Eminem

Eminem wurde als Gastsänger für rekrutiert Boo-Yaa T.R.I.B.E. Song 911 neben Cypress Hills B-Real im Jahr 2003. Aber laut The Regime Rapper Monsta Gunjah - der auch der Neffe der legendären samoanischen Rap-Gruppe ist - steckt mehr in der Geschichte.



Während er mit Australiens Fresh 92.7 sprach, bestätigte Monsta G, dass seine Onkel damals auch als Sicherheit von Slim Shady im Mondlicht standen. Dann enthüllte er, dass Eminem einmal von den Crips in Los Angeles erpresst wurde, was sich in den 911-Texten widerspiegelt.



Chance der Rapper neue Album Bewertung

So ist das Lied 'Hip Hop ist in einem Zustand von 9-1-1' mit Boo-Ya T.R.I.B.E. und B-Real, so entstand dieses Lied, weil Paul Rosenberg die Hand ausstreckte, erklärt Monsta G. Er wurde von einigen Crips erpresst. Eminem wurde von einigen Crips erpresst. Vielleicht hat er ihnen Geld bezahlt und wurde gemobbt, ich kenne die genauen Details nicht.

Ich weiß, dass ein paar Telefonanrufe getätigt wurden, und so entstand die Funktion, weil sie lautete: 'Alles im Gegenzug, was willst du?' Sie sagen: 'Ich möchte eine Funktion von Em, weißt du was?' Ich sage? 'Wenn Sie hören, was er sagt, sagt er:' 40, 50 Samoaner ', wirft er die Texte raus.



911, der auf dem Boo-Ya T.R.I.B.E. Album West Koastra Nostra, beginnt mit Eminems Vers.

Überall, wo wir hingehen, wissen die Leute, dass wir verdammt tief rollen, spuckt er. Vierzig, 50 Samoaner, sie wissen, wann D-Bo / 50 war, Tweezy, Obie, es wird kein Ho in uns sein / Sie knallen Scheiße, als würden sie Scheiße machen, aber niemand tut es.



Er fährt fort: Von New York nach Texas, zurück nach Los Angeles / Wir haben die Art und Weise geändert, wie wir uns bewegen, also Mann auf, wenn Sie sich nicht anpassen können / Sie werden möglicherweise von zu vielen gehetzt, um mit uns umzugehen (Ha) / Es ist lustig, ich denke, Geld hat seine Vorteile / Und es ist nicht so, dass wir nur denken, dass wir nicht berührt werden können / Es ist nicht so, dass wir uns nur so sehr fühlen, es ist nur / Wenn jemand uns jemals reinsteckt die Kupplung.

Der ebenfalls von Eminem zur Verfügung gestellte Chor spielt auf Gewalt an.

Scheiße wird sich bald ändern, weil wir keine Spiele spielen, sagt er. Wir rühren uns nicht, und sie sagen es auch nicht, wir sagen keine Namen / Scheiße ist einfach nicht dasselbe, wenn AK zum Sprühen kommt / Hip Hop ist in einem Zustand von 9-1-1 / Es ist '. t über Hip Hop, weil diese Zeiten vorbei sind / Es geht nicht um Tryna Rip Shots, um keine Requisiten mehr zu bekommen / Es geht darum, nicht zu knallen und auf den Boden fallen zu lassen / Weil Hip Hop in einem Zustand von 9 ist -1-1.

Ted Godfather Devoux gründete die Boo-Ya T.R.I.B.E. Ende der 80er Jahre neben seinen Brüdern Paul, Donald, Roscoe, Danny, David und später Vincent Devoux (der nach seiner Abreise einsprang, um Davids Rolle zu übernehmen). Pate starb im April 2018 Beileid von Ice-T, Cee-Lo Green, KXNG Crooked, Paul Wall, DJ Rhettmatic von The Beat Junkies, Vinnie Paz, Ras Kass und anderen.

Neben Eminem haben sie unter anderem mit Hip-Hop-Künstlern wie Mack 10, Layzie Bone von Bone Thugs-n-Harmony und Luniz Yukmouth zusammengearbeitet.

Hören Sie sich unten 911 mit Eminem und B-Real an.