Brotha Lynch sagt, dass seine Musik mehr ist

Fort Collins, CO -In der Seitengasse des Aggie Theatre in Fort Collins, Colorado, saßen die verschwenderischen Tourbusse von Strange Music. Tech N9ne, Krizz Kaliko, Stevie Stone, Ces Cru und Brotha Lynch Hung waren auf der Strictly Strange Tour in der Stadt, um für all ihre individuellen Projekte zu werben. Es überrascht nicht, dass Brotha Lynch, der 2009 nach Jahrzehnten in der Branche beim in Kansas City, Missouri, ansässigen Label unterschrieb, eine Halloween-Maske trug und seinen typischen Horrorcore-Rap-Stil schwang. Aber er beschreibt es nicht genau so, obwohl er von der Horrorcore-Community angenommen wurde und oft als einer der Vorfahren des Genres bezeichnet wird.





Das Verrückte ist, dass ich meinen Rap als Rip-Gut, Kannibalismus-Rap betrachte, erklärt Brotha Lynch HipHopDX. Aber die Horror-Szene ist so groß, dass ich das akzeptieren werde. Ich glaube nicht, dass es andere Rapper geben wird, die über Kannibalismus rappen werden, also muss ich in ein Genre springen.

Vor der Unterzeichnung mit Seltsame Musik Der gebürtige Sacramento wurde vom Insane Clown Posse-Label Psychopathic Records angesprochen. Da er sich jedoch in seiner Karriere an einem Scheideweg befand, lehnte er das Angebot ab und lehnte sogar einen ersten Vertrag von Strange Music ab.



ICP wollte mich unterzeichnen, bevor ich bei Strange unterschrieb, aber zu diesem Zeitpunkt befand ich mich im Erstellungsmodus, sagt er. Ich wusste nicht, wohin ich gehen würde. Ich habe gerade Black Market Records nach einer schrecklichen Begegnung mit ihnen verlassen, was Geld und Gericht angeht, also wusste ich nicht, wohin ich gehen würde. Sogar Strange hat damals versucht, mich zu unterzeichnen, aber ich wusste nicht, was ich tun wollte, also habe ich das abgelehnt, obwohl dies einige Jahre später geschah. Ich war zu diesem Zeitpunkt in der Schwebe.

Glücklicherweise war er dank einer aufwändigen Aufführung von Tech N9ne schließlich davon überzeugt, dass Strange Music das ideale Zuhause für ihn war. Er hatte das Gefühl, mit anderen gleichgesinnten Künstlern zusammenarbeiten zu können, um die musikalische Landschaft mit seiner zugegebenermaßen kranken und verdrehten Art von Rap zu versorgen.

Ich erinnere mich, dass ich zu einer der Veröffentlichungspartys von Tech eingeladen wurde. Er kam auf einem weißen Pferd heraus und machte all diese extravaganten Sachen, und ich dachte: 'Moment mal, das könnte der richtige Ort für mich sein.' Erstens ließen sie mich üben, was ich in meiner Musik mache. Natürlich gibt es für alles Einschränkungen. Kein Label lässt dich genau das tun, was du tun willst, weißt du - ich bin krank und verdreht. Ich wusste größtenteils, dass sie mich tun lassen würden, was ich tun möchte, und dass sie mich die Vision hinter meine Musik setzen lassen würden.



Besessen von Horrorfilmen seit der Entdeckung Die Dämmerungszone Mit 13 Jahren hat sich Brotha Lynch eine bequeme Nische geschaffen und setzt mit seiner Kunst immer wieder neue Maßstäbe. Nachdem er die aktuelle Tour abgeschlossen hat, plant er, nach Los Angeles zu ziehen, um an einigen Projekten mit Snoop Dogg zu arbeiten, mit dem er in der Vergangenheit auf Tracks wie Anotha Killin aus dem Jahr 2010 zusammengearbeitet hat Abendessen und ein Film, und 2013 Dogg Market. Mit fast 50 Jahren ist er immer noch stark und beabsichtigt nicht aufzuhören.

Ich habe mich immer als Künstler betrachtet, wenn ich wirklich im Spiel war, sagt er. Künstler geben niemals auf. Ich habe nie daran gedacht, in den Ruhestand zu gehen. Es ist mir egal, ob du 90 Jahre alt bist, du bist ein Künstler.

Schauen Sie sich oben Anotha Killin mit Snoop und Meat Cleaver an.