MC Serch sagt Jay Z.

MC Serch war der neueste Künstler, der in Cipha Sounds und Peter Rosenbergs Juan Epstein Podcast auftrat, und während seines Interviews sprach das ehemalige 3rd Bass-Mitglied ausführlich über seine Beziehung zum Rapper Nas aus Queensbridge.



Während er über seine Beziehung zum Lyriker aus Queens sprach, sprach MC Serch Jay Zs Takeover an, ein Lied, in dem der Rapper aus Brooklyn Serchs Firma Serchlite erwähnt. Bei der Übernahme zielt Jay Z auf Nas, während er rappt. Und du bekommst keine Münze, Nigga, du wurdest damals gefickt / Ich weiß, wen ich bezahlt habe, God - Serchlite Publishing.



Vor der Veröffentlichung von Takeover half Serch Jay Z, eine Probe aus Nas 'The World Is Yours für seine zu löschen Berechtigter Zweifel Rekord, tote Präsidenten. Serch stellte später klar, dass Serchlite nicht Nas 'Verlag besaß und erst letztes Jahr ein Verlag wurde.

Der Grund, warum Jay dachte, ich besitze Nas 'Verlag, war, dass ich zu der Zeit bei Def Jam arbeitete und er im Begriff war, 'Dead Presidents' herauszubringen, und er brauchte die Probe, die gelöscht wurde, sagte MC Serch. Also sagte ich: 'Ich werde dich anschließen.' Ich werde Ihnen ein faires Angebot machen. Ich werde dich nicht wichsen ... Also habe ich die Probe für etwa 2.000 US-Dollar freigegeben ... Er hat Zomba bezahlt, aber er dachte, ich wäre involviert. Also dachte er, meine Firma hieß Serchlite Publishing, was es nicht war. Es wurde erst letztes Jahr zu Serchlite Publishing… Weißt du, wie viel Liebe ich von dieser Linie bekomme?



Bevor MC Serch über Nas 'Veröffentlichung und Jay Zs Erwähnung der Übernahme sprach, erinnerte er sich daran, Nas im Studio getroffen zu haben und den Rapper bei der Sicherung eines fairen Label-Deals als Manager zu unterstützen. Serch beendete einen möglichen Deal für den Rapper, einen Deal, den er als Bullshit bezeichnete, bevor er sich an Russell Simmons und später an Columbia Records wandte.

Also kommt Nas am nächsten Tag zurück und sagt zu mir: „Yo, ich brauche deine Hilfe. Ich habe diesen Deal bekommen. Ich fühle mich nicht gut dabei ', sagte Serch. Er wollte nur meine Hilfe ... Er wurde bei niemandem unterschrieben. Stretch and Reef hatten ihm ein Angebot gemacht. Das Angebot betrug 150.000 US-Dollar und 50 Prozent seines Verlags. Kein Vorschuss bei der Veröffentlichung. Nas fühlte sich irgendwie dabei. Und er bat mich um Hilfe und ich sagte: 'Ich kann dir nur helfen, wenn du bei Serchlite unterschrieben bist.' Ich werde nicht mit Freunden verhandeln. 'Er sagt:' Okay, ich werde unterschreiben. '

In der High School warst du der Mann, Homie

Also unterschrieb Nas bei Serchlite und ich gab ihm einen sehr fairen Deal, fügte er hinzu. Meine ganze Sache war, dass ich nicht der Jude sein wollte, der schwarze Männer wichste. Als ob ich nicht dieser Typ sein würde. Also gehe ich zu Stretch and Reef und sagte: 'Hören Sie, ich kann ihn diesen Deal nicht unterschreiben lassen.' Sie wissen, dass dieser Deal Bullshit ist. Er sagt: 'Hören Sie, das bietet [Commons]. Komm schon Serch, steh nicht in die Quere. 'Ich mag - ich sagte' Ich kann nicht. Das ist wie - es ist ein zwielichtiger Deal. Es ist wie ein Deal von 1988. Nas wird der größte Moderator unserer Generation sein. “Helen Keller konnte sehen, dass er das Genie sein würde, das er war.



Neben Nas und Jay Z sprach MC Serch auch kurz über MF Doom und den Tod von Dooms Bruder Subroc. Serch teilte seine Überzeugung, dass der Tod von Subroc zur Gründung von MF Doom führte.

Ich habe Doom schon lange nicht mehr gesehen. Ich kann also nicht wirklich spekulieren. Aber für mich, als ich nach draußen schaute, wurde er MF Doom, sagte Serch.

Das Interview von Serch kommt Tage, nachdem der Moderator eine neue Talkshow mit dem Titel Serch gestartet hat. Die Show ist derzeit nur in ausgewählten Märkten wie New York, Los Angeles und Philadelphia erhältlich.

junger Schläger aus reichen Homie Quan

Audio aus dem Interview von MC Serch über Juan Epstein finden Sie unten (via 2DopeBoyz ).

VERBUNDEN: MC Serch sagt, er weigere sich, in seiner neuen Talkshow zu kämpfen