Lil Pump verspricht, Xanax 2017 zu verlassen

Nach Lil Peeps Überdosis Tod im November, die mit dem Anti-Angst-Medikament Xanax und dem starken Schmerzmittel verbunden war Fentanyl, Eine bescheidene Welle von Rapper hat sich verpflichtet, die Droge 2017 zu verlassen. Lil Pump und Smokepurpp gingen beide über das Ferienwochenende in die sozialen Medien und schworen, aufzuhören.

2018 werden wir noch verrückter, yall, Pump hat ein Instagram-Video aufgenommen. (Übrigens nehme ich Xanz nicht mehr ficken Xanax 2018)



2018 werden wir noch verrückter, liebe dich ??? (Übrigens nehme ich Xanz nicht mehr ficken Xanax 2018)








Ein Beitrag von geteilt Lil Pump Jetski (@lilpump) am 31. Dezember 2017 um 14:52 Uhr PST

Neue Hip-Hop-Songs im Radio

Smokepurpp veröffentlichte am 31. Dezember eine ähnliche Stimmung und twitterte. Wir verlassen Xanax im Jahr 2017, was Travis Scott bald mitunterzeichnete. Der Huncho Jack, Jack Huncho Rapper schrieb: Dieser Tweet hat mich glücklich gemacht.



Mehrere Twitter-Nutzer haben (natürlich) beschlossen, mitzumachen und zu erklären, was sie tun würden, anstatt Pillen zu platzen. Vom Stricken bis zum Essen von Sellerie war nichts verboten - außer Xanax.

Andere nahmen einen ernsteren Ton an und erinnerten sich an ihre eigenen Erfahrungen mit dem stark süchtig machenden Arzneimittel.

Schauen Sie sich einige der folgenden Reaktionen an.