Binary Star bieten Kommentar zu ihrem Album,Weit über ein Jahrzehnt nach der Veröffentlichung ihres Albums Masters Of The Universe sprach Binary Star mit KevinNottingham.com darüber, was zur Entstehung des Albums beigetragen hat. Während sie auf dem Album sprachen, erklärten sowohl One Be Lo als auch Senim Silla, dass sie sich beim Erstellen der Songs für das Album nicht auf 16-Takt-Verse oder perfekte Hooks konzentrierten. Stattdessen zeigten sie, dass sie sich mehr darauf konzentrierten, ihren Standpunkt zu vermitteln, unabhängig davon, wie viele Takte es dauerte. Ich erinnere mich, als wir nach Hause kamen, sagte Decompoze: '16 Bars und ein Haken.' Wir sagten: 'Fick 16 Bars und einen Haken, Doe.' Fick 16 Takte und fick einen Haken. “Wenn du dir dieses Album anhörst, hörst du dort keine Verse mit 16 Takten, sagte One Be Lo. Du hörst keinen Haken, weil wir sagten: 'Scheiß auf diese Scheiße!' Wir würden Verse schreiben, bis wir einen Punkt bewiesen haben, fügte Senim Silla hinzu. Das ist alles, was Sie versucht haben. Ich würde rappen, bis ich meinen Standpunkt klarstellte und dann war der Vers vorbei. Wir haben es nicht so gesehen, als ob wir so viele Verse in einem Lied brauchten oder wir mussten einen Haken haben. Das Duo sprach auch auf mehreren Tracks von Masters Of The Universe, einschließlich des ersten Songs auf dem Album, Reality Check. In Bezug auf Reality Check gab One Be Lo bekannt, dass er seinen ersten Vers für das Lied fallen ließ, nachdem er Senim Sillas gehört hatte. Dies ist der verrückte Teil von 'Reality Check'. Sein Vers war so verdammt bananisch, dass ich mir meinen Vers ansah und dachte: 'Ich kann diese Scheiße auf keinen Fall ausspucken', erklärte One Be Lo. Also ging ich zurück und schrieb meinen Vers neu und dachte: 'Es gibt keine verdammte Möglichkeit, mit diesem Kerl zu rappen.' Album erscheint am 6. September

Weit über ein Jahrzehnt nach der Veröffentlichung ihres Albums Meister des Universums , Sprach Binary Star mit KevinNottingham.com darüber, was in die Entstehung des Albums geflossen ist.

Während sie auf dem Album sprachen, erklärten sowohl One Be Lo als auch Senim Silla, dass sie sich beim Erstellen der Songs für das Album nicht auf 16-Takt-Verse oder perfekte Hooks konzentrierten. Stattdessen zeigten sie, dass sie sich mehr darauf konzentrierten, ihren Standpunkt zu vermitteln, unabhängig davon, wie viele Takte es dauerte.



Trunk Muzik 3 Album Erscheinungsdatum

Ich erinnere mich, als wir nach Hause kamen, sagte Decompoze: '16 Bars und ein Haken.' Wir sagten: 'Fick 16 Bars und einen Haken, Damhirschkuh.' Fick 16 Takte und fick einen Haken. “Wenn du dir dieses Album anhörst, hörst du dort keine Verse mit 16 Takten, sagte One Be Lo. Du hörst keinen Haken wirklich, weil wir sagten: 'Scheiß auf diese Scheiße!'

Wir würden Verse schreiben, bis wir einen Punkt bewiesen haben, fügte Senim Silla hinzu. Das ist alles, was Sie versucht haben. Ich würde rappen, bis ich meinen Standpunkt klarstellte und dann war der Vers vorbei. Wir haben es nicht so gesehen, als ob wir so viele Verse in einem Lied brauchten oder wir mussten einen Haken haben.

wie man wie jay rappt z

Das Duo sprach auch auf mehreren Tracks Meister des Universums einschließlich des ersten Songs auf dem Album, Reality Check.

In Bezug auf Reality Check gab One Be Lo bekannt, dass er seinen ersten Vers für das Lied fallen ließ, nachdem er Senim Sillas gehört hatte.

Dies ist der verrückte Teil von 'Reality Check'. Sein Vers war so verdammt bananisch, dass ich mir meinen Vers ansah und dachte: 'Ich kann diese Scheiße auf keinen Fall ausspucken', erklärte One Be Lo. Also ging ich zurück und schrieb meinen Vers neu und dachte: 'Es gibt keine verdammte Möglichkeit, mit diesem Kerl zu rappen.'

VERBUNDEN: One Be Lo’s L.A.B.O.R. Album erscheint am 6. September

Was bedeutet Superman eine Hacke?