Wie Earl Sweatshirt im J. Cole & Noname auftauchte

Merkwürdige Zukunft Alaun Earl Sweatshirt ist einer von vielen Rapperinnen, die sich zu J. Coles kontroversem Kommentar äußern Schnee auf der Klippe Single, die am Dienstagabend (17. Juni) ankam. Ungefähr zur gleichen Zeit, als Chika sich für Coles wahrgenommene taubstumme Reaktion auf Noname in ihren Lieblingsrapper legte, warf Earl auch seine zwei Cent ein.

Mehrere Wahrheiten Baby lässt das nicht kompliziert werden, twitterte er. Lol, bevor ich mich zu irgendetwas zusammenfasse, möchte ich sagen, dass die erste Wahrheit von vielen ist, dass die Scheiße nur kitschig war ... Es wäre wie in einer der Nächte nach dem Tod großer Floyds, wenn ein weißer Rapper (einer, der ppl mag) ein 'machte. Ich bin ungebildet auf deiner Notlage, es schmeckt einfach schlecht lol.



Earl unterstellte dann vielleicht die Erwartungen, die Fans haben Cole und andere Prominente sind zu hoch. Gleichzeitig wies er auf Coles Transparenz hin.

Was ist, wenn Sie sauer auf sich selbst sind, dass Sie nach mehr suchen, als er zu geben hat? er fügte hinzu. bro legte gerade seine Karten auf den Tisch 'Ich bin aufs College gegangen, ich weiß nichts' und er ist eine Menge Niggas gewählter Vertreter.

solange ein Platz am Tischverkauf

Letztendlich weiß Earl, dass das Problem größer ist als Keine Namen Der erste Tweet, der besagte, dass arme Schwarze im ganzen Land ihre Körper aus Protest für unsere kollektive Sicherheit aufs Spiel setzen und dass Sie die beliebtesten Rapper sind, die nicht einmal bereit sind, einen Tweet zu veröffentlichen. Niggas ganze Diskografien handeln von schwarzer Notlage und sie sind nicht zu finden.

Als jemand versuchte, Leute dafür zu bestrafen, dass sie Cole gebeten hatten, den Raum zu lesen, antwortete Earl, Bro, der Raum ist nicht nur seine Antwort auf einen Tweet ohne Namen. Der Raum ist Oluwatoyins Welt, in der der Deckel gerade hochgezogen wurde.

Es ist ein Bewusstsein dafür, wer sie ist und was sie repräsentiert und ein Bewusstsein dafür, wer er ist und was er repräsentiert und das Fehlen davon.

[Anmerkung des Herausgebers: Oluwatoyin Salau ist der 19-jährige Aktivist von Black Lives Matter tot gefunden Anfang dieser Woche in Tallahassee, Florida.]

Nonames anfängliche Gefühle spiegeln den CNN-Anker Don Lemon wider, der mehrere Prominente aufrief, weil sie ihre massiven Plattformen nicht für wichtige Fragen der sozialen Gerechtigkeit nutzten Dave Chappelle entlassen in seinem 8:46 Besondere.

Ja, ich rufe dich an und du kannst sauer auf mich sein, was du willst, sagte Lemon. Und was sie tun, du sitzt da und siehst fern und du meckerst darüber ... Geh ins Fernsehen oder mach etwas und hilf diesen jungen Leuten, anstatt in deinen Villen zu sitzen und nichts zu tun. Und haben Sie moralischen Mut und machen Sie sich keine Sorgen mehr um Ihren Ruf und Ihre Marke.

Hip Hop R & B Künstler

Wenn ich Sie beim Namen rufe, heißt das nicht, dass ich Sie rufe, fügte er hinzu. Das heißt, ich liebe dich Ellen, das heißt, ich liebe dich Oprah. Und ich weiß, dass sie jedes Jahr Millionen von Dollar für wohltätige Zwecke geben, aber ich meine Ihre Sichtbarkeit, wenn Sie dazu beitragen, für diese Menschen, diese kleinen Kinder, zu sprechen. Davon spreche ich. Ich will dich sehen Tyler Perry, ich will dich sehen Drake, ich will dich sehen, mein Freund Anthony Anderson. Ich möchte dich sehen, Diddy, da draußen, der das tut. Ich möchte dich da draußen sehen, wie du dafür kämpfst.

Cole hat seitdem reagierte auf das Spiel von Snow On Tha Bluff, der besagt, dass er zu jedem Wort steht, das er in dem Lied gesagt hat. Trotzdem ist Twitter Ich versuche immer noch abzubrechen sowohl Cole als auch Kendrick Lamar (an seinem Geburtstag nicht weniger).

Schauen Sie sich unten Snow On Tha Bluff an.