Kendrick Lamar

Vorfreude auf Kendrick Lamar's Nachfolger seines mit dem Pulitzer-Preis 2017 ausgezeichneten Albums VERDAMMT. scheint auf Fieberhöhe zu sein. In den letzten Wochen wurde er beim Filmen eines Musikvideos in Los Angeles gesehen ein Interview für das i-D Magazine und machte sogar einen seltenen Auftritt in den sozialen Medien, um Anthony Top Dawg Tiffith dafür zu schelten, dass er Gerüchte über seinen Status als Top Dawg Entertainment in die Luft jagte.

Aber am Montag (19. Oktober), TDE-Präsident Terrence Punch Henderson nahm die Sache in die Höhe, als er unterstellte, dass K. Dots nächstes Album gleich um die Ecke ist. Als ihn ein Fan auf Twitter fragte, wann das Album veröffentlicht wurde, antwortete er ziemlich bald.



Nachdem Punch gefragt wurde, ob dies bald dieses Jahr bedeuten würde, sagte er: Wie bald.

Obwohl Punch kein tatsächliches Veröffentlichungsdatum angegeben hat, klingt es so, als würde das Projekt vor Abschluss des Jahres 2020 auf digitalen Streaming-Plattformen erscheinen. Der bekannte Bassist Thundercat spielte auf Kendricks drittem Studioalbum Einen Schmetterling zupimpen und die oben genannten VERDAMMT., bestätigte seine Beteiligung mit dem mit Spannung erwarteten Album im März.

Während eines Videointerviews mit der japanischen Modemarke Neet Tokyo sagte Thundercat, ich glaube, ich habe ein bisschen an der neuen gearbeitet. Aber nicht so viel. Von dort wechselte er schnell zu Kendricks Gesamtkarriere.

Ich denke, Kendrick ist und bleibt ein Leuchtfeuer dessen, was es bedeutet, durch die Art und Weise, wie sich die Alben gedreht und gedreht haben, einer der kreativeren Künstler unserer Generation zu sein, fährt er fort. Es spricht über seine Jahre hinaus. Er als Künstler hat mich sehr inspiriert. Viel.

Ich wünschte, ich könnte mehr Zeit mit ihm verbringen, nur weil er so viel Energie abgibt und weiß, was er viel Zeit will. Einige meiner Lieblingsmomente bei der Aufnahme sind mit Kendrick.

VERDAMMT. debütierte bei seiner Veröffentlichung auf Platz 1 der Billboard 200 und verkaufte sich in der ersten Woche über 603.000 Mal. Das Projekt wurde von drei offiziellen Singles unterstützt - HUMBLE, LOYALTY und LOVE, von denen die erste Kendricks erste Nr. 1-Single auf der Billboard Hot 100 als Hauptkünstler wurde.

Top R & B Songs für 2016

Seitdem wurde das Album im Mai 2018 von der Recording Industry Association of America (RIAA) mit 3x Platin ausgezeichnet und war auch das Billboard Year-End Nr. 1-Album von 2017.