WC-Gespräche

Nach einer fast vierjährigen Pause ist The Shadiest One mit aller Macht zurückgekehrt.



WC ist zurück, bewaffnet mit der wahrscheinlich besten Länge seiner über 20-jährigen Karriere. Rache des Barrakudas (voraussichtlich am 8. März bei Dubs eigenen Big Swang Records in Verbindung mit E1 Entertainment). Dub C hat sich am vergangenen Dienstag (25. Januar) mit DX über das Follow-up zu 2007 unterhalten Schuld durch Zugehörigkeit , (und nach dem EP / Album-Sampler mit fünf Songs des letzten Monats) Darüber spreche ich ), die auf Dubs langjährige Erfahrung eingestellt ist Westside-Verbindung p-n-c Eiswürfel , Tha Dogg Pound, Kokane und neuere linke Untersetzer Bad Lucc und Maylay.



Während seiner ausführlichen Diskussion mit DX hat Dub C die Bedeutung einiger seiner Reime von seinem neuesten Longplayer aufgeschlüsselt, darunter eine ohrenbetäubende Linie mit der Aufschrift Lil Wayne Name. Das ehemalige Mitglied von drei gefeierten Kollektiven an der Westküste hat außerdem einen kleinen Teil seiner frühen Geschichte im Spiel aufgeschlüsselt (einschließlich des Starts der Karriere eines der meistverkauften Solo-Rapper der 90er Jahre und des frühen Lobes - sowie eines der letzten Anrufe - von Pimp C). Und schließlich die O.G. Wer seit dem Singen der Force M.D. auf der Suche war, antwortete auf 'Tränen' Die Erinnerung von DJ Premier in einem kürzlichen Interview mit DX, dass Ice Cube 1989 angeblich mit Suge Knight in Konflikt geraten sei , mit einem jungen Dub-C, der Zeuge der historischen Messe ist.

HipHopDX: Da wir während der Rede von Präsident Obama zur Lage der Union sprechen, dachte ich, es wäre nur richtig, wenn wir diese Fragen und Antworten von Oberbefehlshaber Dub C beginnen könnten, der seine Rede zur Lage der Westküste für 2011 hält.



TOILETTE: Unabhängigkeit. Wir müssen unsere Musik selbst in die Hand nehmen und aufhören, Radio-Persönlichkeiten und Videostationen unsere Bewegungen und unser Image bestimmen zu lassen.

DX: [Nach dem Anhören] Ihres gemeinsamen Stickin ’To The Script wollte ich Sie nach Ihren Gefühlen für die jüngere Generation fragen nicht Rockin Khakis und Chuck Taylor und Ridin in einem Ragtop und Gold Dayton?



TOILETTE: Ich liebe es. Ich finde es toll, dass sie das nicht tun, weil sie es nicht sollen. Sie sollen sie machen. Sie wollten die Röhrenjeans und die Scheiße tragen, die sie für ihre Generation tun. Es ist nur so, dass jemand, der schon so lange da ist wie ich und Katzen in meiner Spur, das nicht tun soll. Dafür ist dieser Rekord gedacht. Das ist es, was viele Leute falsch verstehen, wenn ich sage, ich bin in der Branche elektrischer Stuhl, weil ich keine Röhrenjeans trage ..., verfolge mich nicht, weil ich mich nicht wie ein muthafucka anziehe, der 19- ist. Jahre alt. Ich bin nicht 19.

Ich war lange im Spiel und ich war gesegnet, hier zu sein. Und viele dieser Jugendlichen sehen zu mir auf. Ich habe viele junge Leute, die sich mir nähern und Röhrenjeans tragen, und das gehört zur Jerk-Bewegung, und sie mögen, Dub, wir großen Fans. Ich sage ihnen, sie sollen weitermachen, was sie tun, sich von niemandem entmutigen lassen oder ihre Träume oder ähnliches wegnehmen lassen - nicht einmal ich.

Ich bin auf meiner Spur. Es ist wie in jeder Nachbarschaft, wenn Sie in eine Nachbarschaft gehen, ist es vielleicht eine Kapuze, aber Sie werden die Jugendlichen hier drüben sehen, klicken, um sie zu schlagen, und Sie werden die OGs in der Ecke hier drüben sehen und spielen Dominosteine, Trinken, Crip-Walking, das tun, was sie tun. Und du wirst eine andere Crew hier haben, die tut, was sie tut. Aber sie alle eins. Es ist nicht so, dass ich sie anklopfe, überhaupt nicht.

Wenn Sie also eine Frage dazu stellen, wie ich mich fühle und wie ich das sehe, sehe ich sie gerne dabei, solange sie Geld bekommen und kreativ sind. Folgen Sie dem Trend jedoch nicht, nur weil diese Scheiße drin ist. Fallen Sie einfach nicht darauf herein und sagen Sie: Okay, das ist es. Mir ist heiß, weil das so ist. Nein, du musst gegen den Strich gehen, du musst auffallen und du musst ein Risiko eingehen. Das ist die Definition eines Unternehmers: Jemand, der auffällt und anders ist.

DX: Was hast du gemeint, als du auf dieser Strecke gesagt hast, dass sie mir sagen, dass wir gestorben sind? Aber solange Wayne und Jeezy flammen und die Crew aufsteht, weiß ich, dass es eine Lüge ist?

byron "big naz" williams

TOILETTE: Nein, nein, nein, nein, nein, sagte ich, stimmt. Flamme ist Blut. Richtig ist Crips. [Young] Jeezy trägt viel Blau. Er bleibt treu. [Lil] Wayne trägt viel Rot, wie Bloods. Solange sie noch da draußen sind und vom Lebensstil der Westküste beeinflusst werden, sind wir nicht tot. Wir leben noch. Jedes Mal, wenn Wayne hier rauskommt oder Sie Wayne-Musik hören, repräsentiert Wayne seine Blutbande. Wenn Sie Jeezy sehen, trägt Jeezy immer Blau. Und [wenn] du mit Jeezy sprichst, wird Jeezy dich umhauen. Sie sagen mir, dass wir gestorben sind / Aber solange Wayne und Jeezys Flamme und wahr sind, weiß ich, dass es eine Lüge ist. Wir sind überhaupt nicht tot. Wir leben noch. Wenn Sie sie momentan für die besten halten, sie an der Spitze des Spiels stehen und das tun, was sie tun, dann leben wir immer noch. Jedes Mal, wenn ihr Herz schlug, schlug auch unser Herz.

Das war kein Diss. Lil Wayne, das ist mein kleiner Nigga. Jeezy ist mein Nigga. Aber keiner von ihnen kann bestreiten, was ich sage, weil es kein Diss. Ist.

DX: Ich weiß es zu schätzen, dass Sie dieses Zitat für mich ausgearbeitet haben. Ich glaube nicht, dass Sie das Zitat von 2011 bis jetzt näher erläutern müssen [von Das ist, worüber ich spreche]: Ich bin eine Nuss für Käse und Chuck T's / Addicted, für große Hinternbacken und Webstoffe. [Lacht]

TOILETTE: Oh ja, ich bin eine Nuss für Käse und Chuck T's - Chuck Taylor's, ja. Süchtig nach großen Po-Wangen und Geweben. [Lacht] Ja, direkt. Das ist mein Untergang. [Lacht]

DX: [Lacht] Ich muss beachten, Hallway Productionz, sie haben dich dort mit einem verdammten Heatrock verbunden.

TOILETTE: Oh ja, Hallway [Productions] war schon immer da, muthafuckas hat einfach nicht zugehört. Als [DJ Crazy] Toones sie an den Tisch brachte, an den Tisch von Lench Mob [Records], damit ich und Cube sie hören konnten, drängte er definitiv die Linie. Er versuchte uns davon zu überzeugen, dass dies die nächsten neuen kleinen Katzen hier sind. Sie sind hungrig. Man könnte es sagen. Sie machen nicht nur Beats, sie sind Musiker.

DX: Haben sie das ganze Album gemacht?

TOILETTE: Nein, sie haben nicht das ganze Album gemacht. Sie haben ungefähr vier Platten auf dem Album gemacht. Aber sie sind immer da. Alle meine Aufzeichnungen sind immer von Anfang an da und am Ende immer da. Am Anfang sagen sie mir einfach, ich soll vorbeikommen ... und sie öffnen einfach die Akten, Mann. Sie sind echte Musiker. Diese muthafuckas… spielen Schlagzeug, Bassgitarren und all diese Scheiße. Also öffnen sie einfach die Dateien und wir setzen uns einfach hin und schließen uns von allen ab und wir jammen einfach. Sie sagen mir, ich soll einige der Reime, die ich habe, treten und diesen Beat versuchen, diesen Beat versuchen. Und das ist immer so. Wir ficken immer herum. [Lacht] Ich werde rumficken und 89 Platten von ihnen haben, Mann. Und wahrscheinlich werden es nur zwei oder drei sein. Aber von ihnen zwei oder drei genau dort ist die Richtung meines Albums. Und am Ende meines Albums, alles, was ich brauche oder was auch immer, sind sie immer da. Viel Liebe zu ihnen.

DX: Du hast deinen Bruder Crazy Toones erwähnt, hat er irgendetwas auf dem Album gemacht?

TOILETTE: Nein, Toones hat die Platte so ziemlich überwacht und dafür gesorgt, dass meine Vision und alles eine Chance bekommen, wirklich mit der Welt geteilt zu werden. Durch dieses Album wird gerufen Rache des Barrakudas , was wirklich nur ein anderer Begriff für zurück zum Hardcore ist, ich habe die Chance bekommen, das zu tun. Aber auch, um eine gewisse Relevanz darüber zu behalten, wo sich das Spiel jetzt befindet, ohne Kompromisse einzugehen, bringe ich immer noch das Ungeschnittene und Rohe auf den Tisch.

DX: Ein weiterer gemeinsamer Flur von fiya war You Know Me. Hier drüben sind wir der Headbanger wie der Hit Squad. Ich bin Anfang dreißig, also habe ich diesen Hinweis verstanden, aber Sie wissen, dass die Jungen nicht wissen, wovon zum Teufel Sie reden. [Lacht]

TOILETTE: Das ist cool, aber jeder unterrichtet einen. Ich meine, jeder will zur Schule gehen, ob er es zugeben will oder nicht. Und das ist mein Job. Wenn ich nur herauskommen und etwas Scheiße sagen würde, die sie ganz einfach erfassen können, mache ich meinen Job nicht. Ich fordere muthafuckas nicht heraus. Und ich fordere sie gerne heraus und schiebe die Linie und alles. Also, ja, hier drüben sind wir der Headbanger wie der Hit Squad. Wenn Sie ein Fan von Hip Hop sind, wissen Sie definitiv, wer Redman, Erick Sermon und Parrish [Smith] von EPMD waren. Und du kennst den Hit Squad.



DX: Ich scheiß drauf, ob du 19 oder 39 Jahre alt bist, was gut ist, ist unbestreitbar ...

TOILETTE: Ich meine, das ist gut und ich bin froh, dass du das sagst, aber gleichzeitig bin ich auch auf Fans gestoßen, die sagen, du weißt, wir mögen dich, Dub. Aber denkst du nicht, dass das genau dort etwas zu westlich war? Ich meine, das ist sowohl aus Ihrer als auch aus Ihrer Sicht eine Ansichtssache. Ich bin froh, dass du es so verdammt hast, weil ich es da rausgebracht habe - In meinen Augen ist Musik nur ein Ausdruck. Es ist eine Aussage. Du hast nur deine Meinung geäußert und im Grunde genommen das [Lied] genau dort, so fühle ich mich. Was ist gut? Ich spreche mit dir über all die verdammte Scheiße, die gerade passiert, aber ich frage dich gleichzeitig: Was ist gut? Was ist los? Okay, das ist hier drüben los, aber es ist nichts. Es ist nichts, was uns unten halten wird. Wir werden feiern. Und ich brauchte nur eine Spur, die mich dorthin bringen konnte, und Jah Zilla kam durch. Meine Partna Jah Zilla aus Detroit, er hat diese Muthafucka geschnürt. Besonders mit Kokane [auf der Strecke]. Du weißt, ich musste Koka holen, Mann.

DX: Ja, ich wollte gerade sagen, dass er diesen Haken getötet hat. Zu Westküste verstehe ich diese Logik genau dort nicht einmal.

TOILETTE: [Lacht] Ja. Ich meine, du weißt wie es ist, Mann. Manchmal, wenn Sie nicht darauf zugreifen können oder nicht tun können, was gerade läuft - wenn ich sage, was gerade läuft, wird es im Radio abgespielt. Lass mich nicht sagen, was drin ist, denn ich und du könnten in verschiedene Viertel und ihre Katzen gehen, die - ich habe gerade Leute in New York [und] das ist alles, womit sie ficken, ist nur diese harte Scheiße. Sie kümmern sich nicht um nichts, was [im Radio] ist. Wenn diese Scheiße weich ist, ficken sie nicht damit. Und ich bekomme viele Katzen, die Hardcore-Niggas sind, mit denen sie ficken - sie mögen einfach diese kommerziell klingende Scheiße. Die Leute sagen also, dass die Aufzeichnung genau dort etwas zu westlich für mich war. Das ist nur eine persönliche Präferenz, aber gleichzeitig mag ich auch harte Scheiße. Ich mag harte Scheiße, zu der Muthafuckas jammen können. Und es ist mir egal, woher du kommst, wie du gesagt hast, in meinen Augen ist das muthafucka ein Knaller.

DX: Bis jetzt, von den Gelenken, die ich gehört habe, Mann, hört es sich so an, als hättest du 22 Jahre später eine klassische LP gemacht. [Lacht]

TOILETTE: [Lacht] Ich sollte es hoffen. Ich habe eine gute Bilanz, Mann. Ich habe eine wirklich gute Bilanz. Ich habe dort eine Platte bekommen, auf der ich [Eazy-E's Stimme] gesampelt habe. Und ich rufe ihn an, bevor die Aufzeichnung erscheint, und sage ihm, er solle in Frieden ruhen. Das muthafucka ist so schwer. Mein Stil - Weil du weißt, dass ich es schon immer war, das ist eine Sache, die es mir ermöglicht hat, mich von anderen Rap-Künstlern abzuheben, ist, dass ich immer eine bösartige Lieferung hatte, aber ich habe eine Million und einen Stil, wenn ich mich reime, ob es ist unorthodox oder es sind nur bestimmte Muster. Und auf dieser Platte, von der ich spreche, die 100% Legit heißt, habe ich mich auf diese Muthafucka eingelassen. Ich habe einen Stil gemacht, Mann, das ist so kalt. Diese Scheiße ist verrückt.

DX: Ich möchte hier den Gang wechseln und mit ein paar losen Fragen schließen. Kreuzen Sie und Ihr alter MAAD Circle p-n-c Coolio immer noch die Wege?

TOILETTE: Nein, überhaupt nicht. Wir kreuzen keine Wege, weil ... ähm, wir leben nicht in der gleichen Gegend und wir sind nicht für viele der gleichen Shows gebucht. Gibt es Rindfleisch? Nein, überhaupt nicht. Ich liebe Coolio immer noch als Bruder.

DX: Ja, es war immer wie ein Flüstern, nachdem er [mit Gangstas Paradies] geblasen hat - ob das irgendwie einen Riss verursacht hat oder so?

TOILETTE: Nein, nein. Warum sollte das einen Riss verursachen, nachdem er geblasen hat? Ich bin derjenige, der ihn überzeugt hat, [solo] zu gehen. Er wollte nicht gehen. Er wollte unten bleiben und The MAAD Circle machen.

Wenn die Leute meine Geschichte wirklich rezensieren ... würden die Leute mich wirklich für eine Menge Scheiße loben, die ich getan habe. Und immer noch in diesem Spiel zu stehen und nicht mit vielen meiner Errungenschaften zu prahlen, wenn es darum geht, Menschen mit bestimmten Situationen und viel Scheiße in Verbindung zu bringen. Es ist eine Menge Scheiße, dass ich keine Anerkennung dafür bekomme, dass ich die Anerkennung verdiene, die ich getan habe, um Berge zu bauen.

Und im Grunde genommen hatte ich Coolio in Bezug auf die Coolio-Situation, als ich und [DJ] Aladdin [1989] mit Low Profile herauskamen, mit mir unterwegs, weil Coolio für mich ein Rap-Künstler war, von dem ich ein Fan war. Ich liebte es, ihn runterkommen zu sehen und einfach zu gehen, nur zu rappen. Und ich hatte ihn gerade getroffen. Wir schlugen es weg. Ich habe ihn durch Aladdin kennengelernt. Er hatte eine andere Besatzung. Ich und Aladdin machten unser Ding, und als ich und Aladdin anfingen zu blasen, brachte ich Coolio mit, um ein Hype-Mann auf der Straße mit mir zu sein. Als ich und Aladdin auf der kreativen Seite nicht mehr auf Augenhöhe waren, ließen mich Priority Records nicht los. Und [so] habe ich ein weiteres Album veröffentlicht, [1991] Ist kein verdammter Thang geändert ], und dann kam ich mit der Gruppe WC und The MAAD Circle. WC und The MAAD Circle waren ich, Coolio, mein Bruder DJ Crazy Toones, und wir hatten eine andere Katze namens Big Gee, um dort einen anderen Körper unterzubringen. Er war zu dieser Zeit ein zusätzliches Augenpaar in der Crew. Aber er hat nichts anderes getan, als sich zurückzulehnen und einfach mit uns zu adlibieren und zu clownieren. [Also] wirklich war die Gruppe nur ich, Crazy Toones und Coolio.

DX: Ich habe gerade vor nicht allzu langer Zeit ein Interview mit Sir Jinx geführt. War er nicht auch irgendwie in der Mischung?

TOILETTE: Ich erzähle Ihnen, wie es dazu kam. Sir Jinx produzierte Amerikkkas meistgesuchte [von] Ice Cube. Von mir und Ice Cube und Sir Jinx, die damals in dieselbe Grundschule gingen und später [als Teenager] herausfanden, dass wir beide Musik machten - weil wir nicht im selben Block lebten Wir sind aus derselben Nachbarschaft, aber wir sind auf anderen Seiten geblieben. [Also] gingen wir zu verschiedenen Schulen [nach der Grundschule]. Sie besuchten andere Schulen als ich. Und so haben wir nicht jeden Tag rumgehangen. Aber später, als wir herausfanden, dass wir etwas gemeinsam hatten, nämlich Musik, begannen wir, ein bisschen mehr rumzuhängen.

Nachdem Cube N.W.A. Er hat sich mit Chuck D [und The Bomb Squad] zusammengetan und die Lench Mob [Crew] gegründet. Nun, viele der Katzen in Da Lench Mob [Gruppe] waren mein Niggas. J-Dee und Shorty waren meine Homies aus meiner Nachbarschaft. Wir sind alle in der gleichen Nachbarschaft angekommen. Und was daran verrückt war, war, dass Cube immer noch bei Priority Records war [aber] ich ging. Ich und Aladdin sahen uns nicht auf Augenhöhe, [also] gab es kein Low Profile mehr. Als es Zeit für mich war, eine weitere Aufnahme zu machen, musste ich bei Priority Records herauskommen, weil sie mich nicht gehen ließen. Und [so] kam ich mit einer Gruppe namens WC und The MAAD Circle heraus. Und als wir mit The MAAD Circle herauskamen, als wir das [erste Album] machten, von Cube und Sir Jinx, die eine gute Chemie hatten - ich brauchte einen Produzenten, und Sir Jinx war jemand, wie ich sagte, den wir von Kindheit an kannten. Sir Jinx meinte, Yo, Scheiße, ich wäre mehr als geehrt, auf diesem Album reinzukommen und herumzuspielen. Ich bin ein Fan. Und ich dachte, Scheiße, ich bin auch ein Fan. Also stiegen wir ein und gingen ins Studio. Cube, er hat die Platte beaufsichtigt - er kam herein und steckte ein paar Mal den Kopf hinein, um sicherzustellen, dass die Scheiße so lief, wie wir es wollten.

Das [ Ist kein verdammter Thang geändert Album] kam heraus und ich hatte Coolio - nicht nur, dass er kein Hype-Mann mehr war, ich erlaubte ihm, [offiziell zur Gruppe] zu kommen. Coolio hatte keinen Vertrag. Ich war derjenige, der unter Vertrag war. Ich konnte nicht raus. Ich habe einen beschissenen Deal unterschrieben. Ich habe zu dem Zeitpunkt keinen guten Lügner bekommen - ich meine, Anwalt -, um hereinzukommen und sicherzustellen, dass meine Unterlagen korrekt waren. Ich und Aladdin waren einfach so begeistert, dass wir einfach rausgingen und taten, was wir konnten, um weiterzukommen. Dieser Vertrag kam zurück und verfolgte mich später. Da ich immer noch bei Priority Records war - was zu dieser Zeit ein großartiges Label war - war es nur meine Situation, die durcheinander gebracht wurde. [Aber] ich löschte den MAAD Circle, [und] ich ließ Coolio seinen Glanz auf die Platte bringen, ohne Papierkram zu unterschreiben, nichts. Ich ließ Coolio seinen Glanz bekommen, nahm ihn mit auf die Straße, [setzte ihn ein] Videos, all diese Scheiße. Dann später war es Zeit für ein weiteres Album, [aber] ich hatte genug. Weil ich immer noch unter dem alten Vertrag war. Meine Scheiße war beschissen. Und es war Zeit für mich, da rauszukommen, aber ich hatte nicht die Finanzen oder die Anwaltsmacht, die Priority Records hatte, und [so] verrotteten sie mich. Deshalb hast du kein weiteres Album von '92 bis '95 von Dub C gehört. In der Zwischenzeit waren ich und Cube unterwegs. Und ich erinnere mich, dass Coolio mich angerufen hat… und er meinte, Yo Dub, wir müssen weitermachen und dieses andere MAAD Circle-Album herausbringen. Ich sagte, Coolio, Scheiße ist gerade beschissen. Der Papierkram ist beschissen; es ist nicht gut Er meinte, Nee Mann, wir haben Fans, wir haben eine Bewegung im Gange. Ich sagte, ich verstehe das, aber es ist nicht gut, Mann. Ich kann es nicht tun. Ich kann keine weitere Platte herausbringen und wurde bereits auf dem Low Profile-Album gefickt. Dann drehten sie sich um und hielten mich an den gleichen Vertrag für das MAAD Circle Album. Ich kann ihnen nicht einfach eine weitere Platte geben, weil ich weiß, dass wir Fans hier draußen haben und dass die Leute wirklich mit uns ficken wollen, während sie wissen, dass für die Homebase nicht gesorgt ist. Und er war wie, Mann, aber ... ich bin wie, Mann, die Musik ist kein Problem. Wir könnten die Musik machen, aber es ist nicht gut, dort durchzugehen. Und sie werden mich nicht gehen lassen. Und ich sagte ihm, Alter, warum machst du nicht weiter und holst dir einen Solo-Deal? Und Mann, wir sind [im Grunde] in einen Streit geraten. Er sagte: Scheiß drauf! Nein, Mann. Ich möchte das tun; Das will ich nicht. Und schließlich ging er da raus und unterschrieb bei Tommy Boy Records. Und das war das Beste, was Coolio passieren konnte. Die Annahme, dass wir nicht mehr cool sind, als er ausgegangen ist und er den kommerziellen Erfolg seiner Solokarriere erzielt hat, ist Bullshit. Ich war alles für ihn. Ich habe ihn dazu gedrängt, weil ich wusste, dass meine Situation zu diesem Zeitpunkt nicht richtig war.

DX: Ich weiß es zu schätzen, dass Sie all diese Geschichte geklärt haben. Das ist eine Menge interessanter Geschichte, die in die Bücher geschrieben wurde. Ich weis das zu schätzen.

TOILETTE: Es ist alles gut.

DX: Zwei weitere lose Fragen, die [auch] eine Art Spaziergang durch die Vergangenheit sind. Der erste handelt von dem verstorbenen Zuhälter C. [Auf UGKs I Left It Wet For You spuckte er] Und die ganze Zeit stoße ich auf WC / Weil es so aussieht, als wäre er der einzige Nigga, der für mich Sinn macht. Wie war deine Beziehung zu Sweet James Jones?

TOILETTE: Ich und Pimp C, wir waren wirklich gut. Wir waren nicht die besten Freunde. Ich werde nicht hier sitzen und so tun, als ob wir uns den ganzen Tag über in den Häusern entspannen und telefonieren würden, aber wir waren gut. Jedes Mal, wenn wir uns sahen, umarmten wir uns vom Händedruck bis zur Umarmung und [dann] setzten wir uns auf und sprachen über das Geschäft, die Branche, wo sehen wir Musik und was los war und Scheiße so. Das haben ich und er getan. Wir haben das auch gemacht, als - es nur ich und er waren; es war nicht Bun B. Und ich kannte Bun B von damals im Vorbeigehen, aber ich und [Pimp C] pflegten immer, wenn wir uns im Vorbeigehen sahen, Hände zu schlagen und es einfach zu zerhacken. Und wir haben im Laufe der Jahre hier und da angefangen, es am Telefon abzuspielen. Und dann, vor kurzem, bevor er starb, als er hier in Los Angeles war, war es ein bisschen beschissen, weil wir jeden Tag telefonierten. Er rief mich an, ließ mich wissen, dass er hier draußen war und was er tat und was los war. Und bevor er starb, rief er mich an und erzählte mir nur, wie viele Leute seine Worte nahmen und mit ihnen in die falsche Richtung rannten. Er sagte, er stehe zu dem, was er sagte, wie er sich über den Zustand der Rap-Musik und alles fühlte. Er sagte, es scheint nur so, als würden Sie strafrechtlich verfolgt, wenn Sie Ihre Meinung sagen. Er war echt cool, Alter. Und wir haben darüber gesprochen, ins Studio zu gehen und Scheiße zu machen und alles. Und ich vergesse diesen letzten Anruf nie, denn die nächste Nachricht, die ich bekam, war, dass er tot war.

Muthafuckas gehen, um seinen Namen in Raps zu stecken und zu scheißen, dass er nicht einmal so einen Witz gefickt hat. Und ich lehne mich einfach zurück und schaue mir diese Clown-Arsch-Niggas hier draußen an. Diese Scheiße ist ein echter Zirkus, Paul. Diese Scheiße ist ein verdammter Zirkus, Mann. Und es ist eine dünne Linie zwischen Ihnen, die wie ein Hasser aussieht und nicht jemand ist, der es nur real hält. Immer wenn du hier rauskommst, mein Nigga, und du fängst einfach an, viel von der Heuchelei und dem Bullshit und dem falschen Niggas im Spiel zu entlarven, verkauft sich deine Scheiße nicht verrückt oder du bist ein älterer Nigga im Spiel und du bist abgeschaltet [wie], du bist ein verdammter Hasser. Du bist nur verrückt. Nein, Alter, es ist echt. Ich lasse dich wissen, dass diese Scheiße hier nicht cool ist. Und für mich ist das die Art von Künstler, die [Pimp C] war. Er pflegte seine Meinung zu sagen. Ich sehe viel von mir in ihm. Ruhe in Frieden Pimp C. Er wird in meinen Büchern immer für immer leben.

DX: Nun, der letzte Loosie, nach dem ich dich fragen möchte, ist etwas DJ Premier hat es mir gerade zu seinem 20-jährigen Jubiläum erzählt Schritt in die Arena Rückblick . Im Jahr 1989 sahen ein junger Dub C, MC Eiht und Preemo anscheinend alle, wie Cube mit Suge Knight von Kopf bis Fuß ging. Zog Preem an meinem Bein, Mann? Ist diese Scheiße wirklich passiert? [Lacht]

TOILETTE: [Lacht] Preems verdammter Witz, Mann. [Lacht] Verschwinde mit dieser Scheiße, Cube geht mit Suge Knight von Kopf bis Fuß. Nein, was er sagte war, dass Sie sich erinnern, als das Rindfleisch los war, als Cube N.W.A. Und ich weiß nicht, ob Sie sich erinnern, dass Above The Law [dissin ’] Cube war. Es war eine Show im Celebrity Theatre und ich lud Ice Cube ein, zu meiner Show zu kommen. Und ich hatte Premier [dort]. MC Eiht und [Comptons Most Wanted] traten auf, und DJ Premier und Gang Starr traten bei derselben Show auf. Und Cube kam dorthin zurück, um mich zu besuchen. Auf dem Rückweg hatten er und Above The Law Worte und es geriet außer Kontrolle. Muthafuckas fing an zu kämpfen. Sie wissen, wie diese Scheiße geht.

DX: So wie er es formulierte, gerieten Ice Cube und Suge Knight in einen Kampf. [Lacht]

TOILETTE: Nein, er ist verdammt witzig. Was war war, dass Suge D.O.C. war. Leibwächter, so von N.W.A. in [der Mischung] sein - Er war wahrscheinlich so verdammt witzig. Er hat an deinem Bein gezogen. Cube gerät nicht in einen Kampf ohne einen gottverdammten Suge Knight. Preem spielen; Preem sei verdammt.

(31. Januar)

AKTUALISIEREN: Das Cover Art zu Rache des Barrakudas wurde enthüllt. Zusätzlich gab WC folgende Tourdaten bekannt:

2/24 Aspen, CO Belly Up Aspen

2/25 Albuquerque, NM Sunshine Theatre

2/26 Boulder, CO Boulder Theater

März

3/1 Dallas, TX Haus des Blues

3/2 Houston, TX Haus des Blues

3/3 Baton Rouge, LA Varsity Theatre

3/5 Atlanta, GA im Mittelpunkt

3/6 Asheville, NC Die Orangenschale

3/7 Baltimore, MD Bourbon Street

3/8 New York, NY B. B. Kings Blues Club

3/10 South Burlington, VT Ballsaal mit höherem Boden

3/11 Buffalo, NY Stadtballsaal

3/12 Milwaukee, WI Eagles Ballsaal

3/13 Chicago, IL Die Mitte

3/15 Minneapolis, MN First Avenue

3/25 Portland, OR Roseland Theatre

3/26 Seattle, WA Showbox auf dem Markt

3/27 Bend, OR Midtown

3/29 Chico, CA Senator Theatre

3/30 West Hollywood, Kalifornien House Of Blues

4/1 Anaheim, CA Hain von Anaheim

4/2 Las Vegas, NV Haus des Blues

4/3 Bakersfield, CA Fox Theatre

Kaufen Sie Musik per WC

Kaufen Sie Musik von WC & The Maad Circle

Kaufen Sie Musik von Westside Connection

Kaufen Sie Musik von Low Profile