sie durchmachen.

Folgen Sie Pretty Ricky auf ihrer Instagram-Seite @ Prettyricky .