Es ist fair zu sagen, dass Chloe Ferry von Geordie Shore in den letzten Wochen für ihre Entscheidung, sich mehr plastischen Operationen zu unterziehen, unter die Lupe genommen hat.



Und jetzt hat sich das Mädchen über ihren neuesten Eingriff geöffnet und enthüllt, dass sie ihrem Freund Sam Gowland versprochen hat, dass dies jetzt für ihre chirurgischen Eingriffe ist.



Hip-Hop-Clubs am Times Square

Klicken Sie im Video auf Play, um zu sehen, wie Chloe Ferry total auf Leute losgeht, die ihre plastische Operation planen ...



Im Gespräch mit dem Magazin Closer enthüllte Chloe das Ausmaß der Erholungsphase von ihrer letzten Operation, einem brasilianischen Po-Lift, um ihr diese Kim Kardashian-Kurven zu verleihen.

Chlo hat sich vor drei Wochen dem Eingriff unterzogen und erklärt: 'Ich habe eine hohe Schmerzgrenze und bin ziemlich wild... aber ich kann die nächsten vier Wochen nicht richtig sitzen und habe ein spezielles Kissen, das ich habe' benutzen.'

Instagram



Drachenblick aus den sechs Strömen

„Ich werde vor einer Operation nervös – es ist beängstigend, darauf zu warten, dass man unterstellt wird – aber die Leute haben jeden Tag kosmetische Arbeiten und meine Chirurgin Dr. Alani von Serene Cosmetics ist großartig. Ich habe vorher viel recherchiert.'

Chlo biss die jüngste Gegenreaktion auf ihren Instagram-Bildern zurück und erklärte: „Ein Bild hatte 7.000 Kommentare – selbst die Kardashians bekommen nicht so viele Kommentare. Mir wurde gesagt, dass ich schrecklich aussehe und meinen Körper ruiniert habe. Jeder hat eine Meinung, aber am Ende ist es mein Körper und das will ich damit machen.“

Instagram

'Wenn ich die Bilder mit den Prellungen nicht gepostet hätte, hätten die Leute nie gewusst, dass ich operiert wurde', fügte sie hinzu.

Eine Person, die sich verständlicherweise Sorgen um sie macht und deren Meinung sie wirklich schätzt, ist natürlich ihr Schatz Sam Gowland.

Chloe sagt, sie habe ihm versprochen, dass es jetzt so weit ist, wenn es um eine Operation geht.

Instagram / Chloegshore1

„Sam mag den falschen Look, also gefällt ihm, was ich getan habe, aber er macht sich Sorgen um mich. Ich bin immer wirklich vor der Operation, aber dieses Mal habe ich zu ihm gesagt 'Ich werde nicht mehr machen - das ist das Letzte'.'

Chloe gab nicht bekannt, wie viel Geld sie für ihre Eingriffe ausgegeben hat, darunter zwei Nasenkorrekturen, Brustimplantate und ein Lifting, ein brasilianisches Po-Lifting und häufige Anti-Falten- und Filler-Injektionen.

Instagram / Chloegshore1

„Natürlich macht es ein bisschen süchtig, aber ich kann damit aufhören – ich bin jetzt zufrieden mit mir“, schloss Chlo.

kein homo aber wir rauchen penisse