Nas verrät, warum er nicht mehr zuhört

Gemäß Leistung 105.1 Radiomoderatorin Angie Martinez, Nas schien ein wenig zurückhaltend zu sein, als ein Fan sie aufforderte, seine Ether-Platte während einer kürzlichen Radiosendung abzuspielen. Als Nas nach seiner Abneigung gefragt wurde, das Lied zu hören, stellte er fest, dass das Lied alt und ein weiteres Kapitel in seinem Leben ist.



Ether wurde 2001 veröffentlicht und war ein Diss-Rekord, der sich während seiner Fehde mit Nas an Jay Z richtete. Er diente auch als Antwort auf Jays Übernahme, die auf Nas und Mobb Deep abzielte. Während er diese Woche mit Angie Martinez sprach, teilte Nas mit, dass seine Beziehung zum Rapper aus Brooklyn, New York, zu gut für ihn sei, um Ether oder Takeover erneut zu besuchen.



Es ist nur alt ... ich meine, ich fühle nichts davon, sagte Nas. Ich nur - es ist alt. Es ist so alt. Es ist ein weiteres Kapitel. Es ist alt. Sicher klassisch. Geschichte sogar. Ich habe das Ding seit [einer Weile] nicht mehr gehört. Ich höre mir das nicht an. Das oder das andere ... das weiß er. Ich sagte zu ihm: 'Ich kann mir das nicht anhören.' Ich meine, es ist großartig. Es sind großartige Zeiten, aber das war dann ... Aber das ist mein Hund. Das war also eine andere Zeit. Das ist mein Hund. Es ist momentan zu gut. Alles ist richtig ... Geschichte ist Geschichte. Die Geschichte kann nicht geändert werden. Es ist was es ist, aber es ist Liebe.

Nas sprach später über seine Die Zeit ist illmatisch Film, der heute (2. Oktober) in ausgewählten Kinos zu sehen sein soll. Er kommentierte auch seine Wertschätzung für Dokumentarfilme im Allgemeinen und drückte seine Begeisterung über die bevorstehende N.W.A. Biografie, Gerade Outta Compton .



Es wird nach den Theatern verkabelt, sagte er. Die Leute waren letzte Nacht aufgeregt. Sie wissen nie, was jemand denken wird, wenn er etwas über Sie sieht. Aber es ist cool, weil ich gerne Dokumentarfilme sehen würde. Ich bin gespannt auf den N.W.A-Film. Das ist ein ganzer Film. Das ist kein Dokumentarfilm ... Ich liebe es, hinter die Kulissen von Menschen und Dingen zu schauen.

In Bezug auf die Musik des Queensbridge-Moderators sagt Nas, dass die Fans sehr bald, möglicherweise bis nächste Woche, mit neuer Musik rechnen können.

Nach dem Ende seiner Fehde mit Jay Z hat Nas sein Lob für den Rapper ausgesprochen. Während eines Interviews mit Peter Rosenberg im Jahr 2012 drückte Nas seinen Respekt für Jay aus.



Hip Hop muss Gott für Jay-Z danken, sagte Nas. Die Tatsache, dass er tut, was er tut, ist ein erwachender Aufruf an alle Götter und Erden, aufzuwachen und zu verstehen, dass diese Generation größer ist als das, was wir uns vorstellen können. Er ist einer der wenigen in der gesamten Community, in der wir seit den Tagen von Run DMC aufgewachsen sind. Er hat diese Scheiße ernst genommen, diese Scheiße musikalisch und geschäftlich sehr ernst genommen. Das ist mächtig. Also musst du ihn respektieren.

VERBUNDEN: Großer Professor schockiert von Jay-Z & Nas 'frühem Rindfleisch