Ezra Miller ist offiziell ein größerer Harry-Potter-Fan als Sie, nachdem sie bei der Premiere von Fantastic Beats: The Crimes of Grindelwald in London als Tod der Eule Hedwig verkleidet aufgetaucht ist.

wer gewann die besten weiblichen rapper bet Awards 2016

Ezra repräsentierte Potterheads auf der ganzen Welt und sah pure Magie in einem federweißen Outfit aus, komplett mit dem Avada Kedavra-Fluch, der Hedwig tötete, auf seiner Hand gezeichnet.



Getty








Ezra kombinierte das ganz weiße Givenchy mit einem ziemlich magischen Make-up, arbeitete mit silbernen Augen und stacheligen Haaren, die weiß gefärbt waren, um wie Hedwigs Federn auszusehen.

Ezra hielt seine Handfläche auf dem roten Teppich (ja, es wird besser) und zeigte einen der ikonischsten Zaubersprüche aus dem Harry-Potter-Franchise, die er auf seine Hand gemalt hatte: einen Todesfluch, der Voldemort selbst behandelte.



Getty

Hedwigs Tod wurde durch den Todesfluch verursacht, daher sind die Referenzen in diesem stark.

Ezra passte die obere Hälfte seines Outfits mit seinen Hosen und Schuhen an (oh, die Schuhe ) und Arbeit ed den roten Teppich, als hätte Hedwig uns nie verlassen. Wir stehen.