Lil Snupe Mord bestätigt, Details Emerge & Meek Mill reagiert

Anfang dieses Jahres erweiterte Meek Mill seinen Dream Chasers-Aufdruck, indem er Jonesboro, das Louisiana-Talent Lil Snupe, unterzeichnete, kurz nachdem er die Demo des Teenagers gehört hatte.



Er hat so viel Schmerz gespuckt, Meek erzählte später MTV von dem, was ihn zu Snupes Stil hingezogen hat. Er kommt aus dem Süden mit einem Strom wie ein Ostküsten-Typ, erklärte Meek. Wie bei diesem Bounce-Flow kann er überall wirklich spucken, und er hat über dieses Gespräch gesprochen, mit dem ich mich wirklich identifizieren kann. Ich habe Potenzial in ihm gesehen.



Es hat sich nun eine tragische Nachricht ergeben, dass in den letzten 12 Stunden von Lil Snupes Mord. Global Grind hat berichtet, dass Snupes Manager Leem heute Morgen (20. Juni) den Tod auf Twitter und Instagram bestätigt hat. Das Foto zeigt Leem mit seinem lebhaften Kunden.

Der New Orleans-Moderator Turk, ehemals Multi-Platin-Künstler bei Cash Money Records mit Hot Boys, berichtete ebenfalls über Snupes Mord:

Vor den Nachrichten von Leem und Turk bat Meek darum, von Snupe auf Twitter zu hören:

Informationen, einschließlich der Todesursache, stehen noch aus.Es ist auch unklar, ob Snupe 17 oder 18 Jahre alt ist, wie beide Altersgruppen berichtet wurden bei MTV und XXLMag.com , beziehungsweise.

Snupe hatte kürzlich Mixtape veröffentlicht, R.N.I.C. (Real Nigga verantwortlich) . Das Projekt umfasste unter anderem Meek, DJ Khaled, Curren $ y und Trae Tha Truth.

(20. Juni)

AKTUALISIEREN: Nach den gestrigen Berichten über den Mord an Lil Snupe, dem lokalen Nachrichtensender und dem CBS-Partner KNOE hat das tragische Ereignis bestätigt . Die Station berichtet, dass der 18-jährige Snupe (auch bekannt als Addarren Ross) am frühen Donnerstag im Maplewood Apartment Complex in Winnfield, Louisiana, zweimal tödlich in die Brust geschossen wurde.

Aus dem Bericht geht hervor, dass Snupe am 22. Juni wegen eines Konzertauftritts in Farmerville, Louisiana, in der Gegend war. Berichten zufolge hat die Polizei einen Verdächtigen identifiziert, aber keine weiteren Informationen veröffentlicht.

In den Stunden seit den gestrigen Nachrichten reagierte Meek Mill auf Twitter auf den Tod seines Schützlings und Künstlers. Die Straßen haben meinen Lil Nigga Snupe getötet ... Ich habe ihm immer gesagt, dass er nicht versuchen soll, es mit den Straßen echt zu halten ... Weil sie es nicht wirklich mit dir halten werden, hat der Emcee aus Philadelphia, Pennsylvania heute früh (21. Juni) getwittert.

Knochenschläger n Harmonie Buzzy Bone

HipHopDX möchte der Familie, Freunden und Fans von Lil Snupe sowie Meek Mill unser Beileid aussprechen.

VERBUNDEN: Meek Mill signierte Lil Snupe Moments nach Anhörung der Demo

Top 50 Hip-Hop-Songs 2016