Olivia Attwood und Chris Hughes von Love Island sind offiziell vorbei. Sie sind so fertig, dass sie tatsächlich die Trennung für ihre kommende Reality-TV-Show gefilmt haben .



Olivia hat sich jetzt in ihrer wöchentlichen Neuigkeit über die Auswirkungen der Trennung auf sie geäußert! Magazinkolumne, und wir fühlen uns ziemlich untröstlich für ihren tbh.



Sophie, Olivia und Lateysha unterhalten sich über Sex – und nichts ist verboten…

Top Ten der besten Rapper im Moment

Ihr habt alle die Berichte gesehen und ja, Chris und ich haben uns getrennt. Ich bin absolut am Boden zerstört. Es ist nicht so, wie ich wollte, dass sich die Dinge entwickeln, bestätigte sie.



Ich fühle mich enttäuscht von der Art und Weise, wie es gehandhabt wurde, fügte sie hinzu und spielte auf die Tatsache an, dass sie nicht glücklich darüber war, dass Kameras emotionale Szenen zwischen ihr und Chris filmen ließen.

Urheberrecht [Getty]

Wir hatten offensichtlich Probleme in der Beziehung, an der wir arbeiteten. Aber ich habe das Gefühl, mein bester Freund ist gerade weg, weißt du was ich meine? Ich habe nicht gegessen; ich kann einfach nicht essen. Mir ist schlecht. Ich habe so viel geweint, gestand der Reality-Star.



Eigentlich möchte ich sie jetzt nur ganz fest umarmen.

wie viele platinalben hat rick ross

Aber es hört sich so an, als hätte Liv den perfekten Plan, um über Chris hinwegzukommen – sie hofft, bald in einen Mädchenurlaub nach Las Vegas zu fahren.

https://instagram.com/p/Be5CIciHBf6/

Die beliebtesten Rap-Songs des Jahres 2019

Ich habe diese Woche über einen Mädelstrip nach Vegas getwittert und möchte die Räder so schnell wie möglich in Bewegung bringen. Ich war jedes Jahr in Vegas, seit ich 21 bin – außer als ich auf Love Island war.

Vegas ist wie mein glücklicher Ort. Wir werden auf jeden Fall eine Reise machen und im Moment brauche ich nichts mehr als Vegas, sagte sie.

Klingt für uns nach dem perfekten Gegenmittel gegen Herzschmerz.

SEHEN! Sophie, Olivia und Lateysha sprechen für That's What She Said über Sex über Sex – und nichts ist außerhalb der Grenzen…