Es sieht also so aus, als ob verkehrte Weihnachtsbäume jetzt eine große Sache sind, und es gibt keinen Mangel an Menschen, die sich dieses Jahr für eine ganz andere Richtung mit ihrer festlichen Dekoration entscheiden.



Wir sind uns nicht ganz sicher, ob jeder nur Lust auf eine Veränderung hatte oder der Gedanke, ein ganzes Jahr lang keine weitere Staffel von Stranger Things zu haben, einfach zu viel wurde, aber wir sind nicht völlig gegen diesen bizarren Trend.



Klicke im Video auf Play, um zu sehen, wie man mit Talulah-Eve mit Online-Mobbing umgeht....



Das Mayfair Hotel Claridges debütierte letzte Woche mit seinem Schöpfer Karl Lagerfield seinen atemberaubenden umgedrehten Baum und enthüllte das atemberaubende Spektakel.

Instagram / claridgeshotel

Inzwischen hat ein Westfield-Center in San Francisco einen umgedrehten Weihnachtsbaum als Kronleuchter verwendet und es ist eine ziemliche Vision.



https://twitter.com/KellyHYu/status/933110848947499008

Tatsächlich scheint Upside-Down in aller Munde zu sein rn und zinke.at .

neue Rap-Alben veröffentlicht diese Woche