Mac Miller tot um 26

Los Angeles, Kalifornien -Mac Miller ist Berichten zufolge gestorben. Gemäß TMZ Er wurde am Freitag (7. September) gegen Mittag Ortszeit in seinem Haus im San Fernando Valley gefunden. Er wurde am Tatort für tot erklärt.

Obwohl Details zu seinem Tod derzeit kaum bekannt sind, deuten erste Berichte darauf hin, dass er überdosiert hat.



Miller hatte ein hartes Jahr. Er wurde Anfang des Sommers wegen eines DUI verhaftet beenden mit der Popsängerin Ariana Grande. Die beiden waren seit fast zwei Jahren zusammen.

Grande schlug vor, sein Drogenmissbrauch sei der Grund für ihre Spaltung in a Twitter-Beitrag zurück im Mai.

Ich habe mich um ihn gekümmert und versucht, seine Nüchternheit zu unterstützen und jahrelang für sein Gleichgewicht gebetet (und werde es natürlich immer tun), schrieb sie. Aber Frauen für die Unfähigkeit eines Mannes zu beschuldigen, seine Scheiße zusammenzuhalten, ist ein sehr großes Problem.

Der 26-Jährige befand sich anscheinend auf einem Aufwärtstrend. Er hat kürzlich ein neues Album namens veröffentlicht BADEN und hatte vor, diesen Herbst auf Tour zu gehen.

Dies ist eine sich entwickelnde Geschichte.

Baby besser bekannt als Aaliyah