Chance Der Rapper kontert Ex-Manager wegen Beschädigung seines Ansehens und Sabotage von Geschäftsabschlüssen

COOK COUNTY, IL - Chance der Rapper kontert seinen ehemaligen Manager Pat Corcoran. Gemäß legale Dokumente erhalten von der Chicago Tribune Chance hat letzte Woche eine Klage gegen Corcoran - a.k.a. Pat The Manager - beim Gericht von Cook County in Illinois eingereicht.

Corcoran und Chance haben im April 2020 nach fast acht Jahren nebeneinander ihre Zusammenarbeit eingestellt. Pat Der Manager reichte im November 2020 eine Klage gegen Chance ein Suche nach etwa 3 Millionen US-Dollar an angeblichen unbezahlten Provisionen.



Das Malbuch Rapper versucht, verschiedene Zählungen in der Klage gegen ihn rauszuwerfen. Mit seinen eigenen Ansprüchen fordert er insgesamt mehr als 3 Millionen US-Dollar von den drei Punkten in der Klage gegen Corcoran.

Der Zufall behauptet, Corcoran habe im Wesentlichen einen Deal sabotiert, den er abgeschlossen hatte, um eines der Gesichter von United Masters zu werden. Er hat auch seinen langjährigen Manager verprügelt, indem er sagte, als er ihn traf, habe Corcoran kaum eine Position am Rande der Rap-Musikszene in Chicago inne.

Herr Corcoran wurde im Rahmen seines Vertrags über Managementdienstleistungen mit Herrn Bennett vollständig bezahlt, teilten die Anwälte von Chance mit Tribun . Dennoch entschied er sich, eine unbegründete und beleidigende Klage einzureichen, die seine eigene unangemessene Selbstverwaltung und Inkompetenz ignoriert.

Das Rechtsteam fuhr fort, Herr Bennett hat die Mehrheit dieser unbegründeten Klage abgewiesen und seine eigene Klage eingereicht, um den Schaden zu beheben, den Herr Corcoran durch seine Pflichtverletzungen verursacht hatte. Herr Bennett vertraut darauf, dass das Rechtssystem zu gegebener Zeit die Wahrheit über die Beziehung der Parteien preisgibt.

Wann kommt J Cole mit einem neuen Album heraus?

Darüber hinaus konfrontiert das Rechtsteam von Chance Corcoran mit den vielen mutmaßlichen Fällen, in denen er seine Position in der Nähe von Chance genutzt hat, um sich bei Geschäftsabschlüssen zu Unrecht Eigenkapital zu sichern. Spezifische Beispiele werden in Bezug auf Warenverkäufer, die Wiederbelebung des Ramova-Theaters und den Kauf seines Weins durch Live Nation im Rahmen eines Deals für die Chance-Tour unter ihnen genannt.

Die Anwälte von Corcoran antworteten: Anstatt sich mit den Behauptungen von Pat the Manager auseinanderzusetzen, haben die Angeklagten beschlossen, den Charakter von Herrn Corcoran anzugreifen und die Geschichte neu zu schreiben. Die Aussagen des Zufallslagers sind beleidigend und spiegeln nicht die Realität der Beziehung wider, die Herr Corcoran und Herr Bennett über viele Jahre der Zusammenarbeit aufgebaut haben. Die Ergebnisse der fruchtbaren Teamarbeit des Paares - und die gegensätzlichen Ergebnisse, als Herr Corcoran aus dem Rennen ging - sind für die Öffentlichkeit offensichtlich.

Das Urlaubsthema von Chance Frohe Weihnachten Lil Mama: Das Geschenk, das immer weiter gibt Das neu herausgegebene Projekt mit Jeremih ist im Dezember 2020 eingetroffen.